Schlagwort

Dalai Lama

">

EU Plenarsitzung in Brüssel mit dem Dalai Lama

Die Rede des Dalai Lama fand im Rahmen des Europäischen Jahres des interkulturellen Dialogs statt Mehr»
">

„Derzeit in ganz China keine Glaubensfreiheit“

Interview mit Wolfgang Grader von der Tibet Initiative am Rande der Deutschlandreise des Dalai Lama Mehr»
">

Kein Frieden ohne Menschenrechte

“Kein Frieden ohne Menschenrechte – die Grundlagen der modernen Gesellschaft“ – mit diesem Vortragsthema besuchte der Dalai Lama im Rahmen seines Deutschlandbesuchs am Samstag auch... Mehr»
">

Dalai Lama richtet sich an „alle chinesischen Brüder und Schwestern im Geiste“

Der Dalai Lama richtete am 24. April während seines Aufenthalts in Hamilton, N.Y., einen „Appell an alle chinesischen Brüder und Schwestern im Geiste“. Wir geben hier den Wortlaut in einer... Mehr»
">

Dalai Lama trifft in Seattle chinesische Medien

Kommunistische Partei Chinas manipuliert das chinesische Volk Mehr»
">

Botschaft des Dalai Lama an alle Tibeter

Am 6. April veröffentlichte der Dalai Lama eine Botschaft an alle Tibeter, die wir hier in deutscher Übersetzung dokumentieren. Mehr»
">

„Das Komplott des Dalai Lama, um China zu spalten und zu demütigen“

China behauptet, es hätte „reichlich Beweise“ dafür, daß der Dalai Lama die Unruhen in Tibet angestiftet und inszeniert habe, doch keiner dieser Beweise ist bislang veröffentlicht worden. Mehr»
">

Der Sondergesandte des Dalai Lama fordert: Stopp der Aufhetzung zum Hass zwischen Han-Chinesen und Tibetern

Der Sondergesandte des Dalai Lamai, Lodi Gyaltsen Gyari, traf sich am 31. März mit chinesischen Medien in dem Büro der Tibet-Organisation ICT (International Campaign for Tibet) in Washington D. C.... Mehr»
">

Tibet: „Um den Konflikt gründlich zu lösen, müssen wir mit der Kommunistischen Partei anfangen.“

Interview mit dem Mönch Dr. Ngawang Nyendag, dem chinesischen Übersetzer im Büro des Dalai Lama. Mehr»
">

„Nein, ich habe keine Angst” – Gespräche über Mobiltelefon nach Tibet

Dramatischer Einblick in die Realität vor Ort Mehr»
">

Unruhen in Tibet: „Unsere Kultur ist vom Aussterben bedroht“

Der Tibeter Denzin über die Vorfälle in seiner Heimat Mehr»
">

Tibet: Dalai Lama wirft China Verletzungen der Menschenrechte vor

„Flagge zeigen für Tibet“ - Weltweite Aktion sollte das Recht des tibetischen Volkes auf Selbstbestimmung und Bewahrung seiner kulturellen, religiösen und nationalen Identität unterstützen Mehr»
">

Einigkeit für Menschenrechte

Hamburger diskutierten die Tibetfrage Mehr»
">

Nette Begrüßung

Der Dalai Lama wird bei seiner derzeitigen Neuseelandreise von dem Aucklander Bürgermeister mit einem Hongi (ein traditioneller Gruß der Maori in Neuseeland) begrüßt. Mehr»
">

China attackiert den Dalai Lama

Tibeter spüren keinen olympischen Geist Mehr»
">

Religionsfreiheit à la KPC

Vom 13. bis 16 April treffen sich buddhistische Mönche und Nonnen, aber auch Experten und Politiker in der ostchinesischen Stadt Hangzhou unter dem Motto „Eine harmonische Welt beginnt im Geiste“... Mehr»
">

Maostatue für Tibet

Laut einer AFP-Meldung vom 30. März soll in Tibet die grösste Mao Tse-tung Statue aufgestellt werden. Die Industriestadt Changsha in Maos Heimatprovinz Hunan spende die Statue im Rahmen von „Hilfe... Mehr»