Schlagwort

Cyberkriminalität

">

Cyberkriminelle können Bestellvorgänge in 1000 deutschen Online-Shops ausspähen

Bei mindestens 1000 deutschen Online-Shops können Cyberkriminelle beim Bestellvorgang Kontodaten von Verbrauchern abgreifen oder persönliche Angaben der Kunden ausspähen. Mehr»
">

USA behaupten: Russische Hacker drangen in Netzwerk von US-Stromversorger ein

Im System des US-Stromversorgers sei ein "Code" entdeckt worden, der einer russischen Cyberattacke namens Grizzly Steppe zugeordnet werden könne, berichtete die "Washington Post". Wann und von wem... Mehr»
">

Kreml droht nach „unbegründeten“ US-Sanktionen mit „Vergeltungsmaßnahmen“ – Russischer Botschafter nennt Obama „lahme Ente“

Die Sanktionen seien die "notwendige und angemessene Antwort" auf Russlands Versuche, "den Interessen der USA unter Verletzung etablierter internationaler Verhaltensregeln zu schaden", meint Barack... Mehr»
">

Trump will Angelegenheit um mutmaßliche russische Hackerangriffe rasch beilegen

Es sei "Zeit für unser Land, zu größeren und wichtigeren Dingen überzugehen", erklärte Trump am Donnerstag. Zuvor hatte der scheidende US-Präsident Barack Obama unter anderem 35 russische... Mehr»
">

Computerkriminalität: Deutsche Ermittler zerschlagen weltweites Botnetz „Avalanche“

"Pro Woche wurden mehr als eine Million Spammails mit schädigendem Anhang oder Link versandt", darüber wurden Computer und Smartphones infiziert und diese in ein Botnetz eingegliedert. Europol... Mehr»
">

Forscher berichten von Hackerattacke auf Android-Smartphones

Es wurden auf den Smartphones die Google-Konten von mehr als einer Million Nutzern mit einer sogenannten Malware namens "Gooligan" infiziert. Diese Schadsoftware sei in der Lage, auf den Geräten... Mehr»
">

Vorinstallierte Passwörter ändern und wenn möglich Spezialfilter einrichten

Die Telekom hat inzwischen ein Software-Update bereitgestellt, das die Folgen der Attacke behebt. Auch präventiv haben Nutzer laut BSI einige Möglichkeiten, das Risiko zu senken. Mehr»
">

Hackerangriff auf Telekom-Router: Bekanntes Botnetz soll dahinter stecken – Ermittlung gegen Unbekannt

Laut dem Chef der IT-Sicherheit bei der Telekom, Thomas Tschersich, waren die Router "im Rahmen einer weltweiten Kampagne des sogenannten Botnetzes Mirai" angegriffen worden. Mehr»
">

Staatsanwaltschaft Köln leitetet Verfahren nach Hackerangriff auf Telekom ein

Nach Angaben der Telekom steckt hinter der Störung bei zahlreichen Routern von Kunden eine Attacke mit Schadsoftware, wodurch sich die Geräte nicht mehr mit dem Telekom-Netz verbinden konnten. Mehr»
">

Bundesamt BSI fordert nach mutmaßlichem Hackerangriff auf Deutsche Telekom schärfere Sicherheitsstandards

Die Probleme mit den Telekom-Routern hatten am Sonntag begonnen. Am Montagmorgen erklärte das Unternehmen, betroffen seien rund 900.000 von etwa 20 Millionen Festnetzkunden. Hinter der... Mehr»
">

Cyberangriff: Wütender Computerspieler für große Hacker-Attacke in USA verantwortlich

Hinter der folgenreichen Hacker-Attacke in den USA vor vier Wochen steckt offenbar ein frustrierter Computerspieler. Der Angreifer habe wohl eine Spieleseite im Internet lahmlegen wollen, sagte... Mehr»
">

Clinton kritisiert: Russland will mich als US-Präsidentin verhindern

„Russland hat entschieden, wen es als Präsidenten der USA haben will – und das bin nicht ich.“ Dies sagte Hillary Clinton heute Nacht beim TV-Duell. Sie beschuldigte Russland, sich durch... Mehr»
">

Cyberkriminalität: Weltweit 445 Milliarden Dollar im Jahr Verlust

Laut Schätzungen des Geschäftsbereiches von Internet Security gehen jährlich 1,6 Prozent des Bruttoinlandsproduktes durch Cyberkriminalität verloren. Das sind 400 Milliarden US-Dollar. Diese... Mehr»