Schlagwort

Darknet

">

Frankreich: Polizei nimmt einen der weltweit meistgesuchten Kinderschänder fest

Der französischen Polizei gelingt ein Schlag gegen Kinderpornographie. Sie fasst einen französischen Pädophilen, der als "eines der zehn Hauptziele weltweit" in dem Deliktbereich gilt. Mehr»
">

Anklage gegen mutmaßliche Betreiber von großem kriminellem Marktplatz im Darknet

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat Anklage gegen die mutmaßlich Verantwortlichen einer großen kriminellen Handelsplattform im Darknet erhoben. Den drei Angeschuldigten wird... Mehr»
">

CSU will künftig unter 14-Jährige für schwere Verbrechen bestrafen

Bisher sind unter 14-Jährige strafunmündig. Das soll sich laut der CSU ändern: Bei schweren Gewaltverbrechen solle die schwere der Tat entscheidend sein – "nicht eine starre Altersgrenze", heißt... Mehr»
">

Höchststrafen für zwei Portugiesen wegen sexuellen Missbrauchs und Verbreitung von Kinderpornografie

Ein portugiesisches Gericht verurteilte zwei Männer wegen Kindesmissbrauch und Verbreitung von Kinderpornografie zur zulässigen Höchststrafe von 25 Jahren Haft. Mehr»
">

337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die US-Justiz eine inzwischen ausgehobene Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche. Mehr»
">

Darknet: Weltweit zweitgrößter illegaler Marktplatz ausgehoben

„Wall Street Market" so hieß die zweitgrößte Plattform im Darknet, auf der vor allem Drogen angeboten wurden. Drei mutmaßliche Betreiber aus Deutschland sitzen in Haft. Günther Krings (CDU)... Mehr»
">

Griechenland: Ex-Minister offenbart Verschleppung von Kindern zum Organhandel – Welche Rolle spielen „Flüchtlingshilfe“-NGOs?

Der frühere griechische Außenminister Nikos Kotzias erklärt, Anzeigen gegen 93 Personen, darunter Diplomaten seines Landes, erstattet zu haben, die unter dubiosen Umständen Visa für unbegleitete... Mehr»
">

Ankündigung im Darknet: IS könnte Europa über Weihnachten angreifen

Ein im Darknet abgefangenes Bild aus einem internen ISIS-Chat könnte vor erneuten Attentaten zur Weihnachtszeit warnen. Es wurde Epochtimes.com von einem Geheimdienst zugespielt. Mehr»
">

Anonymous-Hacker löscht 15 bis 20 Prozent aller Kinderporno-Angebote im Darknet

Ein Hacker-Anfänger löschte bei seinem ersten Spaziergang im Darknet gleich bis zu 20 Prozent der Kinderpornografie-Angebote. Das Darknet ist nicht über die reguläre Suchmaschine erreichbar,... Mehr»
">

Pädophilenring in Norwegen gesprengt: 20 Verhaftungen dank Tipp des FBI

Die norwegische Polizei hat einen Pädophilenring gesprengt – dank eines Tipps des FBI. Die Ermittler stellten Fotos und Videos im Darknet sicher, die besonders grausame Szenen zeigen. Mehr»
">

Mehr Sicherheit schaffen – Aber auf welchem Weg?

Deutsche Bahn will ihre Sicherheitsmaßnahmen ausbauen +++ Die Bundeswehr ist keine Hilfspolizei: Bundeswehrverband erklärt: „Wir sind für eine Trennung zwischen äußerer und innerer Sicherheit"... Mehr»