Schlagwort

Gesellschaft

">

Plácido Domingo tritt als Chef der Oper in Los Angeles zurück

Ein weiterer bitterer Abgang für Plácido Domingo: Nach Vorwürfen sexueller Belästigung tritt der Sänger als Chef der Oper in Los Angeles ab. Zuvor hatte er die New Yorker Metropolitan Opera... Mehr»
">

Studie: Ostdeutsche beurteilen mangelnde Meinungsfreiheit in Deutschland heute „schlimmer als in der DDR“

Laut einer Studie sehen die meisten Ostdeutschen den Zustand der Demokratie in Deutschland als schlecht an. Mehr»
">

Umfrage: Mehrheit der Deutschen hält Einsatz der DDR-Bürger 1989 wichtig für Wiedervereinigung

68,5 Prozent der Befragten finden, dass erst der Mut der Ostdeutschen 1989 die Wiedervereinigung möglich gemacht hat. Mehr»
">

Merkel: Die Stimme der Ostdeutschen kann wieder lauter werden

Kanzlerin Angela Merkel hat an die Ostdeutschen appelliert, sich selbstbewusst in die deutsche Gesellschaft einzubringen. Dazu sei es notwendig, sich an die Anfangszeit der deutschen Wiedervereinigung... Mehr»
">

Studie: Mehr Schülersuizide nach Ferienende

An Schultagen nehmen sich mehr Jugendliche das Leben als in den Ferien. Besonders stark steigt die Suizidrate direkt nach den Ferien: An den ersten beiden Schultagen ist sie um fast … Mehr»
">

Teuteberg: Freiheit ist nicht selbstverständlich

30 Jahre nach der Ausreise von DDR-Flüchtlingen hat FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg gemahnt, Freiheit nicht als selbstverständlich zu erachten. Am 30. September 1989 hatte... Mehr»
">

Autofrei-Tage in Berlin – Handelsverband skeptisch: „Wo soll der Verkehr fließen – hier ist nicht in Worpswede“

Berlin will eine ökologische Verkehrswende. Das Megaprojekt hat viele Facetten. An der berühmten Friedrichstraße kommt nun eine dazu. Mehr»
">

Brinkhaus hält Grundrente nach SPD-Modell für nicht umsetzbar

Ralph Brinkhaus hält eine Grundrente, wie sie von der SPD gefordert wird, für nicht umsetzbar. Mehr»
">

Gauck warnt vor „roten Mythen“: DDR-Diktatoren waren keine Vertreter der Arbeiterklasse

"Einer dieser roten Mythen ist, dass unsere Diktatoren Vertreter der Arbeiterklasse waren. Das Gegenteil ist richtig: Sie haben das Land ruiniert, die Menschen um ihre Rechte gebracht und die... Mehr»
">

Testlauf in Australien: Facebook versteckt Zahl der „Gefällt mir“-Klicks

Facebook-Nutzer in Australien sehen bis auf weiteres nicht mehr die Zahl der „Gefällt mir“-Angaben für die Beiträge anderer Nutzer. „Wir wollen nicht, dass sich Facebook wie ein... Mehr»
">

Altbundespräsident Gauck: Ausgrenzung von AfD-Wählern ist „bedrohlich“

Altbundespräsident Joachim Gauck hat angesichts der wachsenden Wahlerfolge der AfD vor einer Ausgrenzung ihrer Wähler und vor einer Verengung der gesellschaftlichen Debatte gewarnt. Es erscheine ihm... Mehr»
">

Umfrage: Jeder Zweite hält Deutsche Einheit für gelungen – Ostdeutsche eher skeptisch

Im 30. Jahr des Mauerfalls ist etwas mehr als die Hälfte der Bundesbürger der Auffassung, dass die Deutsche Einheit gelungen ist. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid... Mehr»
">

Statistik: Ein Drittel aller Einjährigen in Deutschland wird in Kita betreut

Die Zahl der Kinder unter drei Jahren in Kindertagesbetreuung ist in Deutschland zum 1. März 2019 gegenüber dem Vorjahr um rund 28.900 auf insgesamt 818.500 Kinder gestiegen. Damit waren 3,7... Mehr»
">

Universitäten im Osten bei Studienanfängern aus dem Westen immer beliebter

Im Studienjahr 2017 (Sommersemester und folgendes Wintersemester) zogen insgesamt rund 2.400 Studienanfänger mehr von westdeutschen in ostdeutsche Länder als umgekehrt, teilte das Statistische... Mehr»
">

Letizia Battaglia: Mit Fotos gegen die sizilianische Cosa Nostra

Blut, Leichen, Schockzustand: Letizia Battaglia hat den Horror der sizilianischen Mafia wie keine andere dokumentiert. Sie weiß: Die Gefahr ist noch da. Ein Gespräch mit der Grande Dame des... Mehr»
">

Rechtsextremismus: Grüne kritisieren fehlende BKA-Stellen – Kampf gegen Rechts pure PR

Die innenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Irene Mihalic, hat beklagt, dass die vom Bundeskriminalamt (BKA) geforderten neuen Stellen zur Bekämpfung des Rechtsextremismus noch gar... Mehr»
">

Computer per Gedanken steuern? Facebook will es möglich machen

Ein Foto in Online-Netzwerken nicht per Mausklick oder Smarthponegeste teilen - sondern per Gedanken: Der US-Internetkonzern Facebook will seinen Nutzern künftig die Möglichkeit verschaffen, mittels... Mehr»
">

Tausende feiern deutsche Traditionen in New York: Deutsche Botschafterin als Zeremonienmeisterin

Zum 62. Mal zogen Musiker und Tänzer in Tracht während der traditionellen Steuben-Parade über die Fifth Avenue in Manhattan. Mehr»
">

CDU plant Maßnahmenpaket für den Kampf gegen den Rechtsextremismus

"Rechtsextremismus ist eine Ausprägung, die wir aufgrund der jüngeren deutschen Geschichte besonders ernst nehmen", heißt es in einem Beschluss der CDU. Damit soll der Rechtsextremismus stärker... Mehr»
">

Göring-Eckardt: Bundesregierung trägt Mitschuld für Stimmung im Osten

Menschen "in abgehängten Regionen" vertrauten keinem Staat, "der sie augenscheinlich vergessen hat", erklärt Katrin Göring-Eckardt. Daher trage die Bundesregierung Mitschuld an der Stimmung vieler... Mehr»