Schlagwort

Calais

Verspätungen im Fährverkehr: Rund 50 Migranten besetzen Fähre über den Ärmelkanal in Calais

Rund hundert Migranten durchbrachen eine Absperrung um den Hafen von Calais, etwa die Hälfte gelangte an Bord einer Fähre nach Dover. 44 von ihnen wurden festgenommen. Mehr»

Calais: Blutige Auseinandersetzungen zwischen Migranten – Vier Beteiligte durch Schüsse lebensgefährlich verletzt

Bei Auseinandersetzungen zwischen Migranten im nordfranzösischen Calais sind vier Menschen durch Schüsse lebensgefährlich verletzt worden. Mehr»

Calais: Massenschlägerei von Flüchtlingen bei der Essensausgabe

Etwa 200 afghanische und afrikanische Flüchtlinge gingen in der Nähe des Hafen in Calais in einer Massenschlägerei aufeinander los. Die Polizei nahm fünf Verdächtige fest. Mehr»

Calais: Illegale Migranten schlagen LKW-Fahrer mit Ziegelstein den Schädel ein – Attacken nehmen zu – Militär gefordert

Mitte Juli schlug eine Gruppe von illegalen Migranten einen LKW-Fahrer in der Nähe von Calais krankenhausreif. Danach stahlen sie seinen Wagen und versuchten damit nach Großbritannien zu kommen.... Mehr»

Calais: Französische Regierung richtet neue Migrantenunterkünfte ein

Der "Dschungel von Calais" wurde im vergangenen Herbst zwar geschlossen, doch die Migrantenkrise im Norden Frankreichs ist damit nicht vorbei. Neue Migranten kommen täglich in die Region am... Mehr»

Zertrümmerte Scheiben und Dellen im Blech – Bußgelder in Höhe von 9 Millionen Euro für LKW-Fahrer in Calais

Die Transportgesellschaft RHA bittet die französische Regierung, Soldaten zum Schutz der LKW-Fahrer einzusetzen - die Polizei verteilt Bußgeldbescheide, weil die LKWs Dellen oder zertrümmerte... Mehr»

Französische Regierung lehnt neues Flüchtlingslager in Calais strikt ab

"Es wird hier kein Zentrum eröffnet" erklärt der französische Innenminister bei einem Besuch in Calais. Er kündigt einen neuen Plan für den Umgang mit Flüchtlingen in Frankreich an. Mehr»

Calais 2017: Bilder wie letztes Jahr – LKW-Fahrer mit Schlagstöcken bedroht, brennende Straßenblockaden + Video

Migranten legen erneut brennende Baumstämme auf die Straße, um LKW-Fahrer in Calais zum Anhalten zu zwingen. Sie bedrohen die Fahrer mit Schlagstöcken und versuchen, in die LKWs nach... Mehr»

Islamisten-Problem in Frankreich: Senat zählt über 17.000 islamistische Terrorverdächtige

Frankreich hat ein Islamisten-Problem: Eine Studie des französischen Senats zeigt, dass sich derzeit über 17.000 mögliche radikal-islamistische Terroristen in Frankreich aufhalten. "Die... Mehr»

Frankreichs Unruhen: Der Aufstand des radikalen Islam hat begonnen – Wer es sagt, wird verklagt

Was Islamisten mit den schweren Unruhen in Frankreich zu tun haben, wird in Medien und Politik verschwiegen. Wer den Bezug öffentlich nennt, muss damit rechnen, sofort verklagt zu werden – vom... Mehr»

Nach Räumung des „Dschungels“ – Hunderte Migranten zurück in Calais

Die nordfranzösische Hafenstadt Calais bleibt weiterhin Anlaufstelle für viele Flüchtlinge, die auf illegale Weise nach England gelangen wollen. Obwohl das "Dschungelcamp" im Oktober vergangenen... Mehr»

Wegen Vergewaltigung von Dolmetscherin in Calais – Drei Flüchtlinge verhaftet

In Frankreich kam es zu einer Verhaftung von drei Flüchtlingen. Die Männer stehen in Verdacht eine Dolmetscherin vergewaltigt zu haben. Mehr»

Die „Dschungel“-Refugees aus Calais kommen – Zuflucht-Suchende aber auch Vergewaltiger und Räuber

Am Montag hatte die französische Regierung mit der Räumung des illegalen Flüchtlingslagers in Calais begonnen. Jene, die zuvor in Deutschland registriert worden waren, werden zurückgeschickt. Es... Mehr»

Französische Behörden verkünden das „Ende des Dschungels“ von Calais

Die französischen Behörden haben am Mittwoch die nahezu vollständige Räumung des Flüchtlingslagers in Calais verkündet. Allerdings hielten sich nach wie vor Flüchtlinge in dem in weiten Teilen... Mehr»

Präfektin: „Heute ist das Ende des Dschungels“ in Calais

Alle Flüchtlinge haben das Lager im nordfranzösischen Calais wegen starker Brände verlassen. „Das Lager ist endgültig leer“, sagte die Präfektin Fabienne Buccio dem französischen... Mehr»

Live aus Calais: Nach schweren Bränden wird Räumung fortgesetzt

Bei Bränden im Flüchtlingslager von Calais ist ein Syrer leicht verletzt worden. In der Nacht gingen mehrere Zelte und Hütten in Flammen auf. Feuerwehrleute wurden mit Steinen beworfen und mussten... Mehr»

Räumung des „Dschungels“ von Calais wird fortgesetzt – Keine Zusammenstöße am ersten Tag

Die französischen Behörden haben die Räumung des Flüchtlingslagers in Calais fortgesetzt. Das bestätigte der Sprecher der Präfektur Pas-de-Calais. In der Nacht habe es keine Zusammenstöße... Mehr»

Calais nach „Dschungel“-Räumung: Wohin gehen die Migranten? Hier die Optionen

Die meisten der Bewohner sollen nach dem Willen der Regierung in Aufnahmezentren in ganz Frankreich verteilt werden. Einige wenige können hoffen, auf legalem Weg zu ihrem Zielort Großbritannien zu... Mehr»

Calais vor Räumung des Flüchtlingslagers: Krawall mit Steinwürfen auf Polizisten und Tränengas gegen Migranten

Vor der Räumung des Flüchtlingscamp in Calais kam es zu weiteren Ausschreitungen. Die Polizei setzte Tränengas ein. Mehr»

Dschungel Calais: Schwere Ausschreitung unter Insassen – Flüchtling getötet

Im Sommer hatte es in einem anderen Lager, in dem "Dschungel" genannten berüchtigten Flüchtlingscamp von Calais, ebenfalls eine Auseinandersetzung zwischen Sudanesen und Eritreern gegeben. Dabei... Mehr»