Schlagwort

Dressur

Vielseitigkeitsreiterin Klimke auf Gold-Kurs

Gold ist zum Greifen nah. Bei der WM geht die Vielseitigkeitsreiterin als Führende ins Springen. Bei der deutschen Mannschaft sieht es hingegen bedrohlich aus. Mehr»

Isabell Werth reitet bei WM zur neunten Gold-Medaille

Tryon (dpa) – Die Dressurreiterin Isabell Werth hat ihre neunte Goldmedaille bei einer Weltmeisterschaft gewonnen. Die 49-Jährige aus Rheinberg siegte in den USA mit der Stute Bella Rose im Grand... Mehr»

Dressur-Team vor dem Ritt von Werth auf Gold-Kurs

Vor dem abschließenden Ritt von Isabell Werth liegt das deutsche Dressur-Team bei der WM in den USA auf Gold-Kurs.Sönke Rothenberger zeigte mit dem Wallach Cosmo in Tryon/North Carolina eine starke... Mehr»

Deutsches Dressur-Team führt bei WM nach erster Reiterin

Das deutsche Dressurteam ist bei den Weltmeisterschaften in den USA in Führung gegangen. Jessica von Bredow-Werndl zeigte als erste Starterin des Quartetts in Tryon/North Carolina eine gute... Mehr»

Das deutsche WM-Team: Dressur-Queen und drei Debütanten

Mit der Dressur beginnt an diesem Mittwoch die Pferdesport- Weltmeisterschaft in den USA. Favorit auf Gold ist ein deutsches Quartett mit der erfolgreichsten Reiterin der Welt und drei WM-Neulingen. Mehr»

Werth reitet beim CHIO-Abschluss zum Kür-Sieg

Zum zwölften Mal hat Isabell Werth den Großen Dressur-Preis von Aachen gewonnen. Die 49 Jahre alten Reiterin setzte sich beim CHIO in Aachen vor 14.000 Zuschauern in der Kür durch. Für den... Mehr»

Was man über den Großen Preis von Aachen wissen sollte

Zehn deutsche Paare reiten am Sonntag zum Abschluss des CHIO in Aachen im Großen Preis. Nicht alle zählen beim Höhepunkt des Turniers zum Kreis der Favoriten. Mehr»

Gepatzt und gesiegt: «Sehr spezieller Tag» für Krajewski

Die deutsche Vielseitigkeits-Mannschaft zeigt beim CHIO in Aachen einen schwachen Auftritt. Eine Reiterin ist trotzdem sehr glücklich. Mehr»

Werth gewinnt erneut mit Bella Rose

Isabell Werth hat auch die zweite Dressurprüfung mit ihrem lange verletzten Pferd Bella Rose beim CHIO in Aachen gewonnen.Die sechsmalige Olympiasiegerin aus Rheinberg setzte sich am Freitagabend in... Mehr»

Schwacher Tag der Springreiter nach Nationenpreis-Hattrick

Dem Triumph am Abend folgt beim CHIO die Ernüchterung am Nachmittag. Ein besonders schlechten Tag erwischt die berühmteste Springreiter-Familie. Mehr»

Junge Wilde feiern mit Springreiter-Team den CHIO-Hattrick

Ein Blitz-Comeback und ein Desaster prägen den ersten Auftritt der Dressur-Nationalmannschaft beim CHIO in Aachen. Für das Springreiter-Team lief es besser. Mehr»

Nur Platz zwei nach Werth-Desaster beim CHIO

Ein Blitz-Comeback, ein Hase und ein Desaster prägen den ersten Auftritt der Dressur-Nationalmannschaft beim CHIO in Aachen. Die daraus folgende Platzierung ist eine Enttäuschung. Mehr»

Bundestrainer will mit jungem Team den CHIO-Hattrick

Zeigen die Debütanten Nerven im ausverkauften Stadion vor 40.000 Zuschauern? Mit zwei Neulingen tritt das National-Team zum traditionsreichen Mannschaftswettbewerb beim CHIO in Aachen an. Mehr»

CHIO: Ehning reitet beim Preis von Europa auf Rang drei

Ein deutsches Trio erreicht das Stechen beim Hauptspringen des zweiten CHIO-Tages in Aachen. Doch nur einer der drei Reiter tritt an und sucht seine Siegchance. Mehr»

Tierschützer jubeln: Italien verbietet die Ausbeutung von Tieren im Zirkus

Italien hat eine historische Entscheidung getroffen, nämlich die kommerzielle Ausbeutung von Tieren in Zirkussen und Wanderausstellungen zu beenden - Vollständig! Mehr»

Isabell Werth gewinnt EM-Gold vor Rothenberger

Dressurreiterin Isabell Werth hat bei der Europameisterschaft in Göteborg die 16. Goldmedaille ihrer Karriere gewonnen.Zwei Tage nach dem Mannschafts-Sieg setzte sich die 48-Jährige auch in der... Mehr»

Nur der Champagner fehlt: Dressur-Reiter feiern ihren Titel

In seltener Überlegenheit gewinnt das deutsche Dressur-Team Gold. Isabell Werth hätte gar nicht mehr reiten müssen. Jetzt winken weitere Medaillen. Mehr»

Werth feiert bei CHIO in Aachen den 22. Saisonsieg

Überlegen hat die Dressurreiterin Isabell Werth beim CHIO in Aachen die Kür gewonnen. Die 48 Jahre alte Reiterin aus Rheinberg gewann die abschließende Dressurprüfung des Turniers im Sattel... Mehr»

Deutsche Reiter dominieren den vorletzten CHIO-Tag

Platz eins in der Dressur und Platz eins in der Vielseitigkeit: Die deutschen Reiter machten die Fans am vorletzten Tag des CHIO in Aachen glücklich. Mehr»

Deutsche Springreiter gewinnen Nationen-Preis beim CHIO

Das Team der deutschen Springreiter zeigt in Aachen mit einem CHIO-Neuling eine starke Vorstellung. Zuvor feiert Isabell Werth am Tag vor ihrem Geburtstag in der Dressur einen klaren Sieg. Mehr»
Werbung ad-infeed3