Schlagwort

EU-Mittel

">

EU-Wirtschaftskommissar kündigt Solvenz-Hilfen aus EU-Mitteln an

Wo die EU-Staaten selbst keine Finanzhilfen an bestimmte Betriebe gewähren will EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni mit EU-Mitteln intervenieren. Mehr»
">

EU-Haushaltskontrolleurin fürchtet Missbrauch von Milliardenhilfen

Monika Hohlmeier, Vorsitzende des Haushaltskontrollausschusses im EU-Parlament befürchtet, dass EU-Mittel, die im Rahmen der Corona-Maßnahmen fließen durch kriminelle Organisationen abgeschöpft... Mehr»
">

CDU/CSU gegen Pläne für EU-Arbeitslosenversicherung

Finanzminister Olaf Scholz will die EU-Länder mit EU-Geldern finanzieren, wenn die Sozialversicherungssysteme durch hohe Arbeitslosigkeit stark belastet seien. CDU/CSU sprechen sich dagegen aus. Mehr»
">

4,1 Milliarden Euro weniger: EU-Kommission will Förderung deutscher Regionen um 21 Prozent reduzieren

Deutschland soll künftig viel weniger Geld aus dem EU-Regional- und Strukturfonds bekommen, Italien, Spanien und Südeuropäer hingegen mehr. Auch Osteuropa wird weniger Mittel erhalten. Mehr»
">

EU-Kommission öffnet Strukturfonds für Flüchtlingshilfe

Die EU ruft Deutschland auf, Fördermittel aus dem Struktur- und Regionalfond, der für die Wirtschaftsförderung in Höhe von 29 Milliarden Euro zur Verfügung steht, in die Flüchtlingshilfe zu... Mehr»
">

Italien ringt um Pompeji – und eine Verlängerung des EU-Programms

Der Erhalt des antiken Pompeji wurde stark vernachlässigt, sodass 2010 das weltbekannte „Haus der Gladiatoren“ nach schweren Regenfällen einstürzte. Seither gibt es das EU-Prgogramm „The... Mehr»