Schlagwort

DFB-Pokal

">

Bayerns «tolle Woche»: Double-Gewinner Kovac

Das Happy End einer anstrengenden Saison und die Zuneigung der Fans gewonnen - Bayern-Trainer Niko Kovac hat allen Grund zum Feiern. Doch jetzt geht es erst einmal in den dringend benötigten Urlaub. Mehr»
">

Rummenigge bestätigt Kovac-Verbleib: «Nie ein Thema»

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat einen Verbleib von Trainer Niko Kovac beim FC Bayern München über das Saisonende hinaus angekündigt.„Ja, aber das haben wir eigentlich nie infrage... Mehr»
">

Bayern krönen Saison mit Double – RB Leipzig unterliegt bei Premiere

Niko Kovac hat mit dem FC Bayern den Angriff von RB Leipzig abgewehrt und sein erstes Jahr als Trainer in München mit dem Double gekrönt. Eine Woche nach der 29. deutschen Fußball-Meisterschaft... Mehr»
">

Löw über Kovac: «Hat gute Arbeit gemacht»

Bundestrainer Joachim Löw hat sich für einen Verbleib von Trainer Niko Kovac beim FC Bayern München stark gemacht.„Niko Kovac hat sehr gute Arbeit gemacht und das wissen die Bayern. Ich gehe... Mehr»
">

FCB beginnt ohne Robben und Ribéry – Martínez für Goretzka

Der FC Bayern München tritt im DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig mit der erwarteten Startformation an.Die Routiniers Arjen Robben und Franck Ribéry sitzen bei ihrem letzten Pflichtspiel für den... Mehr»
">

18:0 für Bayern: «Schwerstmöglicher Gegner» für RB Leipzig

Das 76. DFB-Pokalfinale bietet eine Premiere. Erstmals ist RB Leipzig dabei, Rekordchampion FC Bayern dagegen zum 23. Mal. «Viel Mut» braucht der Herausforderer. Einige Akteure stehen im Fokus:... Mehr»
">

Kovac: Neuer wird im Pokalfinale spielen

Nationaltorwart Manuel Neuer vom FC Bayern hat sich für das DFB-Pokalfinale fit gemeldet und soll im Duell mit RB Leipzig von Beginn an zum Einsatz kommen.Der 33-Jährige werde nach sechs Wochen... Mehr»
">

Rummenigge: Kovac-Verbleib von «niemand infrage gestellt»

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat Gerüchten über eine angeblich erwogene Trennung von Trainer Niko Kovac widersprochen.„Es hat doch niemand infrage gestellt, dass er... Mehr»
">

Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

Status quo oder Zeitenwende? Das Pokalendspiel in Berlin birgt Zündstoff für die Zukunft des deutschen Fußballs. Kovac winkt zur Double-Krönung auch das öffentliche Job-Bekenntnis der Münchner... Mehr»
">

DFB-Pokalfinale – Erste und letzte Titelchance für Rangnick

Nach sieben Jahren spricht Rangnick selbst schon gefühlt von einem Lebenswerk. Dieses könnte er zum zehnten Club-Geburtstag mit dem ersten großen Titel krönen. Gegen Bayern setzt er auf den... Mehr»
">

Boateng droht Frust-Finale: Leiser Abschied in der Heimat?

Ein Aufenthalt in der Heimatstadt ist für Jérôme Boateng eigentlich immer etwas Schönes. Ein Fußballspiel in Berlin erst recht.Aber die Dienstreise mit dem FC Bayern zum Pokalfinale gegen RB... Mehr»
">

Manuel Neuers schwierige Saison bis zum Pokalfinale

Fuß, Daumen, Wade - die Ausfallzeiten von Kapitän Neuer beim FC Bayern nehmen zu. Auch der Bundestrainer ist bei seiner Nummer 1 vorsichtig geworden. Das Pokalfinale gegen Leipzig soll ein Jahr... Mehr»
">

Brisantes Finale für Werner – Rangnick: Keine Bayern-Anfrage

Der Langzeit-Poker mit Timo Werner beschäftigt RB Leipzig auch vor dem Pokalfinale. Bleibt der Top-Torjäger etwa doch oder verkündet der FC Bayern den Deal nach dem Endspiel? Mehr»
">

Hoeneß‘ Mahnung an Bayern-Stars: «Nicht die Luft rauslassen»

Die Meisterschaft genügt dem Präsidenten nicht. Auch Trainer Kovac will als Double-Gewinner in ein zweites Bayern-Jahr gehen. Im großen Finale gegen RB Leipzig hat der Rekordchampion etwas gut zu... Mehr»
">

24 Stunden Korso oder Watzke-Anruf bei Hoeneß

Dieses Mal soll es bei der Meisterfeier von Borussia Dortmund keine Abkürzung für Hans-Joachim Watzke geben. «So klein» sei die Titelchance für den BVB nicht, beteuert der Geschäftsführer.... Mehr»
">

Wolfsburgs Frauen gewinnen zum sechsten Mal den DFB-Pokal

Wolfsburg bleibt im deutschen Frauenfußball das Maß aller Dinge. Mit einem 1:0-Sieg gegen Außenseiter Freiburg sichert sich der VfL zum sechsten Mal den DFB-Pokal. Und hat nun das erneute Double im... Mehr»
">

Bayern-Stürmer Müller rudert zurück: Kein Elfmeter

Foul ja - Elfmeter nein: Bayern-Angreifer Thomas Müller hat seine Meinung zum heftig umstrittenen Strafstoß im Pokal-Halbfinale gegen Werder Bremen revidiert.„Aus dem Spiel heraus sah es für mich... Mehr»
">

Emotional und beliebt: Kohfeldt vor großer Zukunft

Trotz des bitteren Aus im DFB-Pokal gegen Bayern München sucht Bremens Trainer Florian Kohfeldt nicht die Schuld beim Schiedsrichter. Die Mannschaft schwärmt von ihm. Er hat Bremen zu... Mehr»
">

Hoeneß lobt Kovac – Bremer sauer wegen Elfmeterpfiff

Der erneute Einzug ins DFB-Pokal-Finale nach Berlin beflügelt Uli Hoeneß. Gut gelaunt spricht Bayern Münchens Präsident über die Double-Chancen, lobt seinen Trainer Niko Kovac und nimmt sich... Mehr»
">

Diskussion über Elfmeterpfiff: Bremer Verlierer sauer

Niko Kovac und Florian Kohfeldt hatten beide einen „packenden Pokalfight“ gesehen, doch beim Knackpunkt des Spiels fanden sie nicht zueinander.„Wir sind zwei befreundete Trainer, aber beim... Mehr»