Schlagwort

Datenklau

Pompeo: USA wird China Zugang zu den Daten der Amerikaner verweigern

Die Trump-Regierung wird Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass das chinesische kommunistische Regime keinen Zugang zu den privaten Informationen amerikanischer Bürger... Mehr»

Uni Gießen: Server lahmgelegt – Hackerangriff als Ursache wird nicht ausgeschlossen

Immer noch arbeiten Spezialisten fieberhaft an der Wiederherstellung der IT-Systeme an der Universität Gießen. Diese hat Anzeige wegen eines möglichen Hackerangriffs erstattet.... Mehr»

„Datensicherheit“ – Das wissen Google, Facebook und Microsoft wirklich über Sie

Schnell etwas googlen, dann hier und da etwas liken und anschließend mit Cortana etwas im Internet bestellen: Alltag für viele Menschen, doch mit jeder Aktion geben wir... Mehr»

Huaweis Datenklau bei nuklearen Abschussanlagen bereitet USA großes Kopfzerbrechen

Der aggressive chinesische Gerätehersteller ist seit Jahrzehnten in der Infrastruktur der ländlichen Gebiete der USA präsent. Das Risiko liegt bei den Geräten selbst und kann... Mehr»

Wahlkampf-Tweet sorgt für Spott: Habeck verlässt soziale Netzwerke

Das Jahr beginnt für Grünen-Chef Habeck mit doppeltem Ärger in sozialen Netzwerken: Private Daten aus Facebook werden gestohlen, außerdem sorgt ein Wahlkampf-Tweet für Spott.... Mehr»

Weltweiter Datenklau: In China programmierte Wetter-App entlarvt

Bei chinesischen Apps für Smartphones bestand schon mehrfach der Verdacht, dass sie unberechtigt Daten nach China schickten. Jetzt wurde bei einer beliebten Wetter-App, der Firma... Mehr»

Seehofer: „Die Öffentlichkeit wird alles erfahren, was ich weiß“

Horst Seehofer bemüht sich um Transparenz und will veröffentlichen, was er weiß. Allerdings wolle er "die Bevölkerung nur mit belastbaren Fakten und nicht mit Vermutungen... Mehr»

Chinas „Open-Source“ Spionage

Provokationen kleiner und großer Art gehören zum Handwerkszeug der Geheimdienste. Chinas Militär kündigte jetzt ein Projekt zur Nutzung von Open-Source Daten an. Mehr»

China im Verdacht von Datenklau an 35 Millionen Südkoreanern

Die „Korea Communications Commission“, der staatliche Kommunikations-Ausschuss Koreas, gab am 28. Juli eine Erklärung ab, dass Hacker aus China Südkoreas verkehrsreichste... Mehr»