Schlagwort

Finanzkrise

Die neue europäische Bankenaufsicht wird wichtig – auch erfolgreich?

Die europäische Staatsschulden- und Bankenkrise hat mit der geplanten Bildung des ESM und einer europäischen Bankenaufsicht eine neue Wendung genommen. Es scheint, als ob die europäische... Mehr»

Chinas Finanzsystem kurz vor dem Kollaps

Wie konnte es dazu kommen, dass China, dessen Wirtschaft in den vergangenen Jahren in Zeiten der Finanzkrise auf mysteriöse Weise großartige Zahlen präsentierte, am Rande eines finanziellen... Mehr»

Warum die Medien bei Occupy Wall Street versagen

Eines Nachts eilte ich zu einem erfahrenen Journalisten, einem Schriftsteller, von dem ich immer dachte, er zähle zu den Insidern. Als ich ihm jedoch sagte, dass ich über Occupied Wall … Mehr»

Griechische Regierung erhebt neue Grundsteuer

Saloniki – Zur Kompensation von Mindereinnahmen in diesem und im kommenden Jahr wird die griechische Regierung eine neue Grundsteuer erheben. Die Steuer werde es dem Land ermöglichen, das mit... Mehr»

Anti-austerity Protest in Athens

As the night drew on, protesters continued to crowd into the Greek capital’s central square on Sunday. They’re angry and afraid that the government’s plan for more cost cutting will... Mehr»

European Economic Policy Coordination Tightened

European Union leaders agreed on broad guidelines for tougher budget rules and closer economic policy coordination on Thursday. The 27 member states also agreed on the need for more transparent... Mehr»

Greeks Strike Amid Financial Crisis

They took to the streets of the Greek capital, refusing to pay for the government’s financial crisis. Members of Greece’s civil servants unions staged a 24-hour strike in opposition to... Mehr»

Abandoned Horses Foreshadow Dubai Financial Crisis

Five abandoned horses on a property in southwest France may have foreshadowed the Dubai crisis. One day at the start of the year, the stable doors were found wide open … Mehr»

EZB-Ratsmitglied Weber: Bankengeschäft wird in Zukunft viel unrentabler sein

In absehbarer Zukunft kein selbsttragendes Wirtschaftswachstum in Deutschland Mehr»

Die Frage aller Fragen: Deflation oder Inflation?

Der als „Dottore“ bekannte Paul C. Martin im Epoch Times-Gespräch über die Wirtschaftskrise. Mehr»

Massenvernunft statt Chaos

1984 in Berlin begegnete es mir zum ersten Mal: das erstaunliche Phänomen der „Massenvernunft“. Auf dem damals freien Feld vor dem Reichstagsgebäude veranstaltete André Heller, das Wiener... Mehr»

Krisenexperte Eichelburg: Bald jeder Zweite arbeitslos

Dunkle Zukunftsvoraussagen des österreichischen Gold-Experten und Crash-Propheten Mehr»

Bauen wir nur ein mangelhaftes System aus?

New York – Man ist fast grundsätzlich der Meinung, dass Erneuerung aus dem Chaos entsteht und dass Reformen und Veränderungen in Krisenzeiten geboren werden. Der finanzielle Zusammenbruch von... Mehr»

Schurkenstaat Schweiz? Der Bankenstaat im Kreuzfeuer der Kritik

Um die deutsch-schweizerischen Beziehungen steht es gegenwärtig nicht zum Besten. Hat sich Finanzminister Peer Steinbrück mit seiner „undiplomatischen“ Kritik am Finanzgebaren des idyllischen... Mehr»

Von Banken, Protesten und Mistgabeln

Es gibt einen Ausdruck, der seinen Weg in die japanische Sprache gefunden hat: „Lehman Shokku“, übersetzt: Lehman Schock. Er bezieht sich auf das, was 46.000 Menschen erlebten, als Hank... Mehr»

Auch gute Nachrichten aus der Weltwirtschaft

Es ist höchste Zeit für gute Nachrichten für das Finanzwesen inmitten des wirtschaftlichen Chaos sowie der Angst und Unsicherheit, die uns umgeben. Mehr»

China wird nichts zur Lösung der Finanzkrise beitragen

Am kommenden Samstag soll der Weltfinanzgipfel auf einen Aufruf des scheidenden US-Präsidenten George W. Bush in Washington stattfinden. Die Führungen der 20 wichtigsten Industrie- und... Mehr»

Wirtschaftsexpertin He Qinglian sieht China in einer Rezession

Platzen der Immobilien- und Aktienblase, Einbußen bei den Exporten nach Spielzeug- und Milchskandal sowie hohe Inflation als Ursachen Mehr»

Chinas Rolle in der Finanzkrise / Teil I

China-Experte Jörg Rudolph sieht China in einer Wirtschaftskrise. Die Devisenreserven von 1,9 Billionen Dollar werden laut Rudolph zum Großteil zur Rettung der Banken gebraucht - viele stünden vor... Mehr»

Wer sind die Schuldigen?

In der Finanzkrise hat man nicht nur Geld verloren, viel ernsthafter ist der Vertrauensverlust unter den Menschen. Wie viele Jahre wird es dauern, um das Vertrauen wieder herzustellen? Mehr»
Werbung ad-infeed3