Schlagwort

Diebstahl

">

Diebe stahlen in vergangenem Jahr Autos im Wert von 280 Millionen Euro

Kriminelle haben in Deutschland im vergangenen Jahr Autos im Wert von fast 280 Millionen Euro gestohlen. Wie aus dem am Donnerstag in Berlin veröffentlichtem jährlichen Kfz-Diebstahlreport des... Mehr»
">

NTD: Höchster Wasserstand – 5. Hochwasserwarnung für Jangtse | Chinesischer Fluss blutrot gefärbt

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Die US-Regierung hat dutzende Mitgliederorganisationen von Huawei auf die schwarze Liste gesetzt. US-Firmen werden dadurch... Mehr»
">

72-jähriger Radfahrer verfolgt Autodieb und stellt ihn

Auf einem Fahrrad hat ein 72-Jähriger in Frankfurt am Main einen gestohlenen Transporter verfolgt und den Dieb schließlich gestellt. Der Senior hatte vor dem Diebstahl eine Blumenlieferung vom... Mehr»
">

Hamburg: Einbrecher wird nach Tat auf Gehweg tot aufgefunden

Auf einem Gehweg in Hamburg-Lokstedt haben Passanten am Sonntagmorgen einen toten Mann entdeckt. Unmittelbar vor seinem Tod war der Mann offenbar in ein Tierbestattungsinstitut eingebrochen. Die... Mehr»
">

NTD: China öffnet Dammschleusen – 200.000 betroffen | Territorialkonflikt: China kündigt Schießübung an

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Deutsche Politiker halten die chinesische Video-App TikTok für problematisch. Datendiebstahl und aggressive Moderationspraktiken... Mehr»
">

Bannon droht China mit „vier apokalyptischen Reitern“

Der ehemalige Trump-Berater Steve Bannon geht davon aus, dass die US-Regierung zeitnah eine Reihe weitreichender Maßnahmen gegen das KP-Regime in China veranlassen wird. So soll die Führung... Mehr»
">

Rheinland-Pfalz: Polizei fahndet nach Lamm-Dieben

Eine Serie von Lamm-Diebstählen beschäftigt die Polizei im rheinland-pfälzischen Neustadt an der Weinstraße. Seit Februar wurden einer Frau aus Frankeneck zehn Lämmer gestohlen, wie die Polizei... Mehr»
">

Heidelbeeren für 3,98 Euro gestohlen: Rentnerin soll 2 Monate ins Gefängnis

Eine Rentnerin muss wegen zwei Packungen Heidelbeeren zu je 1,99 Euro in Haft. Der Anwalt fragt sich, ob das gerecht ist, wenn zum Vergleich der Wirecard-Chef mutmaßlich 1,9 Mrd. verschwinden lässt... Mehr»
">

NRW: Metall-Diebe stehlen 2.100 Meter Kupferkabel an Bahnstrecke

Unbekannte Diebe haben an einer Bahnstrecke in Aachen 2,1 Kilometer Kupferkabel mit einem Gesamtgewicht von mehr als 2.000 Kilogramm gestohlen. Den Schaden beziffert die Bundespolizei auf mehr als... Mehr»
">

Ermittlungserfolg: Mutmaßliche osteuropäische Tabak-Diebesbande nach Raub aus Hauptzollamt Berlin geschnappt

Nach dem Einbruch in die Asservatenhalle des Hauptzollamtes Berlin Ende Januar vollstreckt die Zollfahndung Berlin- Brandenburg acht Haftbefehle und 27 Durchsuchungsbeschlüsse gegen eine mutmaßliche... Mehr»
">

Sonntagsmärchen: Der Fußschemel des Paradieses

Man erzählt, daß ein Einwohner von Guichen sich nach seinem Tode zur Pforte des Paradieses begab, um St. Peter zu bitten, daß er ihn in den Himmel eintreten lasse: er wolle mit dem lieben Gott... Mehr»
">

BKA: Kriminalität verlagert sich in digitalen Raum

Preisnachlässe im Rauschgift und Prostitution im Darknet. Das Bundeskriminalamt geht davon aus, dass sich COVID-19 auch auf die Kriminalitätslage in Deutschland auswirkt. Mehr»
">

Weniger Raub und Diebstahl – Berliner Polizei während Corona-Pandemie seltener im Einsatz

Während die Berliner Intensivstationen aufgrund des Virus SARS-CoV-2 allmählich mehr zu tun bekommen, erklärt die Berliner Polizeichefin, dass man schon lange nicht mehr so viel Kapazitäten gehabt... Mehr»
">

Lkw-Ladung mit Atemschutzmasken für Charité in Berlin gestohlen

Der Berliner Klinik Charité ist eine komplette Lkw-Ladung mit bestellten Atemschutzmasken gestohlen worden. Mehr»
">

Illegale Aufenthaltstitel: Betrügerische Bande in Berlin aufgeflogen

In Berlin werden 12 Prozent aller Aufenthaltstitel deutschlandweit ausgestellt. Nun flog eine Bande aus sieben Personen auf, die mutmaßlich mit illegalen Aufenthaltstiteln handelte. Der Fall steht... Mehr»
">

Stecken Araber-Clans hinter dem Juwelendiebstahl von Dresden?

Der Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe Dresden könnte nach einem Zeitungsbericht mit arabischstämmigen Clans in Berlin zusammenhängen. Die Polizei prüfe entsprechende Hinweise aus Berlin,... Mehr»
">

Dresden: Geraubte Juwelen sollten Sachsens Anspruch auf den Kaiserthron untermauern

Entsetzen herrscht immer noch in Dresden nach dem Einbruchdiebstahl im Grünen Gewölbe. Ein auf Kunst spezialisierter Versicherungsexperte befürchtet, dass die gestohlenen Diamanten... Mehr»
">

„Super-Gau“ in Dresden: Museumsleitung richtet Warnung an die Diebe

Aus dem Schatzkammermuseum Grünes Gewölbe in Dresden werden Kostbarkeiten aus dem "Kronschatz der Wettiner" gestohlen. Es geht um unschätzbare Werte. Die Museumsleitung richtet eine Warnung an die... Mehr»
">

Trickdiebinnen ergaunern mit perfider Geschichte mehrere zehntausend Euro

Zwei Diebinnen haben eine Seniorin im rheinischen Euskirchen um mehrere zehntausend Euro gebracht. Eine Täterin sagte der 77-Jährigen, dass deren Sohn sterben werde. Das Opfer solle für Rituale und... Mehr»
">

Nach Juwelen-Raub in Dresden: Deutsche Burgenvereinigung warnt vor unzureichender Sicherung von Kunstschätzen

Der Schock über den Kunstraub im Grünen Gewölbe in Dresden sitzt tief. Nun weist die Deutsche Burgenvereinigung, die älteste private Denkmalorganisation in Deutschland, darauf hin, dass in vielen... Mehr»