Schlagwort

Finanzindustrie

Niedersachsen prüft Bad Bank – mit Hamburg und Schleswig-Holstein

Um die HSH Nordbank vollständig von ihren faulen Krediten zu entlasten, prüft Niedersachsen die Möglichkeiten einer Bad Bank. Dabei soll mit anderen Bundesländer zusammengearbeitet werden. Mehr»

Italiens Finanzminister hat nichts gegen Bundesbank-Chef Weidmann als möglichen EZB-Chef

Das Wohlwollen Italien ist für die Bewerber für das Amt des neuen EZB-Präsidenten wichtig. Bundesbank-Chef Jens Weidmann ist auch dort auf der Suche nach Unterstützern. Mehr»

US-Aufseher räumen bei der Commerzbank das Feld

Die Commerzbank scheint Fortschritte gemacht zu haben – die USA zogen ihren externen Beobachter von der Bank ab. Es ging um Verstöße gegen die Iran-Sanktionen. Mehr»

Friedrich Merz reist mit Blackrock-Delegation nach Davos

Friedrich Merz fährt mit der Blackrock-Delegation zum Weltwirtschaftstreffen nach Davos. Wenn er ein offizielles Amt als Bundesminister oder Kanzlerkandidat übernimmt, müsste er dort seinen Posten... Mehr»

Bafin: Mehr als 30 Firmen bewerben sich als neue Zahlungsinstitute

Von 30 Start-ups hat bisher ein Unternehmen die Erlaubnis erhalten, als Zahlungsauslöse- oder Kontoinformationsdienst zu agieren. Die Start-ups bewarben sich bei der Finanzaufsicht als neue... Mehr»

Sparkassen schmieden Notfallplan für die NordLB

Krisengipfel in Berlin: Die NordLB braucht dringend frisches Kapital. Ziel ist, eine Abwicklung der Landesbank zu verhindern. Mehr»

Gewerkschaften gegen Fusion von Commerzbank und Deutscher Bank

Aus Sicht der Gewerkschaften würden die Probleme, die Deutsche Bank und Commerzbank schon alleine haben, durch eine Fusion nicht gelöst, sondern potenziert. Mehr»

N26-Chef will Smartphone-Bank zu „globaler Marke“ machen

"Wir treten an, um in den USA den Marktführer im mobilen Banking zu bauen," sagt der Berliner N26 Start-up-Gründer und Vorstandschef Valentin Stalf. Mehr»

Niedrigzinsen kosteten deutsche Sparer 300 Milliarden Euro

Die Niedrigzinsen haben das Geldvermögen der Deutschen deutlich geschmälert. "Die niedrigen Zinsen wirken sich weiterhin ungünstig auf die Ersparnisbildung in Deutschland aus," so Stefan Bielmeier,... Mehr»

Bankenverbandspräsident kritisiert: „Die EZB ignoriert nach wie vor sämtliche Mahnungen von allen Seiten“

Angesichts der niedrigen Zinsen hat Bankenverbandspräsident Hans-Walter Peters die Europäische Zentralbank kritisiert. Mehr»

EZB-Direktorin Lautenschläger sieht Euro als „großen Erfolg“

20 Jahre nach der Einführung des Euro sieht die Direktorin der Europäischen Zentralbank diesen als einen "ganz großen Erfolg": "Der Euro ist ganz sicherlich ein Erfolg, und zwar ist er ein Erfolg... Mehr»

Ex-EZB-Chefvolkswirt: Euro-Austritt darf kein Tabu mehr sein

"Werden die Konflikte wegen des Fehlverhaltens eines Landes oder gar mehrerer Länder extrem, dann kann man auch das Thema Austritt nicht länger tabuisieren," mahnt Issing in Bezug auf Italien. Mehr»

Europäischer Rechnungshof rügt mangelhafte Bankenaufsicht der EZB

Mit dem Wechsel der Bankenaufsicht von der nationalen Ebene zur EZB ist in der Praxis offenbar ein "kontrollfreier Raum" entstanden. Mehr»

Katar erwägt höhere Beteiligung an Deutscher Bank

"Wir werden in Deutschland in eine große Finanzinstitution investieren" sagte Yousuf Mohamed Al-Jaida, Vorstandschef des staatlichen Qatar Financial Center. Laut "Handelsblatt" handelt es sich um die... Mehr»

Zurich-Chef sieht Versicherungsbranche vor drastischem Wandel: „Es ist der perfekte Sturm, der da auf uns zukommt“

"Wer sich als Versicherer jetzt nicht wandelt, der wird bald schon um seine Existenz kämpfen müssen", prophezeit Zurich-Chef Mario Greco. Mehr»

Großrazzia bei der Deutschen Bank wegen Geldwäschevorwürfen

Ermittler durchsuchen seit den Morgenstunden Geschäftsräume der Deutschen Bank. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Frankfurt am Main am Donnerstag mit. Mehr»

Wirtschaftlerin Schnabel verteidigt Bankenunion – Bundesverfassungsgericht verhandelt am 27. November

"Für die Stabilität der Europäischen Währungsunion ist die Bankenunion unerlässlich" erklärt die Bonner Wirtschaftlerin Schnabel. Sie spricht sich für eine stärkere Bündelung der... Mehr»

Sanktionen gegen Iran: Telekom stellt iranischer Bank in Hamburg die Telefone ab

Auch deutsche Firmen befolgen die US-Sanktionen gegen den Iran. So stellte die Deutsche Telekom der in Hamburg ansässigen Bank Melli Iran die Telefon- und Internetleitungen ab. Mehr»

EZB-Chefvolkswirt: Finanzierungsbedingungen in Italien sind zu straff

Der Chefvolkswirt der EZB, Peter Praet, hält die EU-Finanzierungsbedingungen in Italien für untragbar. Vor allem der Anstieg der langfristigen Zinsen und die Kursverluste der Banken bereiten dem... Mehr»

EU verwässert Regeln zu faulen Krediten in Bankenbilanzen

Die EU verwässert die geplanten Vorschriften zum Abbau fauler Kredite in den Bankenbilanzen. Mehr»