Schlagwort

Elbe

">

Obduktion der Wasserleiche von Stade ergab Tod durch Sprengexplosion – Wer kennt den Mann? – Achtung, Foto-Warnung!

Der bisher unbekannte Mann wurde am Samstag am Elbe-Strand in Stade-Abbenfleth gefunden. Mehr»
">

Im Juli fielen ein Drittel weniger Niederschläge als üblich – Auswirkungen für die Landwirtschaft

Die Trockenheit in Deutschland hat nach Angaben des Wetterdiensts in einigen Teilen des Landes im Juli "katastrophale Ausmaße" angenommen. In den meisten Regionen sei es im zu Ende gehenden Monaten... Mehr»
">

Spätsommertag

Mehr»
">

Smetana: Der Klang der Moldau

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber. Mehr»
">

Kleiner Seehund rettet sich in Hamburg vor „Xavier“

Aus dem Meer über die Elbe in die Großstadt: Eine Robbe flüchtete vor dem Sturm an Land und wurde von Passanten im Süden Hamburgs aufgesammelt. Mehr»
">

Deichöffnung macht Weg für größte Überflutungsfläche an der Elbe frei

Am Freitag wird der alte Elbdeichs im Lödderitzer Forst bei Aken geöffnet. Es ist die größte Deichrückverlegung Deutschlands in den letzten Jahren. Mehr»
">

Oster-Wartehäuschen

Mehr»
">

Rekordversuch: Kaffeeverkostung in der Elbe

Frisch gebackener Kuchen, verschiedene Kaffeesorten, Tee und Kakao: Mit rund 830 Teilnehmern ist am Sonntag in Wittenberge in Brandenburg die wohl größte Kaffeeverkostung der Welt über die Bühne... Mehr»
">

Notwendig für die Deiche

Mehr»
">

Ein neuer Tag mit neuen Farben

Mehr»
">

Burchardkai

Mehr»
">

Auf zwei Rädern

Mehr»
">

Großer Strom, ganz klein

Mehr»
">

Blumenprächtige Gartenschau in Hamburg-Wilhelmsburg

Am 26. April 2013 ist es soweit: Dann öffnet die „internationale gartenschau hamburg“ (igs) ihre Pforten auf der Elbinsel Hamburg-Wilhelmsburg. Unter dem Motto „In 80 Gärten um die... Mehr»
">

Elbsandsteingebirge: Königstein in der Sächsischen Schweiz

Königstein im Elbsandsteingebirge liegt im Herzen der Sächsischen Schweiz an der Elbe. Der Fluss, die Tafelberge des Elbsandsteingebirges und die wild-romantischen Täler vereinen sich zu einer... Mehr»
">

Eiskaltes Wagnis

Zum Winterschwimmen in Dresden, bei minus 4 Grad Lufttemperatur und 1 Grad Wassertemperatur, trafen sich am heutigen Sonntag 86 Schwimmer. Sie bewältigten Distanzen von 400 und 800 Metern in der... Mehr»
">

Beim Blauen Wunder

Schwäne bei Frühnebel in Dresden auf der Elbe nahe der Brücke Blaues Wunder. Wenn die Kraft der Sonne durchkommt, dann löst sich  der kühle Nebel im Laufe des Vormittags bald … Mehr»
">

Umsiedlung

Biber an der Elbe werden umgesiedelt. Der Bestand hat sich so gut entwickelt, dass die Elbebiber exportiert und anderswo wiederangesiedelt werden. (cch) (AP Photo/Eckehard Schulz) Mehr»