Schlagwort

Gas

">

Merkel-Macron-Treffen: Vom Brexit bis zum Streit um die EU-Kommission

Morgen treffen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron in Paris. Die beiden Staatschefs haben bei dem gemeinsamen Abendessen einige Knackpunkte zu... Mehr»
">

Energie und Verkehr bald marktwirtschaftsfreie Zone? So viel Planwirtschaft steckt im Klimapaket

Das „Klimaschutzpaket“ der Bundesregierung bewirkt in vielen Lebensbereichen eine drastische Ausweitung staatlicher Regulierung und die deutliche Einschränkung freier Preisbildung. Immerhin hält... Mehr»
">

Klimaschutzpaket: CO2-Steuer, Emissionshandelssystem der EU und nationaler CO2-Handel

Die Bundesregierung hat nun das Klimapaket vorgelegt. In zwei Jahren ist ein nationaler Emissionshandel für Verkehr und Gebäude geplant. Was bedeutet das? Mehr»
">

Anonymer „Whistleblower“ mit Infos aus zweiter Hand: US-Demokraten starten neuen Anlauf für Amtsenthebung gegen Trump

Ein halbes Jahr nach dem Scheitern des Versuches, US-Präsident Donald Trump über angebliche Absprachen mit Russland zu Fall zu bringen, starten die Demokraten einen neuerlichen Anlauf, um den... Mehr»
">

Strom für Haushalte in diesem Jahr so teuer wie nie – und weitere Erhöhungen drohen

Die Strompreise steigen seit Jahren. Doch so einen starken Sprung nach oben wie 2019 hat die Bundesnetzagentur lange nicht registriert. Und auch für Gasverbraucher zeigte der Preispfeil nach oben. Mehr»
">

Planwirtschaftlicher Exzess des „Klimakabinetts“? Entwurf sorgt für Entsetzen in der Wirtschaft

Ein durchgesickerter Entwurf des „Klimakabinetts“ in Berlin über ein mögliches neues Maßnahmenpaket zum „Klimaschutz“ sorgt jetzt schon für Unruhe in Wirtschaftsverbänden. Eine... Mehr»
">

Bau von Ostseepipeline Nord Stream 2 schreitet voran

Ungeachtet des politischen Streits und des noch ungeklärten Trassenverlaufs vor der dänischen Ostseeinsel Bornholm schreitet der Bau der Erdgasleitung Nord Stream 2 voran. Wie das Tochterunternehmen... Mehr»
">

Türkei will Fakten schaffen: Konfrontation in Streit um Gasvorkommen vor Zypern

Gemäß dem UN-Seerechtsübereinkommen gibt es für Meeresanrainer Wirtschaftszonen, in denen ausschließlich die Staaten selbst das Nutzungsrecht haben. Die Türkei erkennt die Rechte Zyperns jedoch... Mehr»
">

Bundesgerichtshof entlastet Verbraucher bei Strom und Gas

Der Bundesgerichtshof hat einem weiteren Anstieg der Netzentgelte bei Strom und Gas erst einmal einen Riegel vorgeschoben. Mehr»
">

Zypern: EU verurteilt „illegale Bohraktivitäten der Türkei“ nach Gas und droht mit Sanktionen

Die EU hat der Türkei mit Sanktionen wegen Öl- und Gasbohrungen vor der Küste Zyperns gedroht. Die EU-Staats- und Regierungschefs verurteilten am Donnerstag erneut das „fortgesetzte illegale... Mehr»
">

Bundesrat gibt grünes Licht für Förderung des Baus von Flüssiggas-Terminals

Der Bau von Flüssiggas-Terminals an der deutschen Küste soll durch Gesetzeserleichterungen und Zuschüsse gefördert werden. Der Bundesrat billigte am Freitag eine entsprechende Verordnung von... Mehr»
">

Umwelthilfe macht gegen Bau von Flüssiggas-Terminal in Brunsbüttel mobil – notfalls wird geklagt

Die Deutsche Umwelthilfe will notfalls gegen den möglichen Bau eines Flüssiggas-Terminals für Tankschiffe im schleswig-holsteinischen Brunsbüttel klagen. Mehr»
">

EU warnt Türkei vor Gasbohrungen vor Zyperns Küste – Ankara: Haben Recht, dort zu bohren

Die EU hat die Türkei aufgefordert, nicht vor Zypern nach Öl und Gas zu bohren. Das Außenministerium in Ankara erklärte, es habe das Recht, dort zu bohren. Es warf umgekehrt Zypern vor, die... Mehr»
">

EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber: Werde als EU-Kommissionschef Nord Stream 2 verhindern

"Ich bin gegen dieses Projekt", sagte Weber in einem am Dienstag veröffentlichten Interview mit der polnischen Zeitung "Polska The Times". Die Pipeline verstärke die "Abhängigkeit der EU von... Mehr»
">

Trotz mildem Winter: Heizkosten sinken nur für Gaskunden

Der Winter war zwar regional durchaus schneereich, aber auf ganz Deutschland gesehen sehr mild. Die Haushalte mussten so wenig heizen wie schon lange nicht mehr. Doch die Verbraucher werden das nur... Mehr»
">

„ExpressZeitung“: Europa am russischen Gastropf – Freie Bahn für Putins Machtspiele

Politiker und Ökonomen lassen zwar immer wieder verlautbaren, Europa sei nicht abhängig von russischem Erdgas, doch Energieexperten schätzen die Situation vollkommen anders ein: Manche EU-Länder... Mehr»
">

Gas wird um rund zehn Prozent teurer: Großhandelspreise der Versorger gestiegen

Jahrelang konnten sich Mieter und Immobilienbesitzer mit Gasheizungen über rückläufige Preise freuen. Doch damit ist es vorbei. Die Trendwende ist vollzogen, die Preise ziehen wieder an. Mehr»
">

Wieder weniger Erdöl und Erdgas in Deutschland gefördert

Die Förderung von Erdgas ist in Deutschland im Jahr 2018 weiter gesunken. Wie der Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie (BVEG) am Dienstag in Hannover mitteilte, trug die Branche nur noch... Mehr»
">

Merkel-Macron-Treffen: Vom Handelsstreit bis zu Rüstungsexporten

Morgen trifft sich Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Einige Knackpunkte im deutsch-französischen Verhältnis stehen dabei auf der Agenda. Mehr»
">

BBC-Reporter: „Ich kann ohne Zweifel beweisen – die Szenen in Duma waren inszeniert“

"Assads Giftgas tötete Kinder im Schlaf," titelten westliche Medien nach dem vermeintlichen Giftgasangriff in Duma in der syrischen Provinz Ost-Ghuta im Jahr 2018. Ein BBC-Reporter vor Ort spricht... Mehr»