Schlagwort

Dom

">

Statement: Kölner Polizeipräsident beklagt Nazi-Beleidigungen gegen Anti-Terror-Einsatz am Hauptbahnhof

Nach einem Anti-Terror-Einsatz am Kölner Hauptbahnhof geriet die Polizei unter Kritik, weil sich herausstellte, dass die sich verdächtig verhaltenden Männer keine Schusswaffen oder Sprengstoff... Mehr»
">

Dombaumeister Aachener Dom: „Die Gefahr ist sehr, sehr groß“

"Wenn man das gestern in Paris gesehen hat, muss man sehr froh sein, dass bisher alles gut gegangen ist", so der Bauingenieur weiter. Es gebe in Aachen jedoch eine automatische Sprinkleranlage. Mehr»
">

„Kirche in Merkels kommunistischen Händen“: Historiker schreibt Offenen Brief an Bischof von Speyer

In einem Offenen Brief verurteilt der pfälzische Historiker und Katholik H.-J. Wünschel aufs Schärfste die Unterwerfung der katholischen Kirche gegenüber der von Berlin angeordneten... Mehr»
">

Kölner Domplatte: Sicherheitsschleusen, Böllerverbot, gespenstische Stille und Flugblätter: „Danke Merkel!“

Nie wieder wird das Kölner Silvester sein, wie vor der Pogrom-Nacht des 31. Dezember 2015. Und nie wieder soll Silvester in Köln so sein wie an jener Nacht. Auf der durch eine Lichterprojektion... Mehr»
">

Freude am Fahren

Mehr»
">

Geheime Polizei-Videos zeigen: Kölner Silvesternacht dramatischer als zugegeben

Bislang unter Verschluss gehaltene Polizei-Videos zeigen dem WDR-Magazin "Westpol" zufolge, wie riskant die Räumung des Bahnhofsvorplatzes mit nur rund 80 Bereitschaftspolizisten war. Mehr»
">

Kölner Türsteher berichtet: „Das war wie im Bürgerkrieg“ (Video)

Gewalt und Chaos der Kölner Silvesternacht erlebte der Türsteher des Hotels Excelsior hautnah und stundenlang mit. "Das war wie im Bürgerkrieg" sagte er zu T-Online. Der erfahrene... Mehr»
">

30 Anzeigen – Frauen in Köln massiv sexuell bedrängt

Über die Täter sei bekannt, sie hätten in Kölns Amüsiervierteln Diebstahl und Raubüberfälle begangen. Es konnte bislang aber kein einziger Verdächtiger identifiziert werden. Laut... Mehr»