Schlagwort

Doping

">

Nach Razzia: Team Arkéa-Samsic bestätigt Anhörungen

Nach der Razzia beim Radsportteam Arkéa-Samsic während der Tour de France hat der französische Rennstall die Anhörung von zwei Fahrern durch die Polizei bestätigt.Die beiden Radprofis seien als... Mehr»
">

Vermuteter Doping-Fall: Verdächtige weiter im Gewahrsam

Im vermuteten Doping-Fall bei der Tour de France bleiben ein Arzt und ein Krankengymnast zunächst im Polizeigewahrsam. Es gebe weiter Vernehmungen, teilte die Staatsanwaltschaft Marseille mit.Nach... Mehr»
">

«Operation Aderlass»: Doping-Helferin packt über Mark S. aus

Sie fuhr für Mark S. quer durch Europa, um Sportlern Blut abzunehmen und wieder zuzuführen. Das passierte auf Hotelzimmern, aber auch Orten wie Autorückbänken. Im Dopingprozess gegen den Erfurter... Mehr»
">

Doping-Prozess gegen Mark S. hat in München begonnen

Am heutigen Mittwoch hat in München der Prozess gegen den mutmaßlichen Doping-Arzt Mark S. und vier Helfer begonnen.Die Staatsanwaltschaft wirft dem 42-Jährigen vor, über mehrere Jahre an diversen... Mehr»
">

Große Signalwirkung: Doping-Prozess gegen Mark S. beginnt

Bei Razzien während der nordischen Ski-WM in Seefeld und zeitgleich in Erfurt decken Ermittler im Februar 2019 ein internationales Dopingnetzwerk auf.Als Drahtzieher wird der Mediziner Mark S.... Mehr»
">

Lehmann-Dolle vom Doping-Vorwurf freigesprochen

Der frühere deutsche Eisschnelllauf-Olympiateilnehmer Robert Lehmann-Dolle ist durch das Deutsche Sportschiedsgericht Dis vom Vorwurf des Eigenblut-Dopings freigesprochen worden.„Die Schiedsklage... Mehr»
">

Nach entlastenden Aussagen: Sachenbacher-Stehle will Ruhe

Ex-Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle will nach den für sie entlastenden Aussagen des russischen Whistleblowers Grigori Rodschenkow keine rechtlichen Maßnahmen einleiten.„Ich weiß nicht, ob ich... Mehr»
">

Zwölf Monate Bewährung für Ex-Radprofi Preidler

Im Zuge der als Operation Aderlass bekannt gewordenen Blutdopingaffäre ist der österreichische Ex-Radprofi Georg Preidler zu zwölf Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.Das Innsbrucker... Mehr»
">

Wada-Chef Banka warnt mögliche Doper

Die weltweiten Einschränkungen durch die Coronavirus-Pandemie sollen nach den Worten des Chefs der Welt-Anti-Doping-Agentur den Kampf gegen Doperinnen und Doper nicht entscheidend behindern.„Wir... Mehr»
">

Prozess im Dopingskandal um Erfurter Arzt beginnt im September in München

In einem der größten deutschen Dopingskandale beginnt im September in München der Prozess gegen den Erfurter Arzt Mark S. und drei Mitangeklagte.Wie das Oberlandesgericht München am Donnerstag... Mehr»
">

Sprintweltmeister Coleman verpasst erneut Dopingtest

100-Meter-Weltmeister Christian Coleman droht nach eigenen Angaben wegen des Vorwurfs eines verpassten Dopingtests eine Sperre.Der 24 Jahre alte Amerikaner veröffentlichte am Dienstag (Ortszeit)... Mehr»
">

«Weiter geht’s!»: Verurteilter Sturm kündigt Comeback an

Der in der vergangenen Wochen wegen Steuerhinterziehung und Dopings zu drei Jahren Haft verurteilte Profiboxer Felix Sturm will wieder in den Ring steigen.„Weiter geht's! Ab Montag geht die... Mehr»
">

Medien: Sun Yang zieht nach Cas-Sperre vor Bundesgericht

Der chinesische Spitzenschwimmer Sun Yang will seine lange Dopingsperre vor dem Schweizer Bundesgericht anfechten.Der 28-Jährige war Ende Februar vom Internationalen Sportgerichtshof Cas zu einer... Mehr»
">

Doping-Netzwerk: Erfurter Arzt Mark S. gibt Komplizen preis

Der mutmaßliche Drahtzieher Mark S. hat im Zuge der staatsanwaltschaftlichen "Operation Aderlass" offenbar wichtige Komplizen in seinem Blutdoping-Netzwerk genannt. Mehr»
">

Nada: Doping-Urteil gegen Sturm «wichtiger Meilenstein»

Die Nationale Anti-Doping-Agentur begrüßt die Verurteilung des Profiboxers Felix Sturm auch wegen Dopings durch ein ordentliches Gericht.„Die Entscheidung des Landgerichts Köln, Felix Sturm auch... Mehr»
">

Doping-Sünder profitieren von Olympia-Verlegung

Nutznießer der Olympia-Verschiebung könnten auch eine Reihe von Doping-Betrügern sein. Ihre Sperren hätten in diesem Jahr einen Start bei den Sommerspielen in Tokio verhindert - nun laufen sie... Mehr»
">

Wada-Präsident zu Coronavirus: «Globaler Notstand»

Der Chef der Welt-Anti-Doping-Agentur sieht die Sportwelt angesichts der Coronavirus-Pandemie mit einer noch nie da gewesenen Situation konfrontiert. Von einem «globalen Notstand» spricht Witold... Mehr»
">

Coronavirus-Pandemie schwächt Anti-Doping-Kampf

Die Coronavirus-Pandemie hat gravierende Auswirkungen auf den Kampf gegen Doping - besonders mit Blick auf die Chancengleichheit bei den Olympischen Spielen in Tokio. Die Doping-Kontrollen müssen... Mehr»
">

Doping-Razzia: Weltmeister Loginow von Polizei verhört

Der russische Sprint-Weltmeister Alexander Loginow ist am Rande der Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz von der italienischen Polizei verhört worden.Nach einem Bericht der russischen... Mehr»
">

Hirndoping: Zwei Prozent der Arbeitnehmer nutzen Aufputschmittel für mehr Leistungsfähigkeit

Viele holen den nächsten Kaffee, wenn sie im Büro durchhängen. Als "Aufputschmittel" dienen manchen aber auch Arzneimittel, die dafür jedoch überhaupt nicht vorgesehen sind. Wie entwickelt sich... Mehr»