Schlagwort

Energie

Boom bei Geländewagen – billiger Diesel könnte ein Grund dafür sein

Der niedrige Dieselpreis beschleunigt aus Sicht von "Auto-Papst" Dudenhöffer den Absatzboom bei sportlichen Geländewagen, einer Mischung aus Geländewagen und Limousine. Mehr»

BASF beteiligt sich an Ausbau von Gazprom-Pipeline

Die BASF-Tochter Wintershall will sich am Ausbau der Nord-Stream-Pipeline für den Transport russischen Erdgases durch die Ostsee zu den europäischen Kunden beteiligen. Eine entsprechende... Mehr»

Ölpreisverfall und Unsicherheit an den Finanzmärkten lässt Gewinne von Ölkonzernen sinken

Die niedrigen Ölpreise macht den Ölkonzernen weiter schwer zu schaffen. Das zeigten die Ergebnisse des britischen Ölkonzerns BP und der norwegischen Statoil für das zweite Quartal. Bei BP fiel der... Mehr»

Finster

Mehr»

Entschädigungen für Ölkatastrophe drücken BP in Verlustzone

Der britische Ölkonzern BP ist wegen milliardenschwerer Entschädigungszahlungen für Schäden bei der Explosion der Ölplattform „Deepwater Horizon“ tief in die Verlustzone gerutscht. Unter dem... Mehr»

Importpreise im Juni erneut gesunken

Die Einfuhrpreise sind im Juni erneut gesunken: Im Vergleich zum Juni 2014 gingen sie um 1,4 Prozent zurück, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden am Montag mit. Im Mai … Mehr»

Spree leidet unter Braunkohle-Belastung – Studie zurückgehalten

Der Bund hält laut eines Magazinberichts eine Studie über die Verantwortung des Braunkohlenbergbaus für die hohe Sulfatbelastung der Spree unter Verschluss. Demnach gehen im Südraum der Spree in... Mehr»

Regierung plant Effizienzlabel für Heizkessel

Die Regierung erhöht den Druck auf Hausbesitzer, sich eine moderne Heizung anzuschaffen. Das geht aus den Plänen des Bundeswirtschaftsministeriums für ein „Nationales Effizienzlabel“... Mehr»

„Spiegel“: Bayern verhandelte über Rücknahme von Atommüll

Anders als von der bayerischen Landesregierung dargestellt, haben Vertreter des Freistaats mehrmals mit dem Bund über die Rücknahme von Atommüll verhandelt. Wie aus einer Antwort des... Mehr»

Weniger Atom, mehr Öko: Frankreich beschließt Energiewende

Frankreich bringt seine Energieversorgung auf Ökokurs: Die Nationalversammlung hat in Paris endgültig das Gesetz über die nationale Energiewende beschlossen. Demnach soll der Ausstoß von... Mehr»

Weil: Atommüll-Lagerung darf nicht Steuerzahlern aufgebürdet werden

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat davor gewarnt, dass sich die Energiekonzerne aus der Finanzierung der Atommüll-Lagerung zurückziehen: „Die Atommüll-Lagerung... Mehr»

Frankreichs Nationalversammlung stimmt über Energiewende ab

Mehr»

Zeitung: Tchibo verkauft seine Stromgeschäft an Lichtblick

Der Hamburger Kaffeeröster Tchibo verabschiedet sich offenbar nach fünf Jahren wieder aus dem Energiegeschäft. Nach Recherchen der „Welt“ wird der Kundenstamm der Tochterfirma Tchibo... Mehr»

In der Krise: Vattenfall schreibt tiefrote Zahlen

Der schwedische Vattenfall-Konzern will den schwierigen Umstieg zu erneuerbaren Energien mit hohen Investitionen in die Zukunftssparte stemmen. Umfangreiche Abschreibungen sowie die anhaltend... Mehr»

Baden-Württembergs Energieminister warnt vor Stromknappheit

Der baden-württembergische Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller (Grüne) hat vor wachsenden Problemen bei der Stromversorgung gewarnt: "Vor allem im süddeutschen Raum wird Strom in... Mehr»

Erzeugerpreise im Juni um 1,4 Prozent gesunken

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im Juni 2015 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,4 Prozent gesunken. Gegenüber Mai 2015 fielen die Erzeugerpreise um 0,1 Prozent, teilte das... Mehr»

Recyclingbranche: Hälfte der Bundesbürger hat keine Biotonne

Nach dem Gesetz müsste seit Anfang dieses Jahres der Biomüll getrennt werden: „Doch die Hälfte der Einwohner hat keine Biotonne, weil die Kommunen, vor allem die Großstädte, den Aufwand... Mehr»

Wenig Interesse an Ölförderlizenzen in Mexiko

Die erste Versteigerung von Ölförderlizenzen seit fast 80 Jahren in Mexiko hat nur ein mageres Ergebnis erzielt. Lediglich zwei der 14 Felder fanden bei der ersten Auktion seit dem Ende … Mehr»

Nach Atomeinigung mit Iran: Ölpreise legen etwas zu

Die Ölpreise haben leicht zugelegt. Nach der Einigung im Atomstreit mit dem Iran habe sich zuletzt abgezeichnet, dass der Opec-Staat seine Ölexporte erst im kommenden Jahr wieder ausweiten darf,... Mehr»

Große Koalition und Opposition loben Atom-Abkommen mit Iran

Vertreter der Großen Koalition und Opposition haben das Atom-Abkommen mit dem Iran gewürdigt und als „historisch“ begrüßt. Von einem „außerordentlich guten... Mehr»
Werbung ad-infeed3