Schlagwort

Einwanderungsgesetz

">

OECD: Deutschland sollte bei Zuwanderung von Kanada lernen

Die OECD würdigt das kanadische Migrationssystem und erklärt, dass Deutschland viel von Kanada lernen kann. Das kanadische Modell erlaubt bei entsprechender Qualifikation eine Einreise ohne... Mehr»
">

Experte: Einwanderungsgesetz bringt wenige Fachkräfte – DGB-Bundesvorstand fordert nur „echte Fachkräfte“

Die geplanten Visa-Erleichterungen für Fachkräfte werden nach Einschätzung von Experten keine Masseneinwanderung ausländischer Arbeitskräfte nach Deutschland auslösen. Die Hürden für die... Mehr»
">

Obama-Berater Eliseo Medina plante: Sozialistische Revolution durch illegale Migration

Eliso Medina, ein US-Gewerkschaftsführer und ehemaliger inoffizieller Berater Barack Obamas in Migrationsfragen, setzt sich seit Jahren für die Einbürgerung und das Wahlrecht illegaler Einwanderer... Mehr»
">

NRW will eigenes Einwanderungsgesetz vorlegen

Die Landesregierung von NRW reichen die bisherigen Initiativen der Großen Koalition zur Einwanderung nicht aus. Das Land will einen eigenen Vorschlag machen. Mehr»
">

SPD-Arbeitsminister: „Deutschland ist ein Einwanderungsland“

Arbeitsminister Heil (SPD) verteidigte das geplante Einwanderungsgesetz – Ralph Brinkhaus (CDU) will es vorerst nur für fünf Jahre beschließen. Mehr»
">

Das nächste Desaster naht: Ein Einwanderungsgesetz!

Sehr vieles wird von Politikern, Arbeitsverwaltung, Wirtschaftsverbänden und den Medien einfach ignoriert, es wird immer noch vom angeblichen Facharbeitermangel gefaselt, wie früher - damit eine... Mehr»
">

FDP fordert Einwanderungsgesetz: Sicherheitsbehörden misstrauen der Demokratie

Die FDP will das Vertrauen von Mitarbeitern der Sicherheitsbehörden in die Demokratie stärken. Beispielsweise mit einem Einwanderungsgesetz. Mehr»
">

Wagenknecht gegen Einwanderungsgesetz für Fachkräfte

Hauptgrund des Arbeitskräftemangels sei ein unterfinanziertes Bildungssystem, sagt Sahra Wagenknecht (Linke) und lehnt daher ein Einwanderungsgesetz für Fachkräfte ab. Mehr»
">

Wirtschaft lobt mögliches Einwanderungsgesetz – Zuwanderer sollten seriöses und konkretes Arbeitsplatzangebot vorweisen

Die Wirtschaft lobt die SPD für ein mögliches Fachkräfteeinwanderungsgesetz. "In jedem Fall sollte der Zuwanderer aber ein konkretes Arbeitsplatzangebot von einem seriösen Unternehmen vorweisen... Mehr»
">

Einwanderungsgesetz: NRW will Bundesregierung zum Handeln zwingen

Die Landesregierung von NRW will ein Einwanderungsgesetz erarbeiten – "Ich habe keine Lust zu warten, bis die Große Koalition sich endlich dazu entschließt", erklärte Integrationsminister Joachim... Mehr»
">

Merkel: Einwanderungsgesetz kommt in spätestens zwei Jahren

Ein Einwanderungsgesetz soll in spätestens zwei Jahren durch die große Koalition vorliegen, erklärt Kanzlerin Merkel. Sie betont, dass die Diskussion um Einwanderung für Fachkräfte nichts mit der... Mehr»
">

Neues Einwanderungsgesetz in Deutschland – UNO will „Globalen Pakt für Migration“ schließen

Während die Politiker in Deutschland darüber nachdenken, ein neues Einwanderungsgesetz zu verabschieden - plant die UNO - UNHCR bereits einen "Globalen Pakt für Migration". Und im Europäischen... Mehr»
">

US-Justiz klagt: Kalifornien behindert Durchsetzung der Einwanderungsgesetze

"Die Vereinigten Staaten sind keine 'Idee', sondern ein säkularer Nationalstaat mit einer Verfassung, Gesetzen und Grenzen, die alle dazu bestimmt sind, die Interessen unserer Nation zu schützen",... Mehr»
">

Dänische Sozialdemokraten wollen Asylrecht auf dänischem Boden abschaffen

Flüchtlinge sollen gar nicht erst versuchen, nach Europa zu gelangen - Wer dies trotzdem tut, soll in ein von Dänemark geführtes Lager in Nordafrika gebracht werden, wo das Asylgesuch weiter... Mehr»
">

Arbeitsagentur-Chef fordert Einwanderungsgesetz gegen Fachkräftemangel

Der Chef der Arbeitsagentur fordert ein Einwanderungsgesetz. Dies habe nichts mit Flüchtlingen zu tun, die aus humanitären Gründen kämen, sondern mit Menschen, die kommen sollen. "Deshalb kann... Mehr»
">

AfD-Politiker Curio: „Milliarden für unsere Familien statt Alimentation und Integration“

"Die Flutung mit Geringqualifizierten, plus geplantem Familiennachzug, stabilisiert nicht Arbeitsmarkt und Rentensystem, sondern vermehrt Arbeitslosigkeit und Sozialleistungsbezug, noch dazu bei... Mehr»
">

Grüne und FDP machen Einwanderungsgesetz zur Koalitionsbedingung

"Niemand würde verstehen, wenn die neue Regierung kein Einwanderungsgesetz verabschiedet", sagte der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir. Und: "Asylbewerber, die bereits gut integriert sind und Arbeit... Mehr»
">

FDP-Generalsekretärin: Unionskompromiss zur Migrationspolitik ist Basis für Gespräche

Der Kompromiss zwischen CDU und CSU gehe zwar "nicht weit genug", doch sei es die Basis für die Jamaika-Sondierungsgespräche, meinte die FDP-Generalsekretärin Nicola Beer. Mehr»
">

Familienunternehmer fordern schnelles Zuwanderungsgesetz

Familienunternehmer machen Druck auf die Politik, sie fordern ein schnelles Zuwanderungsgesetz. "Es gibt viele Bereiche, die ohne ausländische Arbeitskräfte nicht wachsen können", sagte der... Mehr»
">

AfD im Kieler Landtag sieht Positionen zur Flüchtlingspoltik durch Steinmeiers Rede bestätigt

Für Aussagen zur Flüchtlingspolitik in Steinmeiers Rede zum Tag der deutschen Einheit gab es heute eine nachträgliche Anerkennung durch die AfD Fraktion im Kieler Landtag. Mehr»