Schlagwort

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

">

Desertec 3.0: Wasserstoff aus der Wüste soll die Energiewende retten

Derzeit stammen 40 Prozent des elektrischen Stromes aus erneuerbaren Quellen, dieser deckt jedoch nur 5 Prozent am Gesamtenergiebedarf Deutschlands ab. Ziel der Energiewende sind 50 Prozent... Mehr»
">

Menschengemachter Marsmaulwurf soll Loch in den Roten Planeten hämmern

Im Zuge der Nasa-Marsmission InSight soll ein Marsmaulwurf das tiefste Loch hämmern, das bislang mit menschengemachter Technik auf einem fremden Himmelskörper entstand. Entwickelt wurde die... Mehr»
">

Asteroidenbesucher „Mascot“ bringt Weltraumforscher zum Staunen

Es war ein harter Aufschlag und ein wahrhaft holpriger Start - eine halbe Stunde lange wirbelte "Mascot" über die steinige Oberfläche. Doch er hat die Landung gut überstanden und verblüffte die... Mehr»
">

Ein Asteroid mit Maskottchen – Landegerät „Mascot“ auf „Ryugu“ gelandet

Als neuer "Bewohner" des Asteroiden soll der etwa Mikrowellen-große "Mascot"-Lander mindestens 16 Stunden lang Daten sammeln und zur Erde funken, erklärte das Deutsche Zentrum für Luft- und... Mehr»
">

Erste Experimente für „Horizons“-Mission von Alexander Gerst auf dem Weg zur ISS

Die ersten Experimente für die bevorstehende "Horizons"-Mission des deutschen Astronauten Alexander Gerst sind auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS. Sie befinden sich an Bord einer... Mehr»