Schlagwort

Gas

">

Chinas inoffizielle Investments förderten Ausbruch des Coronavirus im Iran

Durch die enge Partnerschaft zu China wurde der Iran zum Epizentrum des Coronavirus im Nahen Osten. Das Mullah-Regime wollte den Handel zu China nicht unterbrechen. Viele hochrangige... Mehr»
">

Klimaziel in nächster Nähe? Stromerzeugung aus Gas überholt Kohle in Deutschland

Noch nie wurde so viel Strom in Deutschland aus Erdgas produziert. Damit überholte das Gas erstmals die Steinkohle. Andere erneuerbare Energiequellen bleiben vorerst auf der Strecke. Mehr»
">

Australien: Umweltproteste zwingen Ölkonzern in die Knie – 2000 potentielle Arbeitsplätze futsch

Der norwegische Ölkonzern Equinor wird nach heftigen Umweltprotesten nicht an der Südküste Australiens nach Öl bohren. Das Projekt sei "kommerziell nicht wettbewerbsfähig". Die Regierung zeigt... Mehr»
">

CSU-Aserbaidschan-Lobbyist und CDU-Abgeordnete im Visier von Korruptionsermittlern

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ermittelt gegen die CDU-Abgeordnete Karin Strenz und den früheren CSU-Politiker Eduard Lintner. Beide sollen unter Ausnutzung ihrer Stellung gegen Geld für... Mehr»
">

Trotz Warnung durch die EU: Türkei schickt Bohrschiff vor die Küste Zyperns

Ungeachtet der Warnungen durch die EU, schickte die Türkei, am Sonntag, ein Bohrschiff vor die Küste der Mittelmeerinsel Zypern. Nach Angaben von EU-Vertretern wird bereits eine Liste mit möglichen... Mehr»
">

Putin stellt Fertigstellung von Nord Stream 2 bis Anfang 2021 in Aussicht

Russlands Putin stellte nach Gesprächen mit Merkel in Moskau eine Fertigstellung der Gaspipeline bis spätestens Anfang kommenden Jahres in Aussicht. Mehr»
">

„Schritt in die falsche Richtung“: Polens Regierungschef übt scharfe Kritik an Nord Stream 2

Vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Merkel mit dem russischen Präsidenten Putin kritisierte Polen die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 scharf. Diese sei "ein Schritt in die falsche Richtung", sagte... Mehr»
">

Finnland gewinnt mit neuer Gaspipeline Druckmittel gegen Russland – Gas wird so günstiger

Die Nutzung des lettischen Erdgasspeichers gibt Finnland und Estland ein größeres Druckmittel gegenüber dem russischen Energieriesen Gazprom an die Hand. Mehr»
">

Gaspreise 2019 gestiegen – Wie geht es im neuen Jahr weiter?

Wer mit Gas heizt, musste in den vergangenen Monaten mit steigenden Preisen fertig werden. Nun sind sich die Experten uneins, ob dieser Trend bricht oder sich fortsetzt. Ab 2021 wird es wegen der... Mehr»
">

Kiew: Russland und die Ukraine erwägen weiteren Gefangenenaustausch

Russland und die Ukraine erwägen offenbar einen weiteren Gefangenenaustausch. Mehr»
">

Merkel begrüßt Einigung im Gastransit-Streit

Die Bundesregierung hat sich erfreut darüber gezeigt, dass es im Streit über den Transit russischen Erdgases über die Ukraine ab dem 1. Januar 2020 doch noch zu einer Einigung gekommen ist Mehr»
">

Erdgas im Mittelmeer: Chance und Zündstoff für Diplomatie

Der Wettlauf um Erdgas geht im Mittelmeer in eine neue Phase. Während Israel am Leviathan-Feld zu fördern beginnt, sieht Ägypten sich schon als Gas-Umschlagplatz von morgen. Nur die... Mehr»
">

„Jetzt sind alle Probleme gelöst“: Medwedew nennt Vertrag für den Gastransit „Kompromiss“

Der russische Regierungschef hat den mit der Ukraine unterzeichneten Vertrag für den Gastransit zur Versorgung Europas als angemessen bezeichnet. Mehr»
">

Bulgarien will ab Januar russisches Gas durch TurkStream-Pipeline bekommen

Bulgarien will sich ab Januar über die umstrittene TurkStream-Pipeline mit russischem Gas beliefern lassen. Eine entsprechende Vereinbarung sei mit dem russischen Gazprom-Konzern getroffen worden,... Mehr»
">

Russland und die Ukraine unterzeichnen neues Gastransitabkommen

Russland und die Ukraine haben nach äußerst schwierigen Verhandlungen ein neues  Gastransitabkommen unterzeichnet. Es habe eine Laufzeit von fünf Jahren, teilte der ukrainische Präsident... Mehr»
">

Nord Stream 2: Kiew warnt Berlin vor Abhängigkeit von Russland

"Ihr Deutschen baut jetzt die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2, um eure bisher durch die Ukraine verlaufende Gasversorgung unabhängiger zu gestalten. Aber denkt daran: Die Quelle des Gases bleibt... Mehr»
">

Gazprom zahlte zur Beilegung von Gasstreit 2,9 Milliarden Dollar an die Ukraine

Ende vergangener Woche hatten Russland und die Ukraine das neue Gastransit-Abkommen besiegelt Mehr»
">

Russland erwartet Start von Nord Stream 2 bis Ende 2020

Trotz des vorläufigen Baustopps an Nord Stream 2, wegen des Drucks aus den USA, erwartet Russland die Pipeline bis Ende 2020 fertigstellen zu können. Mehr»
">

Heizen mit Gas deutlich teurer als vor einem Jahr

Die Gaspreise steigern und nähern sich denen von Heizöl immer weiter an. Mehr»
">

Russland und Ukraine arbeiten weiter an Gastransitvertrag

Grundsätzlich haben sich Russland und die Ukraine über den Transit von Gas nach Europa geeinigt. Nun wird am Vertragswerk gefeilt, das morgen fertig sein soll. Mehr»