Schlagwort

CDU

">

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach bricht bei Messe-Auftritt zusammen

Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach ist bei einem Messe-Auftritt in Hamburg zusammengebrochen. Als der 64-Jährige am Abend bei einem Interview die Fragen vor rund 300 Zuschauern beantwortete,... Mehr»
">

Kopftuch für Polizistinnen „Unsinn“: Polizeigewerkschaft gegen Hijab-Uniform

Islamisches Kopftuch als Bestandteil der Polizeiuniform: Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat die Forderung des CDU-Bundestagsabgeordneten Ruprecht Polenz einen “Unsinn” genannt. Mehr»
">

CSU: Volksentscheide zum Grundgesetz vorgeschlagen

CSU-Strategiechef Blume bestätigte Pläne, dass die Deutschen künftig per Volksentscheid mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit das Grundgesetz ändern können sollen. Der CSU gehe es dabei auch um die... Mehr»
">

CDU – CSU vor dem Gipfeltreffen

"Die Bürger, aber vor allem auch unsere Mitglieder und Anhänger erwarten, dass sich die Union nicht länger mit sich selbst beschäftigt, sondern sich darauf konzentriert, gemeinsam das Land... Mehr»
">

CDU-Politiker fordern Ende des Streits zwischen CDU und CSU

Die stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Volker Bouffier und Thomas Strobl haben zu einem Ende der wechselseitigen Attacken von CDU und CSU aufgerufen. „Es kommt darauf an, geschlossen unterwegs zu... Mehr»
">

Seehofer will Streit mit Merkel beenden

Nach monatelangen Auseinandersetzungen vor allem um die Flüchtlingspolitik will der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer seinen Frieden mit CDU-Chefin Angela Merkel machen. Die Kanzlerin und er hätten... Mehr»
">

Bericht: Union will eigenen Kandidaten für Gauck-Nachfolge aufstellen

Die Union will nach „Spiegel“-Informationen einen eigenen Kandidaten für die Wahl des Bundespräsidenten nominieren, falls Amtsinhaber Joachim Gauck tatsächlich nicht mehr antritt. Kurz vor der... Mehr»
">

Seehofer: „Mich macht niemand mundtot“

Nach der harschen Kritik von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat CSU-Chef Horst Seehofer die Eigenständigkeit seiner Partei betont. Die CDU könne gerne flächendeckend in 15... Mehr»
">

Merkel: Vertrauensverlust der Medien muss unruhig stimmen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich besorgt über den Glaubwürdigkeitsverlust der Medien geäußert. 60 Prozent der Bürger hätten laut Umfragen wenig oder gar kein Vertrauen in die Medien,... Mehr»
">

Zivilcourage oder Übergriff? CDU-Gemeinderat fesselt aggressiven Iraker an Baum

Wirbel um einen CDU-Gemeinderat aus Sachsen: Er hatte einen psychisch-kranken Asylbewerber an einen Baum gefesselt der Polizei übergeben, nachdem dieser aggressiv geworden war und eine... Mehr»
">

Schäuble sieht Verantwortung für Unionsstreit allein bei CSU

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat die Verantwortung für den unionsinternen Streit zwischen Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer der Schwesterpartei CSU zugewiesen. Er sagte im ZDF:... Mehr»
">

Union sucht Ausweg aus ihrer Krise

Die Union sucht nach einem Ausweg aus ihrem tiefen Zerwürfnis über die Flüchtlingspolitik. Führende Politiker von CDU und CSU forderten ein Ende der Streitereien. Am Abend trafen sich Kanzlerin... Mehr»
">

Uneins bei TTIP: Gabriel kritisiert Merkel – „mit Zeitdruck verhandeln führt zu schlechtem Abkommen“

Meinungsverschiedenheiten über TTIP gibt es offenbar nicht nur zwischen Umweltschutzorganisationen und Politikern, sondern auch intern und an oberster Stelle. Vize-Kanzler Sigmar Gabriel und... Mehr»
">

Emnid: SPD mit 21 Prozent auf tiefstem Stand seit sieben Jahren – AfD legt auf 14 zu

Mit 21 Prozent erreichen die Sozialdemokraten den niedrigsten Wert seit November 2009. Mehr»
">

Klaus Bouillon (CDU) übt scharfe Kritik an der AfD

Die AfD macht seiner Partei Konkurrenz: "Wir müssen den Wettstreit annehmen, sie mit Argumenten stellen und sie dadurch entzaubern", sagte der CDU-Politiker. Die Flüchtlingskrise sei im vergangenen... Mehr»
">

Bericht: Jedes zehnte AfD-Mitglied war früher in der CDU

Die Koalitionsparteien haben einem Zeitungsbericht zufolge Tausende Mitglieder an die AfD verloren. Bis Ende Mai seien allein 2300 CDU- und 354 CSU-Mitglieder zur Alternative für Deutschland... Mehr»
">

Gegen Merkel: SPD Minister wollen bei Glyphosat nicht einknicken

Die SPD möchte keine Verlängerung für das Pestizid Glyphosat in der EU. Bundeskanzlerin Merkel ist allerdings für die Zulassung. Wird sie in der Koalition nun ein Machtwort sprechen? Mehr»
">

Glyphosat: Kommt das Pflanzengift nun auf kurz, wenn schon nicht auf lang?

Am vergangenen Donnerstag konnten SPD und CDU in Berlin keine Einigung in der Glyphosatdebatte erzielen. Die EU will das Pflanzengift nun kurzerhand für ein bis zwei Jahre im Hau-Ruck-Verfahren... Mehr»
">

Emnid: Große Koalition verliert weiter in der Wählergunst

Die Union büßt zur Vor­wo­che einen Pro­zent­punkt ein und kommt auf 32 Pro­zent, die SPD fällt auf 22 Pro­zent (minus 1). Mehr»
">

Tiefer als im Gründungsjahr: So wirkt sich Merkels Asylpolitik auf CDU-Zahlen aus

Nach aktuellen Meinungsumfragen kommt die CDU nur noch knapp über 30 Prozent. Damit unterschreitet das Niveau eine wichtige historische Marke seit der Gründung in 1949. Der Abwärtstrend der CDU... Mehr»