Schlagwort

Frankfurt

US-Wahl: Wahlsoftware-Unternehmen Scytl dementiert Razzia auf Server in Frankfurt

Gerüchten im Netz zufolge wurde bei einer Razzia der US-Armee in Frankfurt am Main ein Server der Firma Scytl beschlagnahmt, mit dem angeblich die US-Wahlen vom Ausland aus... Mehr»

Skyliners-Boss: BBL-Start um vier Wochen verschoben

Der Geschäftsführer der Fraport Skyliners aus Frankfurt, Gunnar Wöbke, hat angesichts der derzeitigen Entwicklung der Corona-Pandemie einen späteren Saisonstart in der... Mehr»

Dreimal Lewandowski: FC Bayern dominiert Frankfurt

Der FC Bayern ist mit seinem brillanten Torjäger Robert Lewandowski zum 700. Heimsieg in der Fußball-Bundesliga gestürmt.Die Münchner Serienmeister dominierten die bis Samstag... Mehr»

Frankfurt verschärft Maßnahmen: Sperrstunde ab 22 Uhr für Restaurants und Bars

Laut lokalen Medien in Hessen könnte Frankfurt bald den kritischen Inzidenz-Wert von 50 (Stufe 4) überschreiten. Private Feiern in Innenräumen werden auf zehn und draußen auf... Mehr»

Frankfurt stürzt Tabellenführer Hoffenheim

Eintracht Frankfurt hat die Erfolgsserie der TSG 1899 Hoffenheim gestoppt und die Kraichgauer von der Tabellenspitze gestürzt.Das Team von Trainer Adi Hütter gewann das... Mehr»

Frankfurter Stadtdekan: Bischöfe sollen Macht abgeben – Gläubige sollen sie selbst wählen können

Der Frankfurter Stadtdekan Johannes zu Eltz hat die katholischen Bischöfe zum freiwilligen Machtverzicht aufgefordert. „Die Reform, die die Amtskirche jetzt braucht, heißt... Mehr»

Niederländischer Premier: Corona lässt „ausgeflippten Abschaum“ aus Langeweile in Städten randalieren

Nicht nur Stuttgart und Frankfurt am Main erlebten in den vergangenen Wochen Gewaltausbrüche, die Experten auf jugendlichen Frust über die Corona-Beschränkungen zurückführen.... Mehr»

Prozessauftakt um tödliche Gleisattacke: Mann aus Eritrea stieß achtjährigen Leo vor ICE – Täter zeigt Reue

Die Tat löste weit über Frankfurt hinaus Entsetzen aus. Ein Junge wird am Bahnhof vor einen ICE gestoßen und tödlich verletzt. Nun steht der Tatverdächtige vor Gericht. Mehr»

Deutlich weniger Passagiere am Frankfurter Flughafen

Die Zahl der Flüge nimmt zwar wieder zu, doch die Passagiere kehren nur zögernd an die Flughäfen zurück. Dort fehlt vielen Beschäftigten dauerhaft die Arbeit. Mehr»

Unbekannte klauen Karl dem Großen die Schwertklinge

Die Polizei in Frankfurt am Main sucht nach dem Schwert Karls des Großen. Die Klinge kam dem Frankenherrscher bereits am 24. Juli abhanden – genauer gesagt seinem Denkmal an der... Mehr»

Hessen: Korruptionsskandal innerhalb der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft

Der Korruptionsskandal bei der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main nimmt immer größere Ausmaße an. Nach Angaben eines Vertreters der Staatsanwaltschaft Frankfurt vom... Mehr»

«Wollen gewinnen»: Eintracht hofft auf Sensation in Basel

Frankfurter Eintracht will die 0:3-Pleite aus dem Achtelfinalhinspiel der Europa League gegen den FC Basel wett machen - und ist überzeugt, dass dies beim Duell in der Schweiz... Mehr»

Seehofer kritisiert zunehmende Gewalt gegen Polizisten

In der Diskussion über Ausschreitungen in deutschen Großstädten hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) erneut die Polizei in Schutz genommen und die zunehmende Gewalt... Mehr»

CDU-Politiker werfen Ministerpräsidentin Dreyer „Polizei-Bashing“ vor

Die Aussagen der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) zur Polizeiarbeit in den Krawall-Nächten in Stuttgart und Frankfurt haben für Kritik aus der CDU... Mehr»

Frankfurt am Main: Ruhe am Opernplatz – Polizei zeigt sich zufrieden mit Sicherheitskonzept

Trotz Murrens Versammelter und „Racial Profiling“-Vorwürfen der „Migrantifa“ ist es der Polizei in Frankfurt am Main in der Nacht zum Samstag gelungen, neuerliche... Mehr»

Frankfurt weitet Maßnahmen zur Verhinderung von Krawallen aus

Das Ziel von Polizei und Stadtspitze ist klar: Es soll keine weiteren Ausschreitungen in Frankfurt am Main am Wochenende geben. Eine "Festung" soll die Stadt aber auch nicht... Mehr»

Frankfurts Polizei will viel Präsenz zeigen – Nächtliches Betretungsverbot und Videoüberwachung auf Opernplatz

Trotz nächtlicher Randale verbietet Frankfurt das Feiern auf dem Opernplatz nicht. Die Stadt hat sich ein anderes Konzept ausgedacht. Mit dabei: viel Polizei. Auch Stuttgart beugt... Mehr»

„Bild“: Wir haben ein Integrationsproblem

Nach der Krawallnacht von Frankfurt gibt es vor allem vonseiten der Polizei Forderungen nach einem härteren Vorgehen gegen Gewalttäter mit Migrationshintergrund. In den letzten... Mehr»

Frankfurt: Krawall-Nacht mit fünf verletzten Polizisten – Behörden beraten über Konsequenzen

Bei Ausschreitungen mitten in Frankfurt werden mindestens fünf Polizisten verletzt. Fast 40 Menschen werden festgenommen. Heute wollen Vertreter der Stadt und der Polizei über... Mehr»

Randale auf Opernplatz in Frankfurt/Main: Fünf verletzte Polizisten, 39 Festnahmen

Knapp einen Monat nach den Ausschreitungen in Stuttgart ist es in der Nacht auf Sonntag auch auf dem Opernplatz in Frankfurt/M. zu einer Massenschlägerei und stundenlanger Randale... Mehr»