Schlagwort

CCTV

">

Frau gibt an, von Polizisten vergewaltigt worden zu sein – Private Krankenakten durch die Polizei beschlagnahmt

Eine 18-jährige junge Frau gibt an, Ende September auf einer Polizeistation in Hongkong Opfer einer Gruppenvergewaltigung gewesen zu sein. Die Polizei dementiert. Mehr»
">

Leseprobe: „Grenzenlose Kriegsführung“ mit chinesisch-kommunistischen Merkmalen

Die Killerwaffe, mit der China seinen technologischen Sprung nach vorne realisiert, ist der unverhohlene Diebstahl westlicher Technologie. Mehr»
">

Desinformation als Herausforderung: Atlantic Council über Wege jenseits von Zensur und Souveränitätsverlust

Der Atlantic Council hat sich jüngst mit der Bedeutung gezielter Desinformation innerhalb der veränderten Informationslandschaft beschäftigt. Extremisten und geopolitische Rivalen der USA würden... Mehr»
">

Chinas Staatsfernsehen wechselt Intendant: Machtkampf erreicht Medienwelt

Das chinesische Staatsfernsehen CCTV bekommt einen neuen Intendanten. Staatschef Xi Jinping setzt einen Gefolgsmann ein. Damit erobert er im Kampf gegen seine Feinde erstmals einen großen staatlichen... Mehr»
">

Zufall? Plötzlicher Intendanten-Wechsel bei CCTV nach Skandal um Star-Moderator

Typisch China: Urplötzlich wurde am 7. April der Intendant von Chinas Staatsfernsehen CCTV ausgewechselt. Am Tag zuvor hatte das Handy-Video eines Star-Moderators einen "Skandal"... Mehr»
">

Deutsche Welle: Kuschelkurs mit China bringt Redakteure gegen Intendant auf

Als der Chef der Deutschen Welle Peter Limbourg Anfang September eine Zusammenarbeit mit Chinas staatlichem Fernsehsender CCTV ankündigte, war Ärger vorprogrammiert. Und nun ist er da: Limbourg... Mehr»
">

Deutsche Welle-Chef Peter Limbourg: Hart gegen Putin, aber auf Kuschelkurs mit Chinas KP-Regime (VIDEO)

Was ist schlimmer: Chinas Staatsfernsehen CCTV oder Russlands englisch-sprachiger Sender Russia Today? Für den Intendanten der Deutschen Welle, Peter Limbourg, ist der Fall klar: Wie böse er die... Mehr»
">

Ließ der verhaftete Sicherheitszar Zhou Yongkang auch seine Ex-Frau ermorden?

Kaum ist der „große Tiger“ Zhou Yongkang gestürzt worden, fallen Chinas staatliche Medien und die Blogger über ihn her. Er war von Oktober 2007 bis November 2012 Mitglied des Ständigen... Mehr»
">

CCTV behauptet: „Die Bank of China begünstigt in ihren Auslandsfilialen geheime Kapitalflucht“

Das hat China noch nicht gesehen, dass der staatliche Fernsehsender CCTV in einer Reportage der ebenfalls staatlichen Bank of China vorwirft,  geheime Projekte zum Schaden Chinas durchzuführen.... Mehr»
">

China: „Big Bang Theory“-Sperrung wegen Big Money

Während in China seit dem 26. April die Sperrung der „Big Bang Theory“ Serie für das Internet-Streaming für viele Wirbel gesorgt hat, haben findige Internet-User den Grund gefunden: Geldgier.... Mehr»
">

Umsturz in der Ukraine bringt Chinesen zum Feiern

Der Sturz des ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch am 22. Februar in Kiew wurde von vielen chinesischen Internetnutzern begrüßt. Der Umstand, dass es dem Volk gelang, sich von einer... Mehr»
">

Chinas Sexindustrie: Das verbotene Milliarden-Business

Mit versteckten Kameras filmte Chinas Staatsfernsehen CCTV die Rotlicht-Szene der Stadt Dongguan und sendete am 9. Februar einen 14-minütigen „Skandal-Report“: Prostituierte, die in Luxushotels... Mehr»
">

Chinesische Rock-Legende sagt Auftritt bei Neujahrsgala ab

Mehr»
">

China: Zwei TV-Moderatorinnen wegen Ex-Stasi-Chef verhaftet

Im Fall von Chinas entmachtetem Ex-Stasi-Chef Zhou Yongkang bekommen nun auch seine zahlreichen „Freundinnen“ Ärger. Chinas weibliche TV-Prominenz rückte in den Fokus der Ermittler. Zwei... Mehr»
">

Chinas Immo-Riese Vanke: „Die Regierung zockt den Markt ab“

Mehr»
">

Kein Witz: Chinas Staats-Medien preisen „fünf Vorteile von Smog“

Die staatlichen Medien in China verbreiten einen Kommentar über die fünf Vorteile von Smog, der von den Bürgern als „unverschämt“ bezeichnet wurde. Chinesische Gesundheits-Experten warnen vor... Mehr»
">

Der bizarre Stil des chinesischen Staatsfernsehens

Mit einem Vergleich zu zehn Themen machte ein anonymer chinesischer Blogger deutlich, was die Berichterstattung des chinesischen Staatssenders CCTV so einzigartig macht: Der kleine Unterschied... Mehr»
">

Gegen Chinas Stasi-Chef Zhou Yongkang wird wegen Korruption ermittelt

China – Um 16.00 Uhr Ortszeit am 21. Oktober gibt das Höhere Gericht der Provinz Shandong die Eröffnung des Berufungsprozesses gegen Bo Xilai bekannt. Zwei Stunden später twittert Chinas... Mehr»
">

China: Berühmter Blogger gibt Propaganda-Interview

Die Anti-Blogger-Aktion des chinesischen Regimes nimmt neue Züge an. Erst kürzlich hatte die KPCh ein Gesetz veröffentlicht, wonach Blogger, die auch nur einen “verleumderischen“ Tweet im... Mehr»
">

Industrial and Commercial Bank of China am Sonntag ausgefallen

Tausende von Chinesen wurden am Sonntag verunsichert, als eine von Chinas vier größten staatlichen Banken, die Industrial and Commercial Bank of China, die ICBC, unerwartet für fast eine Stunde... Mehr»