Schlagwort

Emmanuel Macron

EU-Kommissionspräsident: Fehlen Weber Fidesz-Stimmen, könnte Vestager lachende Dritte sein

Ohne die Stimmen der suspendierten Fidesz dürfte die EVP zwar noch auf eine Mandatsmehrheit im EU-Parlament hoffen. Eine Mehrheit für Manfred Weber als Kommissionspräsident wird aber fraglicher.... Mehr»

Gelbwesten-Proteste: Frankreichs Politiker fordern Verbote und Massenfestnahmen

Frankreichs Premier Edouard Philippe und Nizzas Bürgermeister Christian Estrosi wollen vor dem Hintergrund der Ausschreitungen vom Wochenende Verbote von Gelbwesten-Kundgebungen nicht ausschließen.... Mehr»

Kritik an Frankreichs Regierung nach „Gelbwesten“-Krawallen – Le Pen fordert Auflösung linksextremer Gruppen

Die vergangenen Monate war Präsident Macron auf der Suche nach einem Ausweg aus der "Gelbwesten"-Krise. Als es endlich bergauf zu gehen schien, eskaliert die Gewalt wieder. Marine Le Pen forderte... Mehr»

Macron kündigt entschiedene Maßnahmen gegen Gewalt bei „Gelbwesten“-Protesten an

Gestern hatten Randalierer in Paris Geschäfte geplündert und Feuer gelegt. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron kündigte daraufhin zusätzliche entschiedene Maßnahmen zur Verhinderung solcher... Mehr»

„Utopisch“: Kurz stellt Macrons Europa-Reformvorschläge infrage

Macron hatte vor wenigen Tagen tiefgreifende Reformen für die Europäische Union gefordert. Kritisch sieht Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) den Vorschlag für einen EU-weiten... Mehr»

Laschet begeistert über Macrons „Neubeginn in Europa“: „Deutschland ist bereit!“

"Deutschland ist bereit! Wir wollen auch die Stärkung Europas! Lasst uns in Verhandlungen treten und gemeinsam in allen Mitgliedstaaten werben", schreibt Armin Laschet in einem Gastbeitrag für die... Mehr»

Demonstranten treffen sich zu 17. Protesttag der „Gelbwesten“ in Frankreich

Heute sind in Frankreich neue Demonstrationen der "Gelbwesten" angekündigt. Es ist der 17. Protest-Samstag seit Beginn der Bewegung Mitte November. Mehr»

Maas und Grünen-Chef Habeck begrüßen Macrons Vorstoß für Reform Europas

"Eine engagierte Debatte darüber, wie wir uns Europas Zukunft vorstellen, tut der europäischen Demokratie gut, gerade vor den Europawahlen", meinte Bundesaußenminister Heiko Maas zu den... Mehr»

Macron will Europa reformieren und warnt vor Nationalisten

Europaweiter Mindestlohn, strengerer Grenzschutz, eine Agentur für den Schutz der Demokratie oder eine europäische Klimabank: Frankreichs Präsident Macron hat konkrete Ideen für Europa und fordert... Mehr»

Machtkampf bei Air France-KLM

Die Niederlande sichern sich einen dicken Anteil an der Fluglinie Air France-KLM und halten plötzlich fast so viele Anteile wie Frankreich. Damit scheint in Paris wohl keiner gerechnet zu haben - und... Mehr»

Frankreich: „Große nationale Debatte“ verschafft Macron Luft gegenüber den Gelbwesten

Tausende Debatten auf lokaler Ebene mit Spitzenpolitikern und Sympathieverluste für die Gelbwesten durch Vandalismus und antisemitische Vorfälle – auf diese Weise scheint es Frankreichs Präsident... Mehr»

Nach Salvini-Macron-Streit: Frankreichs Botschafter kehrt nach Rom zurück

Die Zeichen zwischen Frankreich und Italien stehen auf Versöhnung: Die französische Regierung hat am Freitag ihren Botschafter, Christian Masset, nach Rom zurückgeschickt, den sie vergangene Woche... Mehr»

Macron erklärt 11. März zum Gedenktag für „Opfer des Terrorismus“

Frankreich wird in Zukunft am 11. März der „Opfer des Terrorismus“ gedenken. Präsident Emmanuel Macron entschied am Freitag, den Jahrestag der islamistischen Anschläge auf die... Mehr»

Erst Macron, jetzt Netanjahu: Der Münchner Sicherheitskonferenz kommen die Hochkaräter abhanden

Nach Macron hat nun auch Netanjahu die Teilnahme an der Münchner Sicherheitskonferenz abgesagt. Die Gründe für die Absage sind auch im Fall des israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu unklar. Mehr»

Misstöne im deutsch-französischen Verhältnis: Scheitert postnationale EU-Achse an Nord Stream 2?

Erst vor wenigen Wochen erneuerten Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron den Élysée-Freundschaftsvertrag. Beide Länder wollten ihre Rolle als Schrittmacher... Mehr»

Wall Street Journal: Deutsche Öko-Planwirtschaft markiert „dümmste Energiepolitik der Welt“

In einem Kommentar der gesamten Redaktion wirft das Wall Street Journal der deutschen Regierung unter Bundeskanzlerin Angela Merkel vor, die "dümmste Energiepolitik der Welt" zu betreiben. Nach dem... Mehr»

Wieder Massenproteste der „Gelbwesten“ in Frankreich

Bei den gestrigen Protesten der „Gelbwesten“ sind in Frankreich rund 69.000 Menschen auf die Straße gegangen. Demonstrationen gab es in Paris und anderen Städten. Mehr»

Frankreichs „Gelbwesten“ wieder auf der Straße + Livestream

Tausende "Gelbwesten" sind in Frankreich wieder auf die Straße gegangen. Einige "Gelbwesten" fordern einen Rücktritt Macrons. Mehr»

Weltwirtschaftsforum in Davos – ohne Trump, May und Macron

Am Dienstag beginnt das Weltwirtschaftsforum in Davos – ohne Trump, May und Macron. Aber mit Angela Merkel, die am Mittwoch nach Davos reisen wird. Mehr»

Frankreich: Marine Le Pen fordert Macron zu Neuwahlen auf – und will bei der EU-Wahl stärkste Kraft werden

Der Rassemblement National hat am Wochenende die Spitzenkandidaten seiner Liste für die Europawahlen vorgestellt. Marine Le Pen will ihre Bewegung programmatisch zur Mitte öffnen, um den... Mehr»