Schlagwort

Faktencheck

">

Exklusiv-Abdruck: „Neue Formen des Journalismus“ für überprüfbare Pressewahrheit und wirkliche Meinungsvielfalt

Selbst Edelfedern großer Zeitungen beklagen inzwischen sehr vorsichtig „eine gewisse Homogenität“ der veröffentlichten Meinung. Als Kommentar zu diesem Thema publizieren wir exklusiv die... Mehr»
">

EU-Kommission: Fortschritte im Bereich der Desinformation zu verzeichnen

"Böswillige Akteure ändern ständig ihre Strategien", schreibt die EU-Kommission in einer gemeinsamen Erklärung zum Thema Desinformation. "Wir müssen stets versuchen, ihnen voraus zu sein. Die... Mehr»
">

Verschwörungstheorien sind weit verbreitet – und nicht alle sind falsch, sagt US-Psychologe in der „Washington Post“

In der „Washington Post“ hat sich Psychologe Rob Brotherton mit mehreren Behauptungen zum Thema „Verschwörungstheorien“ befasst. Er kam dabei zu mehreren Schlussfolgerungen, die gängigen... Mehr»
">

Expertin über Google-Initiative: Bei echtem Faktencheck „könnte die Hälfte der etablierten Medien schließen“

Googles Faktencheck-Initiative könnte auch einfach nur Zensur bedeuten, warnt Expertin Maren Müller von der Ständigen Publikumskonferenz. Eine Kontrolle durch Medien selbst sei "absurd". Sie räumt... Mehr»
">

Google baut Hinweis auf Faktencheck in News ein

Der US-Internetriese Google will mit "Faktencheck" gegen Falschmeldungen und unzutreffende Behauptungen im Internet vorgehen. Nutzern von Google News werden bei ausgewählten Nachrichten künftig... Mehr»