Schlagwort

Fritz Keller

">

Sportminister: Abgestimmtes Konzept mit DFB nicht möglich

Thüringens Sportminister Helmut Holter wirft dem Deutschen Fußball-Bund im Streit um die 3. Liga vor, sich über die Meinung der Politik hinweggesetzt zu haben.Gerade während der Corona-Pandemie... Mehr»
">

DFB-Boss Keller fordert Gehaltsobergrenze im Fußball

DFB-Präsident Fritz Keller fordert in einem Fünf-Punkte-Plan für die nachhaltige Gestaltung des Fußballs eine Gehaltsobergrenze für Profis.„Wir müssen auch den Profifußball wieder näher zu... Mehr»
">

Rummenigge kritisiert DFB-Chef: «Vor der eigenen Tür» fegen

Karl-Heinz Rummenigge hat sich „irritiert“ über die Forderung von DFB-Präsident Fritz Keller nach mehr Demut im deutschen Profifußball gezeigt.„Vielleicht sollte man sich beim DFB mal einen... Mehr»
">

Geisterspiele: DFB-Präsident setzt Vertrauen in Fußball-Fans

DFB-Präsident Fritz Keller vertraut im Falle einer Fortsetzung der Fußball-Bundesliga mit Geisterspielen auf ein verantwortungsvolles Verhalten der Fans.In der öffentlichen Debatte über Partien... Mehr»
">

DFB-Präsident Keller: Fußball beansprucht keine Sonderrolle

DFB-Präsident Fritz Keller hat einen „Anpfiff mit Augenmaß“ im deutschen Fußball angekündigt.Der 63 Jahre alte Chef des größten Fachsportverbandes der Welt schrieb in einem Beitrag für den... Mehr»
">

DFB-Präsident Keller betont Notwendigkeit von Geisterspielen

DFB-Präsident Fritz Keller wirbt nach der Kritik aus Fankreisen um Verständnis für die angestrebten Geisterspiele.Er könne die Bedenken zwar nachvollziehen. Die Konsequenz eines Verzichts darauf... Mehr»
">

DFB-Präsident Keller rechnet mit Insolvenzen im Profifußball

DFB-Boss Fritz Keller befürchtet dramatische Folgen für den Profifußball durch die Coronavirus-Pandemie.„Ich glaube nicht, dass nach der Corona-Krise die Landschaft des Fußballs gleich sein wird... Mehr»
">

DFB-Boss: Hass und Rassismus haben im Sport keine Chance

Drei Tage nach der Gewalttat von Hanau hat DFB-Präsident Fritz Keller Rassisten den Kampf angesagt und vor den Gefahren in der heutigen Gesellschaft gewarnt.„Es ist offensichtlich wieder an der... Mehr»
">

DFB-Präsident Keller: EM-Halbfinale Minimalziel

DFB-Präsident Fritz Keller nimmt die Nationalmannschaft für die Europameisterschaft im Sommer in die Pflicht und fordert ein erfolgreiches Abschneiden.„Ich glaube, wir müssen mindestens ins... Mehr»
">

100 Tage DFB-Präsident: Kellers neue Linie an der Spitze

Fritz Keller ist angetreten, um für den DFB «Glaubwürdigkeit und Vertrauen» zurückzugewinnen. Seine ersten Monate an der Spitze verlaufen ohne Fehltritte - angesichts der jüngeren... Mehr»
">

DFB-Präsident Keller: Zählen nicht zu Topfavoriten bei EM

Trotz der schweren Gruppen-Auslosung hofft DFB-Präsident Fritz Keller auf eine Final-Teilnahme der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-EM 2020.„Es wäre fantastisch, im Halbfinale, und... Mehr»
">

Fritz Keller zum DFB-Präsidenten gewählt

Der DFB hat einen neuen Chef. Wie erwartet wurde Fritz Keller einstimmig um Präsidenten gekürt. Der 62-Jährige soll den Fußball-Verband nach vielen Skandalen in eine bessere Zukunft führen.... Mehr»
">

DFB proklamiert erneut einen Neuanfang

Fritz Keller steht vor einer für ihn selbst unerwarteten Wendung in seinem Berufsleben. Der Spitzengastronom aus Freiburg soll den DFB als neuer Präsident aus der Krise führen. Bei seinem Bundestag... Mehr»
">

Kandidat Keller als DFB-Hoffnungsträger

Der DFB feiert mit Angela Merkel die Grundsteinlegung für seine neue Akademie. Die Bundeskanzlerin weiß aber genau, dass am Freitag schon die zunächst noch wichtigere Weichenstellung ansteht. Die... Mehr»
">

Winzer & Lollilutscher: Keller ein Lehrbuch-Kandidat

Joachim Löw und Uli Hoeneß gleichermaßen zu überzeugen, gelingt derzeit nur wenigen. Fritz Keller hat das schon geschafft.Wenn der Präsident des SC Freiburg am Freitag in Frankfurt zum neuen... Mehr»
">

Akademie und neuer Boss: DFB beschwört Aufbruchstimmung

Der DFB steht vor zwei aufregenden Tagen. Die Grundsteinlegung für die Akademie und die Inthronisierung von Fritz Keller als neuem Präsidenten sollen den geplanten Neuanfang dokumentieren. Ob dieser... Mehr»
">

Neuanfang: Künftiger Chef Keller als DFB-Krisenmanager

Vier Präsidenten schieden beim DFB frühzeitig oder unfreiwillig aus dem Amt. Nun soll der Freiburger Fritz Keller den seit Jahren nach klarer Linie suchenden Verband auf Kurs bringen. Die... Mehr»
">

Keller soll «Zeit der Regierungslosigkeit» beenden

Auch wenn er noch nicht gewählt ist, will der designierte neue Chef des deutschen Fußballs schon loslegen. Er soll nicht nur die Zeit der Regierungslosigkeit beim Verband beenden, sondern ganz neue... Mehr»
">

Keller-Start und Watzke-Wirbel: Das ist los bei DFB und DFL

Bei der Generalversammlung der Deutschen Fußball Liga und der Sitzung der DFB-Amateurverbände werden in der Fußball-Führungselite wichtige Weichen gestellt. Fritz Keller stellt sich als... Mehr»
">

Das bringt die Fußball-Woche

Der Ball rollt in der Bundesliga. Nach dem Saisonstart richten sich die Blicke nach München, wo Bayern-Leihspieler Coutinho das Training aufnimmt. In Berlin will der DFB einen Schritt aus der Krise... Mehr»