Schlagwort

EU

EU-Innenminister beschließen mehrheitlich Flüchtlingsverteilung – Deutschland nimmt 31.000 auf

Die EU-Innenminister haben sich per Mehrheitsbeschluss auf die Verteilung von 120.000 Flüchtlingen in Europa geeinigt. Tschechien, Rumänien, die Slowakei und Ungarn stimmten mit "nein",... Mehr»

Deutschland nimmt 31.000 Flüchtlinge aus Umverteilung auf

Deutschland wird aus der von den EU-Innenministern am Dienstag beschlossenen Umverteilung von 120.000 Flüchtlingen rund 31.000 Menschen aufnehmen. „Dieser Anteil von rund 26 Prozent ist nicht... Mehr»

Sechshundert Finnen verhinderten Einreise von Migranten

In Finnland blockierten 600 Islamisierungsgegner einen Grenzübergang zu Schweden und forderten sofortige Grenzschließungen – unter anderem mit "ISIS go home"-Plakaten. Mehr»

Bayern will EU-weite Angleichung der Asylverfahren

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) fordert, die Anerkennungspraxis bei Flüchtlingen EU-weit anzugleichen. Die europäischen Asylstandards sollten so umgesetzt werden, "dass in Europa... Mehr»

EU-Minister suchen Kompromiss zu Flüchtlingsfrage

Die Umsiedlung soll Italien und Griechenland entlasten, wo besonders viele Flüchtlinge ankommen. Aber auch andere Staaten könnten um Hilfe bitten. Mehr»

Ungarischer Premier: Muslime bringen enorme kulturelle Veränderungen in die EU

Die EU-Kommission will allen EU-Mitgliedsstaaten eine Flüchtlings-Quote auferlegen. Die Visegrad-Gruppe spricht sich gegen die Quote aus. Ungarns Premier meint, alle Länder sollten das Recht haben... Mehr»

Visegrad-Staaten sperren sich gegen Flüchtlingsquoten

Die östlichen EU-Staaten wollen beim EU-Sondergipfel zur Flüchtlingskrise diese Woche an ihrer ablehnenden Haltung zu Quoten festhalten. „Ich erwarte, dass unsere gemeinsame Position, die... Mehr»

Stoiber: EU darf Flüchtlingsaufnahme und Quoten nicht erzwingen

Vor dem für Mittwoch geplanten EU-Sondergipfel zur Flüchtlingskrise hat Bayerns früherer Ministerpräsident Edmund Stoiber CSU) davor gewarnt, EU-Staaten zur Aufnahme von Flüchtlingen zu zwingen.... Mehr»

EU-Kommission plant Absenkung der Eigenkapitalanforderungen

Die Europäische Kommission treibt ihre Pläne für eine Kapitalmarktunion voran. So plane die Kommission, dass europaweit Unternehmen, die weniger als 500.000 Euro im Jahr am Kapitalmarkt einsammeln,... Mehr»

EU: Frontex fordert mehr Unterstützung aus Mitgliedsstaaten

Angesichts der Flüchtlingskrise fordert der Chef der EU-Grenzschutzbehörde Frontex mehr Unterstützung seitens der EU-Mitgliedsstaaten. Die Ereignisse der vergangenen Monate hätten vor Augen... Mehr»

Brüssel will Umsiedlung von Flüchtlingen aus Kroatien ermöglichen

Die EU-Kommission und die luxemburgische Ratspräsidentschaft arbeiten an einem Plan, auch Flüchtlinge aus Kroatien oder Slowenien auf die Mitgliedstaaten zu verteilen. Das berichtet die Frankfurter... Mehr»

De Maizière will Zahl der Flüchtlinge mit neuem EU-Asylrecht begrenzen

Innenminister Thomas de Maizière (CDU) will mit einem neuen europäischen Asylrecht die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland begrenzen. „Wir können nicht alle Menschen aus Krisengebieten und... Mehr»

Ex-Verfassungsrichter will auch die Nachteile der EU benennen

Der ehemalige Bundesverfassungsrichter Udo Di Fabio fordert im "Spiegel"-Gespräch, auch die Nachteile der EU zu benennen. "Wir haben gern blaue Luftballons aufsteigen lassen und die... Mehr»

Juncker bietet Kroatien Hilfe in der Flüchtlingskrise an

Brüssel/Beremend (dpa) – EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat Kroatien Hilfe in der Flüchtlingskrise angeboten. Wie die EU-Kommission mitteilte, sicherte Juncker in einem... Mehr»

EU-Parlamentspräsident Schulz warnt vor Zerfall Europas

Vor dem Sondergipfel zur Flüchtlingskrise hat EU-Parlamentspräsident Schulz vor einem Zerfall Europas gewarnt. „Europa ist in einem schlechten Zustand“, sagte der SPD-Politiker angesichts des... Mehr»

Finanztransaktionssteuer steht auf der Kippe

Die Bemühungen von elf EU-Ländern, eine gemeinsame Steuer auf Finanztransaktionen einzuführen, hat einen schweren Rückschlag erlitten. Beim informellen Treffen der Finanzminister am vergangenen... Mehr»

EU und USA: Sanktionen gegen Russland bis 2016 verlängert

Kein Ende der Sanktionen gegen Russland in Sicht. Der Grund: Die kommenden Wahlen in Lugansk und Donezk ... Mehr»

Attacke auf Transfersystem: Gewerkschaft schaltet EU ein

Brüssel (dpa) – Der Milliarden-Wahnsinn auf dem Fußball-Transfermarkt wird zum Fall für die EU-Wettbewerbshüter. Die Spielergewerkschaft FIFPro reichte Beschwerde bei der Brüsseler... Mehr»

EU-Statistik: Die meisten Asylanträge pro Einwohner in Ungarn

Im Verhältnis zur Einwohnerzahl sind in Ungarn im zweiten Quartal die meisten erstmaligen Asylanträge in Europa eingegangen. Zwischen April und Juni entfielen auf eine Million Einwohner 3317... Mehr»

Steinmeier: Flüchtlinge haben „falsche Vorstellungen über Bleibemöglichkeiten“

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat zugegeben, dass zahlreiche Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, falsche Vorstellungen über ihre Bleibemöglichkeiten hätten. "Es sind... Mehr»
Werbung ad-infeed3