Schlagwort

Einzelhandel

Landwirte kritisieren 50-Millionen-Euro-Hilfsangebot von Supermarktketten als „Trostpflaster“

Im Konflikt um faire Erzeugerpreise will der Betreiber der Supermarktketten Lidl und Kaufland den Landwirten 50 Millionen Euro bereitstellen - doch Bauernvertreter kritisieren das... Mehr»

In Münchner Altstadt jedes fünfte Geschäft geschlossen – deutschlandweit jedes achte

Wegen der Corona-Beschränkungen und sinkender Kundenzahlen haben zahlreiche Geschäfte in Innenstadtlage ihre Öffnungszeiten verändert oder vorübergehend ganz geschlossen. In... Mehr»

Landwirte protestieren gegen Handel: Lidl und Rewe-Lager blockiert

Verbraucher wollen billig einkaufen, doch viele Bauern bekommen den Preisdruck des Lebensmittelhandels zu spüren. Und gehen dagegen auf die Straße. In zahlreichen Städten gab... Mehr»

Corona-Gewinner: Beamte und Großkonzerne – Verlierer: Erwerbstätige und Kultur

Nicht die wirtschaftliche Freiheit, sondern deren Verhinderung bewirkt Armut und Ungleichheit. Dies zeigen die Corona-Lockdowns und ihre Folgen. Dabei ist dieses Phänomen nicht... Mehr»

Aldi übernimmt in Frankreich mehr als 500 Filialen

Aldi Nord expandiert kräftig und holt dafür in Frankreich mehr als 500 Filialen unter das Dach des Discountriesen. Mit „der größten Akquisition in der Geschichte der... Mehr»

Kunden sollten bei Rückversand fehlerfreier Waren selbst zahlen

"Fast 60 Prozent der Unternehmen würden gerne Rücksendegebühren erheben, sehen aber aus Wettbewerbsgründen hiervon ab", erklärte das unabhängige Beratergremium des... Mehr»

Handelsverband fordert „klares Bekenntnis“ der Länder zu Sonntagsöffnungen

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat Rechtssicherheit für zeitnahe verkaufsoffene Sonntage im Einzelhandel gefordert. Die Wirtschaftsminister der Bundesländer sollten bei... Mehr»

Streiks an den Amazon-Standorten in NRW werden fortgesetzt

Die Gewerkschaft Verdi will am Montag (30. November) die Streiks an den Amazon-Standorten in Rheinberg und Werne fortsetzen. „Der Arbeitskampf dauert bis zum morgigen... Mehr»

Streikaufruf an Amazon-Standorten zum „Black Friday“

Die Gewerkschaft Verdi hat zu Streiks beim Onlinehändler Amazon aufgerufen. Mit Beginn der Nachtschicht am Donnerstag (26. November) sollten Beschäftigte unter anderem an den... Mehr»

Schweinefleischpreise: Krach zwischen Bauern und Handel

Der Bauernverband klagt über ruinöse Preise und wirft dem Handel vor, auf dem Rücken der Bauern gut zu verdienen. Die Lebensmittelhändler bestreiten das und verweisen auch auf... Mehr»

Durchschnittslohn von Supermarktverkäufern in Corona-Krise gesunken

Mitarbeiter in deutschen Supermärkten haben einem Zeitungsbericht zufolge 2020 im Schnitt weniger verdient als im Vorjahr. Das gehe aus Zahlen des Statistischen Bundesamtes... Mehr»

Desinfektionsmittel in Schlagsahne und Keime in Schweinehack

Desinfektionsmittel in Schlagsahne, Krankheitserreger in Schweinehack und gefälschter Oregano: Lebensmittelkontrolleure haben im vergangenen Jahr zahlreiche Verstöße in... Mehr»

Baumärkte boomen in der Corona-Krise – Steigerung von 15 Prozent gegenüber 2019

In Corona-Zeiten stehen vor vielen Baumärkten lange Schlangen. Besonders gefragt waren in den vergangenen Monaten Farben und Malerzubehör, Gartenausstattung, Holz, Gartenmöbel... Mehr»

Es gibt wieder mehr Rabatte im Lebensmittelhandel

Zu Beginn der Corona-Pandemie war die Zahl der Sonderangebote spürbar zurückgegangen. Doch inzwischen haben Werbeaktionen ein stürmisches Comeback erlebt. Ein wichtiger Grund... Mehr»

Verbraucher sorgen sich um lokalen Handel und kaufen online

Die große Mehrheit der Verbraucher in Deutschland macht sich in der Corona-Krise Sorgen um das Überleben der Einzelhändler in ihrer Region. Das hindert viele von ihnen aber... Mehr»

Bundeskartellamt genehmigt Fusion der Buchhändler Thalia und Osiander

Die Buchhändler Thalia und Osiander dürfen fusionieren: Das Bundeskartellamt genehmigte den angemeldeten Zusammenschluss am Donnerstag (19. November). Dadurch könne Thalia zwar... Mehr»

dm Drogeriemarkt reagiert auf verändertes Kundenverhalten

Viele Menschen kaufen in der Coronavirus-Pandemie anders ein. Das merkt auch das Drogeriemarktunternehmen dm und reagiert. Konsequenzen für das Filialnetz sind möglich. Mehr»

Brüssel wirft Amazon Verstoß gegen EU-Kartellvorschriften vor

Die Europäische Kommission wirft dem Online-Riesen Amazon Verstöße gegen EU-Kartellvorschriften vor. Es gehe um eine „Verfälschung des Wettbewerbs auf... Mehr»

Im Modehandel drohen weitere Insolvenzen – Weihnachtsgeschäft und Black Friday fallen fast komplett aus

Die Modehändler in den Fußgängerzonen bräuchten derzeit vor allem eins: Ein gutes Weihnachtsgeschäft. Doch der Teil-Lockdown sorgt stattdessen für leere Innenstädte. Der... Mehr»

Corona-Lockdown verdirbt Einzelhändlern Aussicht auf wichtiges Weihnachtsgeschäft

Einzelhändler in den Innenstädten rechnen wegen des Teil-Lockdowns in diesem Jahr mit einem deutlich schwächeren Weihnachtsgeschäft. Zwar werde der Einzelhandel insgesamt im... Mehr»