Schlagwort

Demos

">

Video: Was bewegt die Menschen dazu, zu den Corona-Protesten zu gehen?

Am 29. August trafen sich in Berlin Menschen zu Protesten gegen die Corona-Politik der Regierung. Die größte Demo stellte dabei die „Querdenken 711“-Initiative dar. Wie bereits am 1. August... Mehr»
">

Berliner Innensenator Geisel zu Corona-Maßnahmen: „Wir können nicht 3,7 Millionen Berliner überwachen“

Der Berliner Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat gefordert, dass die Überwachung und Durchsetzung von Infektionsschutzregeln als gesellschaftliche Aufgabe angesehen wird. „Das ist keine... Mehr»
">

Herrmann kritisiert geplantes Motorrad-Sonntagsfahrverbot vom Bundesrat

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) zeigt Verständnis für die landesweiten Proteste der Motorradfahrer, die sich gegen die Pläne eines Sonn- und Feiertagsfahrverbotes wenden. „Für... Mehr»
">

Brandanschlag auf zukünftiges Polizeihauptrevier in Greifswald – Innenminister Caffier: „Tat richtet sich gegen unseren Rechtsstaat“

Am Wochenende wurde auf das im Bau befindliche Polizeihauptrevier in Greifswald ein Brandanschlag verübt. Es wird vermutet, dass Molotowcocktails genutzt wurden, um das Gebäude zu beschädigen. Die... Mehr»
">

Rassismus-Demos: Polizeigewerkschaft beklagt fehlenden Infektionsschutz

Der Chef der Polizeigewerkschaft beklagt, mit Blick auf die bundesweiten Kundgebungen gegen Rassismus am Wochenende, eine fehlende Bereitschaft zum Infektionsschutz. Mehr»
">

Scheuer will Bus-Unternehmen „schnell“ mit 170 Millionen Euro helfen

Nachdem die Busunternehmer Demonstrationen für den Mittwoch angekündigt haben, hieß es aus dem Verkehrsministerium, man wolle die Busunternehmer mit 170 Millionen Euro unterstützen. Mehr»
">

Corona-Demos: GdP stellt „Auflagenmüdigkeit“ fest – Bayerns Innenminister will Polizei stärker aufstellen

Die bundesweiten Corona-Demonstrationen zeigen nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei ein zunehmendes fehlendes Verständnis im Volk für die Corona-Maßnahmen. Einige Demonstranten würden ihre... Mehr»
">

Hongkonger Demokratiebewegung: Anwalt hofft auf Veränderungen im kommunistisch regierten China

Ein Anwalt aus China hofft, dass der Kampf der Hongkonger für Freiheit und Demokratie auch das kommunistisch regierte Festland verändern wird. Mehr»
">

Zehntausende gehen zum 1. Mai auf die Straße: Demos linker Gruppen – Berliner Polizeipräsidentin mahnt friedlichen 1. Mai an

Zehntausende Menschen haben an den traditionellen Demonstrationen zum 1. Mai teilgenommen. Bei der Veranstaltung des DGB in Berlin liefen nach ersten Schätzungen rund 8000 Teilnehmer in Richtung... Mehr»
">

Deutscher Ableger der „Fridays for Future“-Bewegung stellt Grundsatzforderungen vor

Der deutsche Ableger der Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“ hat am Montagvormittag ein Papier mit seinen Grundsatzforderungen vorgestellt. „Die Erwachsenen haben das größte... Mehr»
">

Demos in Österreich und Deutschland – Kickl: UN-Migrationspakt durchweht eine beinahe naive positive Auffassung des Begriffes Migration

Mit dem Näherrücken des Termins zur Unterzeichnung des UN-Migrationspakt am 10. Dezember, formiert sich verstärkt Widerstand - es gibt aber auch Befürworter. Mehr»
">

Hamburg: Linke nehmen Ex-CDU-Innensenator Vahldieck ins Visier – „Noch ein Merkel-Gegner“

Dem ehemaligen Hamburger Innensenator und Landes-Verfassungsschutzchef Heino Vahldieck (CDU) wird von einem linken Bündnis vorgeworfen, angeblich dem rechtsextremen Milieu nahe zu stehen. Die... Mehr»
">

Abwehrzauber #WirSindMehr grenzt aus – Demokratie geht anders

Mit dem Hashtag WirSindMehr findet nach Meinung von Roger Letsch eine Exkommunikation von Meinung statt – und zwar durch ausgerechnet jene Menschen, die sich mit großer Vehemenz gegen Ausgrenzung,... Mehr»
">

Peymani: „Wir erleben Politiker, die zu Hass und Hetze anstacheln, während sie linke Extremisten hofieren“

Immer noch schlagen die Wellen hoch. Die Ereignisse in Chemnitz haben tiefe Spuren hinterlassen, die Folgen sind noch lange nicht absehbar. Ramin Peymani über die "Verdreher von Ursache und Wirkung". Mehr»
">

LIVESTREAM Chemnitz: Unruhe in der Stadt am Abend

Schweigemarsch, Kundgebung und Gegendemonstration - die Chemnitzer am 1. September. Mehr»
">

Kandel intern: SPD-Senioren-Stammtisch zur Sicherheitslage (Teil 1)

Der "Pfalz-Express" berichtete in einem Artikel von einem SPD-Stammtisch in Kandel, der sich mit der Frage der Sicherheit im Ort und den Kandel-Demos beschäftigte. Ein interner Blick auf die... Mehr»
">

Demos in Cottbus, Kandel, Berlin: Was bewegt die Deutschen, auf die Straße zu gehen?

Was bewegt die Menschen in Cottbus und anderen deutschen Städten auf die Straße zu gehen? Informationen zum Mann hinter den Demos: Christoph Berndt. Mehr»
">

Zu viel Schnee: Keine Demonstrationen in Davos 2018

Wegen "außergewöhnlicher Schnee- und Platzverhältnisse" wurden alle Anträge auf Demonstrationen durch den Davoser Kleinen Landrat abgelehnt. Mehr»