Schlagwort

Forsa

">

Publizist Steingart rät Merkel, loszulassen – und Lesern zur Kündigung ihrer Medien-Abos

Am Tag nach der Rückzugsankündigung der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer präsentiert Gabor Steingart die Zahlen einer Forsa-Umfrage: Dieser zufolge wachsen auch die... Mehr»
">

Nur jeder Fünfte kümmert sich beim Reisen um Klimaschutz – und unter 29-Jährige fliegen am meisten

Nur 15 Prozent der Deutschen finden Umweltneutralität beim Reisen wichtig, dies ergab eine Forsa-Umfrage unter mehr als 1.000 Erwachsenen. Für die Meisten spielt Klimaschutz bei der Reiseplanung... Mehr»
">

So würden die Deutschen heute wählen: Schwarz-Grün hätte eine Mehrheit

Aktuell käme die schwarz-rote Regierungskoalition gerade noch auf 41 Prozent. Eine Mehrheit hätte dagegen eine andere Zweierkombination. SPD und Union sind zwar nicht noch weiter gesunken, aber sie... Mehr»
">

Grüne verlieren in den letzten fünf Monaten 2,5 Millionen Wähler

Die 26,5 Prozent von Mitte Juni konnten Die Grünen nicht lange halten. Schon im Juni gingen die Zustimmungswerte leicht zurück. Und das sollte sich auch all die kommenden Monate fortsetzen. Mehr»
">

Mehr Sozialismus wagen: Immer mehr Deutsche wollen mehr Staat – statt Eigenverantwortung

Obwohl die Staatsquote in Deutschland hoch ist, sind immer mehr Menschen in Deutschland der Meinung, die Politik im Land sei zu „marktradikal“. Eine aktuelle Forsa-Umfrage zeigt, dass die... Mehr»
">

Forsa-Chef zieht kritische Bilanz des SPD-Mitgliederentscheids – „Die ganze Prozedur hat nichts bewirkt“

Der Forsa-Chef befürchtet massive Schäden für die SPD als Nachwirkung der Mitgliederbefragung. Mehr»
">

Forsa-Chef: „Die SPD ist in der Auflösung begriffen“ – Bundestagswahltrend

Der Chef des Forsa-Meinungsforschungsinstituts Manfred Güllner kommt zu dem Schluss: „Die SPD ist in der Auflösung begriffen. Ein neuer Vorsitzender wird das nicht ändern.“ Mehr»
">

Zu links und zu selbstbezogen: Forsa-Chef Güllner sieht SPD vor dem politischen Aus

„Ist sie zu links, bist du zu rechts“ scheint eine weit verbreitete Einschätzung über den Kurs der SPD zu sein – zumindest in ihren Führungsetagen. Das stetige Rücken an den linken Rand... Mehr»
">

Wahlumfrage Forsa: Union und SPD legen zu – Grüne verlieren

In der aktuellen Forsa-Umfrage liegt die Union bei 26 Prozent der Wählerstimmen. Bei einer imaginären Wahl zwischen Kramp-Karrenbauer und Scholz würden sich 32 Prozent für den Finanzminister und... Mehr»
">

Jürgen Fritz: SPD stürzt in NRW in 29 Monaten von 40 auf 18 Prozent

Bei den Landtagswahlen 1962 über 43 Prozent, 1966 sogar 49,5 Prozent, 1985 dann der absolute Höhepunkt: über 52 Prozent. Was waren das für Zahlen für die SPD in NRW?! Mehr»
">

Forsa-Umfrage: In Sachsen, Brandenburg und Thüringen gibt es Vorbehalte gegen die AfD

"Die AfD-Anhänger sind eine recht homogene, zu 70 Prozent von Männern getragene verschworene Gemeinschaft. Ihre Größe allerdings wird stark überschätzt...", sagt Forsa-Chef Manfred Güllner. Mehr»
">

Die Grünen inzwischen gleichauf mit der Union, doppelt so stark wie die SPD

Inzwischen haben die Grünen in vier aktuellen Umfragen, die nach der EU-Wahl durchgeführt wurden, sogar noch weiter zugelegt. Mehr»
">

Forsa-Leiter Güllner: Einfluss von FPÖ-Skandal auf EU-Wahl in Deutschland gering

Forsa-Chef Güllner: 90 Prozent lehnen die Wahl der AfD ab, und dabei bleibe es. Der stellvertretende AfD-Bundesvorsitzende Georg Pazderski denkt nicht, dass die Probleme der österreichischen FPÖ... Mehr»
">

Jürgen Fritz: Kosten Kevins Wahnideen die SPD schon jetzt eine Million Wählerstimmen?

Genau das hatten viele Sozis wohl befürchtet: Nicht, dass sie das inhaltlich alle unbedingt für völlig verkehrt halten, aber so etwas sagt man doch nicht ohne Not öffentlich! Kevin Kühnert hat es... Mehr»
">

Enteignungs-Aussagen von Kühnert schaden SPD: Sozialdemokraten sacken in Forsa-Umfrage ab

Die SPD hat nach einer Forsa-Umfrage an Zustimmung verloren. 15 Prozent der Wahlwilligen würden sich derzeit für die Sozialdemokraten entscheiden, wie aus dem am Montag veröffentlichten... Mehr»
">

Essbares im Abfalleimer: Junge Leute verschwenden besonders viele Lebensmittel

Immer mehr essbare Lebensmittel landen im Abfall. Besonders bei jungen Menschen passiere dies immer häufiger, so das Ergebnis einer Forsa-Umfrage. Mehr»
">

Wahltrend der Woche: Forsa meldet Linksruck

Wahltrend: SPD, Linke und Grüne gewinnen bundesweit jeweils einen Punkt. Union, FDP und AfD geben dafür jeweils ein Prozent ab. Mehr»
">

Emnid: Sozialdemokraten sacken weiter ab – Forsa: Linke verlieren, FDP legt zu

Jedes Wochenende veröffentlichen Emnid und Forsa die Ergebnisse ihrer Umfragen zum Wählertrend. Die Zahlen sind immer unterschiedlich. Mehr»
">

Forsa: Union legt zu, SPD verliert – Kramp-Karrenbauer, Nahles oder doch Olaf Scholz?

Nach Angaben von Forsa gewannen in dieser Woche CDU/CSU sowie die AfD in der Wählergunst, Grüne und SPD verloren. Mehr»
">

Demokratie in Gefahr? Mehr Moscheen in Deutschland? – Neue Forsa-Umfrage im Auftrag der Naumann-Stiftung

Die FDP-nahe Friedrich-Naumann-Stiftung gab aktuell eine Umfrage zu Islam und Demokratie unter deutschen Bürgern von 16 bis 25 Jahren in Auftrag. Mehr»