Schlagwort

Fidschi

">

Lehrer und Tochter nach Zyklon „Tino“ auf den Fidschi-Inseln vermisst

Der tropische Wirbelsturm "Tino" löste in dem Inselstaat im Südpazifik heftige Überschwemmungen aus. Derzeit werden zwei Personen vermisst. Mehr»
">

Uruguays Rugby-Amateuren gelingt WM-Sensation

Der Rugby-Außenseiter aus Uruguay hat bei der Weltmeisterschaft in Japan für die erste große Überraschung gesorgt. Die zum Teil aus Amateuren bestehende Auswahl aus Südamerika bezwang Fidschi mit... Mehr»
">

Starkes Seebeben im Südpazifik – Tsunami-Warnung für drei Inselgruppen

Ein schweres Erdbeben vor der Küste von Neukaledonien im Südpazifik hat am Mittwoch eine Tsunami-Warnung ausgelöst. Das Tsunami-Warnzentrum für den Pazifik warnte vor Tsunami-Wellen von bis zu... Mehr»
">

UN-Klimakonferenz legt Streitfragen nach nächtlicher Marathon-Sitzung bei

Wegen Streitigkeiten über Finanzfragen ist die UN-Klimakonferenz in Bonn mehr als zwölf Stunden später als geplant zu Ende gegangen. Die Industrieländer gestanden schließlich den... Mehr»
">

Ernüchterung zum Ende der UN-Klimakonferenz in Bonn

Bei Finanzzusagen sind die Industrieländer zu zurückhaltend - die Entwicklungsländer sind enttäuscht. Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) lobte die Verhandlungen hingegen als konstruktiv. Mehr»
">

UN-Klimakonferenz in Bonn geht auf die Zielgerade zu

Die UN-Klimakonferenz in Bonn geht auf die Zielgerade zu. Der Konferenz-Präsident, der fidschianische Regierungschef Frank Bainmarama, eröffnete am Freitag die abschließende Plenumssitzung, bei der... Mehr»
">

US-Delegationschefin bekräftigt Ausstieg der USA aus Pariser Abkommen

Jedes Land müsse selbst wissen, welcher Energiemix seinen Bedürfnissen entspreche, erklärt die US-Delegationschefin in Bonn. Die USA wollen "frühestmöglich" aus dem Pariser Klimaschutzabkommen... Mehr»
">

Globale Allianz für Kohleausstieg erhöht Druck auf Deutschland

Die Gründung einer globalen Allianz für den Kohleausstieg erhöht den Druck auf eine künftige Bundesregierung, dem klimaschädlichen Energieträger den Rücken zu kehren. Kohle sei der... Mehr»
">

Hohe Erwartungen an Merkels Rede vor der UN-Klimakonferenz

Vor dem Auftritt von Kanzlerin Merkel bei der UN-Klimakonferenz haben Umweltverbände gemeinsam auf einen Ausstieg aus der Kohle gedrungen. Ohne Kohleausstieg werde Deutschland seine Klimaziele... Mehr»
">

Deutschland sagt 125 Millionen Dollar zusätzlich für Klimaversicherungen in Entwicklungsländern zu

125 Millionen Dollar will die Bundesregierung zusätzlich für die Förderung von Klimaversicherungen in Entwicklungsländern bereitstellen. Weitere 70 Millionen Euro sagte Deutschland für... Mehr»
">

Tausende Menschen demonstrieren in Bonn für Klimaschutz – „Merkel schläft“

Zur Halbzeit der Weltklimakonferenz in Bonn haben rund 2000 Demonstranten aus ganz Deutschland ein Umsteuern in der Klimapolitik verlangt. Zum Start des Karnevals kamen viele Demonstranten... Mehr»
">

WWF-Klimaexperte in Bonn: Die Klimaschutzziele für 2020 und 2030 „sind keine Verhandlungsmasse“

In den Jamaika-Sondierungsgesprächen hat die FDP ein Abrücken von den deutschen Klimazielen signalisiert. WWF-Klimaexperte Michael Schäfer erklärte dazu in Bonn: "Es gleicht einer kollektiven... Mehr»
">

Deutschland als größter Geldgeber: Zusätzliche 100 Millionen Euro für Anpassung an Klimafolgen

Die Bundesregierung hat Entwicklungsländern zum Auftakt der UN-Klimakonferenz in Bonn zusätzlich 100 Millionen zugesagt. Deutschland ist damit mit bisher insgesamt 240 Millionen Euro der größte... Mehr»
">

Umweltbundesamt-Chefin fordert Maut für alle Kraftfahrzeuge in Deutschland

"Ich plädiere für eine Maut, die kilometerabhängig auf allen Straßen und für alle Kraftfahrzeuge erhoben wird", fordert die Chefin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger. Mehr»
">

Vor Weltklimagipfel Demonstration in Bonn für Kohleausstieg

Zwei Tage vor Beginn der Weltklimakonferenz in Bonn haben mehrere tausend Menschen in der früheren Regierungsstadt für den Ausstieg aus der Kohleenergie demonstriert. Mehr»
">

Deutschland und China fordern: „USA soll im Klimaschutzabkommen bleiben“

Die USA sollen im Pariser Klimaschutzabkommen bleiben - das forderten heute Deutschland und China bei der Eröffnung des „Petersberger Klimadialogs“ in Berlin. Mehr»
">

Pflanzen, düngen, ernten: Ameisen pflanzen Kaffeegewächse in die Krone von Urwaldbäumen

Einige Ameisen melken Blattläuse, andere halten sich Raupen - jetzt haben Forscher eine Art entdeckt, die sät, düngt und erntet. „Sie pflegen ihren Sämling. Sie tun dies, bevor sie einen Vorteil... Mehr»
">

Medien: Fünf Tote durch Zyklon «Winston» auf Fidschi-Inseln

Auf den Fidschi-Inseln sind durch den mächtigen Zyklon „Winston“ Medienberichten zufolge mindestens fünf Menschen um Leben gekommen. Die Opferzahl habe der Direktor der Behörde für... Mehr»
">

Zyklon fegt über Fidschi-Inseln – ganzes Land Katastrophengebiet

Über die Fidschi-Inseln im Südpazifik ist ein verheerender Zyklon hereingebrochen. „Winston“ fegte mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 325 Kilometern in der Stunde über den Inselstaat.... Mehr»
">

Tausende fliehen auf Fidschi-Inseln vor gefährlichem Zyklon «Winston»

Auf den Fidschi-Inseln im Südpazifik sind tausende Menschen auf der Flucht vor dem mächtigsten Zyklon, der dort je an Land kam. Die Regierung rief Menschen in Küstennähe dringend auf, sich... Mehr»