Schlagwort

Flughafen

">

Pseudosicherheit Flughafenkontrolle? So kommen Infizierte nach Deutschland

Bieten Flughafenkontrollen nur eine Pseudosicherheit? Wer keine Symptome hat, darf einreisen. Wer Fieber mit Paracetamol unterdrückt und verneint, dass er mit einem Coronavirus-Infizierten Kontakt... Mehr»
">

Passagier mit Fieber im Flug nach Frankfurt – Verdacht auf Coronavirus noch während der Reise entkräftet

Ein Fieberpatient an Bord einer Maschine aus China sorgte am Wochenende für Aufregung am Frankfurter Flughafen. Er hatte Fiebersymptome. Der Pilot reagierte sofort. Mehr»
">

Flugzeuge mit Coronavirus-Verdachtsfällen werden auf fünf deutsche Flughäfen umgeleitet

"Die Internationalen Gesundheitsvorschriften der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sehen für Deutschland fünf Flughäfen vor, die zum Schutz der öffentlichen Gesundheit sogenannte Kernkapazitäten... Mehr»
">

Bund rechnet mit 30 Millionen Euro Kosten für Drohnenabwehr pro Flughafen

„Drohnen dürfen die Sicherheit an deutschen Flughäfen nicht gefährden“, sagte der FDP-Abgeordnete Bernd Reuther: „Deswegen muss die Bundesregierung nötige Maßnahmen zur Drohnenabwehr in... Mehr»
">

Coronavirus: So ist die Situation an deutschen Flughäfen und Messen mit chinesischen Ausstellern

Keine Einreisekontrollen, kein Gesundheitscheck, keine Reiseeinschränkungen. Im Frankfurt läuft der Flughafenbetrieb normal. Um die aktuelle Situation im Blick zu behalten, steht das... Mehr»
">

Australien: Flughafen von Canberra schließt wegen Buschbränden

Bei den Buschbränden in Australien ist keine Entwarnung in Sicht. Es ist wieder über 40 Grad heiß, neue Feuer entfachen. Das hat Folgen für den Flugverkehr und die Bewohner der Hauptstadt. Mehr»
">

Trump schlägt zurück: Eliminierung von Soleimani ähnlich bedeutsam wie die von Bin Laden

Gleich zwei gewichtige Akteure des iranischen Hegemoniestrebens in der Region und des internationalen Terrorismus konnten die USA bei ihrem gezielten Schlag nahe dem Flughafen in Bagdad eliminieren:... Mehr»
">

Mehr Stress beim Flughafen-Personal – Linke bezeichnet Zustand als „besorgniserregend“

„Viele Beschäftigte arbeiten an der Grenze oder darüber hinaus“, sagte die Abgeordnete der Linken, Sabine Zimmermann. Mehr»
">

Termindruck auf BER-Baustelle treibt die Kosten weiter in die Höhe

Alles macht sich bereit für die geplante Flughafeneröffnung: Nun wurden die Bus- und Bahnverbindungen präsentiert. Doch in den Terminals ist noch viel zu tun - zu viel für fünf Arbeitstage die... Mehr»
">

BER-Flugrouten könnten sich in Teilen noch einmal ändern

Air Berlin ist Geschichte, aber der Luftverkehr wächst, das alte Schönefelder Terminal bleibt offen: Seit die BER-Flugrouten feststehen, hat sich viel geändert. Das könnte Folgen haben. Mehr»
">

Flughafen BER soll am 31. Oktober 2020 eröffnet werden

Die Geschäftsführung werde "alles tun, um einen sicheren, nachhaltigen und kundenfreundlichen Betrieb des BER ab Ende Oktober 2020 zu gewährleisten", erklärte Brandenburgs Ministerpräsident... Mehr»
">

Es wird eng: Flughafen-Chef will neuen Eröffnungstermin für BER verkünden

Ende der Spekulationen. Bis zum Schluss konnte BER-Chef Lütke Daldrup das konkrete Datum im Oktober 2020 geheim halten. Mehr»
">

China: Bürger werden per Gesichtserkennung öffentlich diffamiert

Wer in China ein kleines Vergehen begeht, wird öffentlich angeprangert. Die Gesichtserkennung macht's möglich. Mehr»
">

Kurze Pause im Arbeiterkampf zwischen Lufthansa und Ufo

Der Lufthansa ist es am Sonntag nicht gelungen, die Warnstreiks ihrer Flugbegleiter ins Leere laufen zu lassen. Die Machtprobe im Konzern geht weiter. Mehr»
">

Flughafenpersonal staunte über den Pass von Swami Sivananda – Passagier ist 123 Jahre alt

In einem Reisepass steht unter dem Geburtsdatum: 8. August 1896 in Kalkutta. Swami Sivananda schien der älteste Mensch aller Zeiten zu sein, das Flughafenpersonal glaubte seinen Augen nicht und... Mehr»
">

Großbrand in Entsorgungsbetrieb am Linzer Flughafen – Explosion und mehrere Verletzte

Update: 11:45 Uhr – Brand nahe dem Airport in Entsorgungsbetrieb ausgebrochen Laut der Polizei hat es in einer Halle eines Müllentsorgungsbetriebes nahe am Flughafen eine Explosion gegeben. Die... Mehr»
">

BER-Chef: Keine „Showstopper“ mehr für Hauptstadtflughafen

Zwei Monate wurde geprüft, ob das komplizierte Anlagengeflecht beim BER-Brandschutz im Zusammenspiel funktioniert. Die Betreiber sind mit dem Verlauf zufrieden. Doch der Tüv ist am BER noch nicht... Mehr»
">

Peking eröffnet neuen Mega-Flughafen „Seestern“

Vier Jahre Bauzeit, rund 45 Millionen Flugreisende pro Jahr, erweiterbar auf 100 Millionen - der neue Flughafen der chinesischen Hauptstadt strotzt nur so vor Superlativen. Mehr»
">

„Welt am Sonntag“: Immer mehr illegale Einreisen mit dem Flugzeug – SPD-Grötsch: „Peanuts“

Die in Deutschland vieldiskutierte „Flugscham“ scheint unter Migranten, die beabsichtigen, über die Balkanroute nach Mitteleuropa zu gelangen, keine nennenswerte Rolle zu spielen. Seit Beginn des... Mehr»
">

Flughafen Hamburg gesperrt: Mann ohne Bordkarte im Flieger

Gestern Abend wurde der Sicherheitsbereich des Hamburger Flughafens vorübergehend gesperrt. Der Grund: Ein polizeibekannter Mann schaffte es ohne Bordkarte in ein Flugzeug. Mehr»