Schlagwort

Christian Seifert

">

Seifert: Bundesliga-Start wohl am 11. oder 18. September

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will die neue Bundesliga-Saison entweder am 11. oder 18. September starten.Entschieden sei es noch nicht, „wir sind noch in Gesprächen mit dem DFB“, sagte... Mehr»
">

Seifert zu Geldern: Diskussion mit Anstand und Weitblick

Für DFL-Geschäftsführer Christian Seifert ist die Verteilung der Milliarden aus den Fernsehverträgen „genauso anstrengend“ wie die Verhandlungen mit den Medienunternehmen.Dies erzählte der... Mehr»
">

Seifert mahnt: Kampf gegen Corona noch nicht gewonnen

Der deutsche Profifußball setzt den Notbetrieb in den beiden Bundesligen fort. DFL-Geschäftsführer Seifert mahnt eindringlich zu höchster Disziplin, um den angestrebten Abschluss der Saison in der... Mehr»
">

DFL: Fall Dynamo stellt Fortführung im Moment nicht in Frage

Eine Mannschaft ist schon wieder raus, bevor es losgeht. Dynamo Dresden wird seine ersten beiden Spiele zum Neustart der Zweiten Liga nicht bestreiten können. Der Krisenmodus der DFL wird auf die... Mehr»
">

DFL-Chef Seifert: «Wollen nicht weitermachen wie bisher»

Wie sieht der Profifußball nach der Crona-Krise aus? Spitzenmanager Christian Seifert will eine Taskforce «Zukunft Profifußball» und hofft auf EU-Mithilfe, um die hohen Gehälter und Ablössummen... Mehr»
">

Fußball Liga: Krisenmanager Christian Seifert vor Herkulesaufgabe

Christian Seifert steht seit fast 15 Jahren als Geschäftsführer an der Spitze der Deutschen Fußball Liga. Unter seiner Führung hat die Bundesliga einen beispiellosen Boom erlebt. Nun soll der... Mehr»
">

DFL-Chef: Spieltag mit Zuschauern «nicht realistisch»

Die Deutsche Fußball Liga stellt sich wegen der Ausbreitung des Coronavirus auf Geisterspiele am nächsten Bundesliga-Wochenende ein.„Wir würden am liebsten schon nächsten Spieltag mit Zuschauern... Mehr»
">

DFL: Saison wird trotz Coronavirus zu Ende gespielt

Die Deutsche Fußball Liga will die Saison in der Bundesliga und 2. Liga trotz der Coronavirus-Epidemie bis Mitte Mai wie geplant zu Ende spielen.„Nur so erhalten Clubs und DFL trotz schwieriger... Mehr»
">

DFL-Boss: Fußball muss sich neu aufstellen

DFL-Boss Christian Seifert stellt massiven Aufholbedarf im deutschen Fußball fest – sonst drohte Deutschland international den Anschluss zu verlieren. Mehr»
">

Seifert hofft auf Widerstand – Europacup-Reform verhindern

Bayern München und Borussia Dortmund würden bei der geplanten neuen Champions League offenbar mitmachen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Der Chef der Deutschen Fußball Liga setzt aber gerade auf... Mehr»
">

Rauball und Seifert für hauptamtlichen DFB-Chef

Die Spitzenvertreter des Profi-Fußballs schalten sich aktiv in die Debatte um eine Neustrukturierung des Deutschen Fußball-Bundes ein. Ligachef Rauball und DFL-Geschäftsführer Seifert sprechen... Mehr»
">

Fußball-Bundesliga hat Umsatz seit 2010 fast verdoppelt

Milliarden, Rekorde, «historische Bestmarken»: Im Wirtschaftsreport beschreibt die DFL das florierende deutsche Fußball-Business. Doch die immer höheren Zahlen stellen Aufsteiger und Zweitligisten... Mehr»