Schlagwort

EU

Tausende Griechen demonstrieren gegen Sparpolitik

Mehr»

Griechenland überrascht mit Wirtschaftswachstum

Die griechische Wirtschaft ist im zweiten Quartal überraschend gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sei um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorquartal gestiegen, teilte das nationale Statistikamt... Mehr»

Griechischer Staatsminister: Neuwahlen bei unter 120 Stimmen angebracht

Innerhalb der griechischen Regierung werden Neuwahlen als geboten betrachtet, falls die Links-Rechts-Koalition unter Ministerpräsident Alexis Tsipras bei der Parlamentsabstimmung zum neuen... Mehr»

Neuwahlen nötig? Neue Sparauflagen spalten Griechenland

Das Ringen um ein drittes Hilfspaket für Griechenland geht in die entscheidende Phase. Das griechische Parlament berät heute über das neue Programm und die damit verbundenen Sparauflagen. Der... Mehr»

Analyse: Merkel muss in Athen-Krise liefern

Lange weg war die Kanzlerin nicht, gerade mal zwei Wochen, und ohnehin darf man sich Angela Merkel auch in den Ferien nicht als untätig vorstellen. Nun ist sie zurück in … Mehr»

Griechenland am Scheideweg: Abstimmung über Milliardenhilfen

Nach der Grundsatzeinigung auf ein neues Milliardenhilfsprogramm für das pleitebedrohte Griechenland droht der Regierung in Athen bei der anstehenden Abstimmung eine Zerreißprobe. Sollte die... Mehr»

EU-Kreise erwarten Wachstum in Griechenland erst für 2017

Brüssel (dpa) – Das Krisenland Griechenland dürfte nach europäischer Einschätzung auch im kommenden Jahr in der Rezession stecken bleiben. Erst für 2017 sei ein Wirtschaftswachstum von... Mehr»

Bericht: Berlin will IWF EU-Garantie für griechische Schulden geben

Die Bundesregierung sucht im Streit mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) um einen Schuldenschnitt für Griechenland nach einem Ausweg: Nach Informationen der Wochenzeitung „Die... Mehr»

Tsipras muss um Zustimmung für Spar- und Hilfspaket werben

Der Rahmen für neue Milliardenhilfen an Athen steht, nun muss Ministerpräsident Alexis Tsipras in den eigenen Reihen um Zustimmung für das Spar- und Hilfsprogramm werben. Das Parlament soll nach... Mehr»

Rahmen für neue Milliardenhilfen an Griechenland steht

Experten Athens und der Geldgeber haben sich auf Voraussetzungen für Kredite von bis zu 86 Milliarden Euro verständigt. Nach der „Grundsatzeinigung (…) auf technischer Ebene“ in der Nacht... Mehr»

Tsakalotos: Ein ruhiger Aufseher für Griechenlands Finanzen

Obwohl er im Zentrum der griechischen Schuldenkrise steht, wirkt Finanzminister Euklid Tsakalotos manchmal etwas geistesabwesend. Der Eindruck trügt. Wenn er sich etwas als Ziel gesetzt hat, dann ist... Mehr»

Tsipras stimmt Sparauflagen zu

Dem griechischen Regierungschef Alexis Tsipras stehen mal wieder schwierige Zeiten bevor. Binnen weniger Tage muss er eine neue Kraftprobe im Parlament überstehen, um das neue Hilfsprogramm mit... Mehr»

Zeitung: Streit über Höhe der ersten Hilfstranche für Athen

In der Debatte um ein drittes Griechenland-Paket gibt es offenbar Differenzen um die Höhe der ersten Hilfstranche: Während einige Geldgeber der griechischen Regierung in einem ersten Schritt eher 20... Mehr»

Deutschland hat die niedrigste Jugenderwerbslosigkeit in der EU

Deutschland weist im EU-Vergleich die niedrigste Jugenderwerbslosigkeit auf: Im Jahr 2014 waren nach Ergebnissen der Arbeitskräfteerhebung in Deutschland rund 330.000 Personen im Alter von 15 bis 24... Mehr»

Serbien: EU plant Asylanten-Lager für 400.000 Menschen

Der Anstieg von illegalen Einwanderern erreichte in Griechenland im Vergleich zum Vorjahr bereits über 750 Prozent. Mehr»

Athen: Einigung mit Geldgebern über neues Rettungspaket erzielt

Griechenland und seine internationalen Geldgeber haben sich nach Angaben Athens auf eine Grundsatzvereinbarung für ein drittes Rettungspaket geeinigt. Dies teilte ein Vertreter des griechischen... Mehr»

Berühmter Mafia-Jäger: Asylpolitik der EU arbeitet der Mafia in die Hände

Der berühmte Mafia-Jäger Leoluca Orlando ist sich sicher: Mit ihrer "Flüchtlingspolitik" schießt sich die EU selbst ins Knie und erzeugt eine Spirale der Kriminalität. Mehr»

Athens Verhandlungen mit den Geldgebern auf der Zielgeraden

In Griechenland gehen die Gespräche mit den Geldgebern über neue Hilfskredite offensichtlich auf die Zielgerade. Das Dokument mit den Grundrissen des Programms sei bereits „fast fertig“, hieß... Mehr»

Gabriel: Ungerechte Flüchtlings-Verteilung gefährdet Freizügigkeit in EU

Die ungerechte Verteilung von Flüchtlingen auf die EU-Mitgliedsstaaten gefährdet nach Ansicht von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) die im Schengen-Abkommen garantierte Freizügigkeit... Mehr»

Entwurf für neues Griechenland-Reformprogramm steht

In der neuen Woche könnte ein drittes Hilfspaket für Griechenland abschließend vereinbart werden. Die Institutionen, die mit Athen darüber verhandeln, haben sich nach Informationen der Frankfurter... Mehr»
Werbung ad-infeed3