Schlagwort

DEL

">

Gehaltsverzicht heikles Thema im deutschen Eishockey

Erst vor gut einer Woche hatte die Deutsche Eishockey Liga die Pläne öffentlich gemacht, dass die Spieler auf 25 Prozent ihres Gehalts verzichten sollen. Am Sonntag lief die Frist für die... Mehr»
">

Handball- und Eishockey-Clubs wollen Perspektive

Die Düsseldorfer EG und der Bergische HC fordern dringend politische Perspektiven für die Teamsport-Ligen in Deutschland.„Die Politik gibt aktuell keinerlei Konzepte vor. Jegliche Ideen zur... Mehr»
">

Kühnhackl: „Krise ist die Chance für das deutsche Eishockey“

Eishockey-Legende Erich Kühnhackl sieht die Corona-Krise als Gelegenheit für die deutschen Ligen, künftig stärker auf deutsche Spieler zu setzen. Mehr»
">

Eishockey-Konferenz noch ohne Beschlüsse

Die Verlängerung des Verbots von Großveranstaltungen hat auch das deutsche Eishockey alarmiert.Bei einer Telefonschalte zwischen dem Deutschen Eishockey-Bund (DEB) sowie der Deutschen Eishockey Liga... Mehr»
">

Hilfsaktionen von Eishockey-Profis Müller und Kahun

Auch die Eishockey-Silbermedaillengewinner Dominik Kahun und Moritz Müller setzen in der Coronavirus-Krise mit Hilfsaktionen ein vorbildliches Zeichen.NHL-Stürmer Kahun unterstützt ein Kinderhospiz... Mehr»
">

DEL-Chef: Saisonstart ohne Zuschauer «macht keinen Sinn»

Ein Spielbetrieb in der neuen Saison ohne Zuschauer ist für die Deutsche Eishockey Liga nicht darstellbar.Sollten wegen der Coronavirus-Pandemie auch im September noch keine Spiele mit Publikum... Mehr»
">

Eisbären-Profi Noebels «Spieler des Jahres»

In einer virtuell durchgeführten Gala ist der Olympia-Zweite Marcel Noebels als „Spieler des Jahres“ in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ausgezeichnet worden.Der 28-Jährige von den Eisbären... Mehr»
">

Handball, Basketball, Eishockey: Hoher Millionenschaden für deutsche Profi-Ligen

Bis zu 25 Millionen Euro Schaden allein im Basketball: Die Liga-Chefs im deutschen Handball, Basketball und Eishockey rechnen zusammen mit einem hohen Millionenschaden durch den Ausbruch der... Mehr»
">

«Schwarzer Tag» – Saisonende finanzielle «Katastrophe»

«Wie im falschen Film», ein «schwarzer Tag fürs Eishockey», wirtschaftlich «eine Katastrophe»: Der vorzeitige Abbruch der Deutschen Eishockey Liga hat Spieler sprachlos gemacht und stellt die... Mehr»
">

Abbrüche, Absagen, Geisterspiele – Nicht mit Union

Eisern Union und das Spiel vor Zuschauern gegen die Bayern. Während Ligen den Betrieb einstellen und Geisterspiele erstmal zur Gewohnheit werden könnten, entscheidet die zuständige lokale Behörde... Mehr»
">

Leere Ränge und Finanznot: Corona-Folgen treffen Sport hart

Jetzt greifen die Behörden auch im Sport durch: Der Fußball rollt in vielen Stadien wegen der Coronakrise vorerst vor leeren Rängen. Das schürt auch finanzielle Ängste. Andere Topligen sind... Mehr»
">

DEL berät über Vorgehen als Folge des Coronavirus

Die Deutsche Eishockey Liga steht kurz vor einer Entscheidung über das weitere Vorgehen als Folge des Coronavirus. Es gebe noch keine „finale“ Entscheidung, teilte ein Sprecher der Liga mit:... Mehr»
">

Haie trennen sich von Trainer Stewart – Uwe Krupp übernimmt

Die Negativserie war zu lang: Die Haie trennen sich von Trainer Mike Stewart. Dafür kommt ein gebürtiger Kölner in die DEL zurück. Mehr»
">

16. Niederlage in Serie: Krise der Kölner Haie geht weiter

Die Kölner Haie haben in der Deutschen Eishockey Liga auch die 16. Partie in Serie verloren. Die Rheinländer unterlagen beim ERC Ingolstadt mit 1:2 (0:0, 1:1, 0:1) und haben als Tabellenelfter nur... Mehr»
">

EHC München siegt bei 1000. Seidenberg-Einsatz

Der EHC Red Bull München hat das Topspiel der Deutschen Eishockey Liga gewonnen und damit Nationalspieler Yannic Seidenberg einen Sieg im Jubiläumsspiel geschenkt. Der Tabellenführer setzte... Mehr»
">

DEL-Jubiläum: Münchens Seidenberg knackt 1000er-Marke

Yannic Seidenberg ist aus der DEL kaum noch wegzudenken. Nun feiert er ein ganz spezielles Jubiläum und tritt einem elitären Zirkel bei. Mehr»
">

Rettungsvorschlag abgelehnt: Krefeld Pinguine vor Insolvenz

Das Theater bei den Krefeld Pinguinen hat einen weiteren Tiefpunkt erreicht. Der klamme Eishockey-Club lehnte das Rettungsangebot eines ungeliebten Gesellschafters ab und fordert diesen stattdessen... Mehr»
">

Auch Eishockey-Nationalspieler fordern Ausländerreduzierung

Düsseldorf (dpa) - Führende Nationalspieler haben sich für eine Ausländerreduzierung in der Deutschen Eishockey Liga ausgesprochen.„In jeder Mannschaft in der Liga wird so gedacht. Das würde... Mehr»
">

«Die Halle hat gebebt»: Haie nach Derbysieg wieder in Form

Vor der Saison wurden die Kölner Haie von einigen Experten als möglicher Meisterkandidat gehandelt. Der Saisonstart in der DEL mit dem neuen Coach Stewart war aber schwach. Nach dem Derbysieg gegen... Mehr»
">

Straubing beendet Münchens Rekordserie: Sieg im Bayern-Derby

Die Straubing Tigers haben die Rekordserie des EHC Red Bull München in der Deutschen Eishockey Liga beendet.Das Überraschungsteam bezwang den Titelanwärter im Bayern-Derby auch in der Höhe... Mehr»