Schlagwort

Familien

">

Bundesjustizministerin: Lesbische Paare sollen ab Geburt gemeinsames Sorgerecht bekommen

Lesbische Mütter sollen künftig von Geburt an das gemeinsame Sorgerecht für ihre Kinder übernehmen können. Das sieht ein Gesetzentwurf zur Reform des Abstammungsrechts vor, den... Mehr»
">

„Familienbewusste Maßnahmen“?: Studie will Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Corona-Krise zeigen

Die Corona-Krise hat einer Studie zufolge zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie geführt. In jedem zweiten von 750 befragten Unternehmen wurden familienbewusste Maßnahmen neu eingeführt... Mehr»
">

Knapp 50.000 Inobhutnahmen von Kindern und Jugendlichen 2019 durchs Jugendamt

Ohne die 8.600 minderjährigen unbegleiteten Migranten und Flüchtlinge, die 2019 in der BRD durch das Jugendamt aufgenommen wurden, ist die Zahl der Inobhutnahmen 2019 um ein Prozent gestiegen. Mehr»
">

Magazin „Freundin“: Bei Franziska Giffey gelten privat klare Regeln für Medienkonsum

Generell ist das Handy erlaubt, doch beim gemeinsamen Essen bleibt es aus: Bei Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) gelten zu Hause klare Regeln für den Medienkonsum, wie die 42-Jährige... Mehr»
">

Studie: Fast jedes zehnte Paar in Deutschland ungewollt kinderlos

Fast jedes zehnte Paar in Deutschland im Alter zwischen 25 und 59 Jahren ist laut einer Studie ungewollt kinderlos. Zudem sei die Zahl der Frauen, die endgültig kinderlos bleiben, zwischen … Mehr»
">

Jedes fünfte Kita-Kind spricht zu Hause kaum Deutsch

Bei jedem fünften Kita-Kind wird zu Hause kaum Deutsch gesprochen: Das geht aus einer Antwort des Bundesfamilienministeriums auf eine Anfrage der FDP-Fraktion im Bundestag hervor, über die die... Mehr»
">

SPD will Sozialstaat nach Pandemie massiv ausbauen

Der Forderungskatalog liest sich in Teilen bereits wie ein Wahlprogramm und dokumentiert den Versuch der Sozialdemokraten, mit dem Fokus auf soziale Gerechtigkeit aus ihrer langjährigen... Mehr»
">

NRW-Landesregierung: Jugendamt darf bei Quarantäne-Verstoß Kind wegnehmen

Verstoßen Eltern, deren Kinder unter Corona-Verdacht stehen, gegen die Quarantäne-Anordnungen der Gesundheitsämter, kann das nach Angaben des NRW-Gesundheitsministeriums eine Inobhutnahme des... Mehr»
">

Bericht: Gesundheitsämter drohen auch in NRW mit Kindesentzug

Entgegen der Aussage des Gesundheitsministeriums drohen einem Bericht zufolge auch Gesundheitsämter in NRW Eltern von Kindern, die unter Corona-Verdacht stehen, bei Verstößen gegen die... Mehr»
">

CDU-Sozialflügel fordert gesetzliches Verbot von kinderfreien Hotels

Der Sozialflügel der CDU fordert ein bundesweites Verbot von Hotels, die ausschließlich erwachsene Gäste aufnehmen und Kindern und Jugendlichen den Zutritt verwehren. „Ich finde, dass reine... Mehr»
">

Statistik zeigt keine Zunahme von Gewalt während Corona gegen Kinder – Experten skeptisch

Trotz anderslautender Befürchtungen lässt sich eine Zunahme von Gewalt gegen Kinder während des Corona-Lockdowns statistisch bislang nicht belegen. Das ergab die Antwort der Bundesregierung auf... Mehr»
">

Kinderschutzbund: Kinderbedürfnisse müssen bei Corona-Quarantäne Vorrang haben – Spahn soll eingreifen

Der Deutsche Kinderschutzbund fordert eine Intervention von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zugunsten von Kindern in häuslicher Quarantäne, die selbst nicht mit dem Coronavirus infiziert... Mehr»
">

BGH-Urteil: Mit 16 oder 17 Jahren im Ausland geschlossene Ehe darf nicht immer aufgehoben werden

Wenn Frauen eine mit 16 oder 17 Jahren im Ausland geschlossene Ehe beenden wollen, müssen die Behörden diese nicht automatisch aufheben. Lebte die Frau ihre Ehe auch als Volljährige langjährig... Mehr»
">

Viele Alleinerziehende bekommen nur halben Corona-Kinderbonus

Viele Alleinerziehende werden nach der Auszahlung des Kinderbonus in der Coronakrise nur 150 Euro anstatt der von der Bundesregierung versprochenen 300 Euro als Extra zur Verfügung haben. Das... Mehr»
">

26-Jähriger erhält lebenslang nach Fünffachmord im österreichischen Kitzbühel

Nach dem Fünffachmord im österreichischen Kitzbühel im Oktober vergangenen Jahres ist der Angeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Richterin begründete das Urteil am Mittwoch (12.... Mehr»
">

Justizministerium prüft gesetzliche Familienauszeit für Unternehmensvorstände

Nach Kritik der Initiative „Stayonboard“ am Aktienrecht prüft das Bundesjustizministerium mögliche gesetzliche Auszeiten für Vorstände börsennotierter Unternehmen im Fall von... Mehr»
">

Giffey will nochmalige flächendeckende Kita-Schließung unbedingt verhindern

Eine erneute flächendeckende Schließung von Kitas in der Corona-Pandemie soll nach dem Willen von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) unbedingt verhindert werden. Dies sei das... Mehr»
">

Schulschließungen: Deutsche Schüler lernten halb so lange und spielten um so mehr

Während der Corona-Schließungen an den Schulen hat sich Zeit, die sich Schüler in Deutschland täglich mit Unterrichtsstoff befassten, zwischenzeitlich laut einer Umfrage halbiert. Sie sei von 7,4... Mehr»
">

OLG-Urteil: Flugreise ins Ausland bedarf Zustimmung von getrennt lebendem Elternteil

In Corona-Zeiten bedarf die Flugreise eines getrennt lebenden Elternteils mit den gemeinsamen Kindern laut einer aktuellen Gerichtsentscheidung der Zustimmung des anderen Elternteils. Eine solche... Mehr»
">

Bundesfinanzhof: Kindergeld muss rückwirkend so lange wie festgesetzt bezahlt werden

Kindergeld muss rückwirkend so lange wie festgesetzt bezahlt werden – trotz der gesetzlichen Ausschlussfrist von sechs Monaten vor Antragstellung. Eine solche Frist muss bereits bei der Festsetzung... Mehr»