Schlagwort

Gibraltar

">

Ölangriff in Saudi-Arabien: Trump stellt Leugnung des Irans in Frage – China hinter den Kulissen?

Nachdem Saudi-Arabiens größte Ölfabrik durch einen Drohnangriff große Teile ihrer Produktion einstellen musste, sucht man nun nach den Schuldigen. Laut US-Präsident Trump und Saudi-Arabien wurde... Mehr»
">

USA verhängen Sanktionen gegen iranischen Öltanker

Die USA haben den iranischen Öltanker „Adrian Darya 1“ und den Kapitän des Schiffs mit Sanktionen belegt. Damit könnte die US-Regierung in einem nächsten Schritt auch Strafmaßnahmen gegen... Mehr»
">

Seit mehreren Wochen festgesetzt: Tanker „Grace 1“ mit iranischem Öl soll noch heute Gibraltar verlassen

Der vor mehr als sechs Wochen festgesetzte Supertanker mit iranischem Öl sollte noch am Abend Gibraltar verlassen. „Zwei Expertenteams sind auf dem Weg nach Gibraltar, um das Schiff startklar zu... Mehr»
">

Festsetzung von iranischem Tanker „Grace 1“ durch Briten vor Gibraltar war völkerrechtswidrig

Eine Untersuchung im Auftrag der Linken-Bundestagsfraktion komme zu dem Schluss, dass die Durchsetzung von EU-Sanktionen nicht über internationalem Recht stehe Mehr»
">

US-Gericht ordnet Beschlagnahme von iranischem Tanker „Grace 1“ an

Im Konflikt um den mit iranischem Öl beladenen Supertanker „Grace 1“ hat ein Bundesgericht in Washington die Beschlagnahmung des vor Gibraltar liegenden Schiffes verfügt. Mehr»
">

Gibraltar: USA drohen mit Einreiseverboten für Besatzung von Tanker „Grace 1“

Im Streit um den vor Gibraltar festgesetzten iranischen Öltanker „Grace 1“ hat die US-Regierung mit Einreiseverboten für die Besatzung gedroht. Außenamtssprecherin Morgan Ortagus... Mehr»
">

Gericht in Gibraltar erlaubt Auslaufen von festgesetztem iranischem Tanker

Das Oberste Gericht des britischen Überseegebiets Gibraltar hat das Auslaufen des seit Anfang Juli dort festgesetzten iranischen Öltankers „Grace 1“ erlaubt. Die Forderung der... Mehr»
">

Iranischer Öltanker bleibt für weitere 30 Tage in Gibraltar festgesetzt

Der am 4. Juli in Gibraltar aufgebrachte iranische Öltanker "Grace 1" wird für weitere 30 Tage festgesetzt. Der Iran wird verdächtigt, Syrien unter Verstoß gegen internationale Sanktionen mit Öl... Mehr»
">

Gibraltar

Mehr»
">

Brexit-Fronten wegen Gibraltar-Frage verhärtet

Eigentlich wollen London und EU am Sonntag die lang debattierte politische Erklärung zum Brexit verabschieden. Doch nun gibt es neuen Ärger: Wegen eines nur rund 6,5 Quadratkilometer großen... Mehr»
">

Brexit-Vertrag: May noch einmal bei Juncker

Die Grundsatzeinigung steht - und trotzdem machen es die EU und Großbritannien noch einmal spannend vor dem Brexit-Sondergipfel am Sonntag. Mehr»
">

Spanien könnte wegen Gibraltar-Frage Zustimmung zu Brexit-Kompromiss verweigern

Madrid sieht es als sein Recht an, auf bilateraler Ebene mit Großbritannien über die Zukunft Gibraltars verhandeln – das sei im Brexit-Vertragsentwurf nicht klar formuliert wurden. Damit könnte... Mehr»
">

Panama will dem NGO Migrantentransportschiff „Aquarius“ die Flagge entziehen

Nach internationalen Beschwerden, dass die Betreiber, des jetzt Aquarius 2 genannten Migrantentransportschiffes, sich nicht an das internationale Seerecht im Zusammenhang mit Seenotrettung halten, hat... Mehr»
">

Mit einem Reporterteam geht die „Junge Freiheit“ den Flüchtlingslügen 2018 auf den Grund

Eine Reportage der "Jungen Freiheit" berichtet anschaulich, wie sich junge Schwarzafrikaner auf eine gefährliche Reise durch die Meerenge bei Gibraltar wagen mit der Hoffnung auf ein besseres Leben,... Mehr»
">

Gibraltar will NGO-Schiff „Aquarius“ die Flagge entziehen

Die „Aquarius“ muss nach Marseille fahren, um die politische und administrative Situation mit ihrer Flagge zu klären. Gibraltar hatte Anfang der Woche angekündigt, der „Aquarius“ die Flagge... Mehr»
">

Marokko: Tausende Migranten wollen über neue Route nach Europa

Von Marokko nach Spanien – diese neue Migrationsroute entsteht gerade, berichtet die Internationale Organisation für Migration. Mehr»
">

Spanisches Kriegsschiff dringt in umstrittene Gewässer vor Gibraltar vor

Inmitten des Streits um die Zukunft von Gibraltar ist ein spanisches Kriegsschiff in die umstrittenen Gewässer vor der britischen Exklave eingedrungen. Großbritannien beansprucht drei Meilen um den... Mehr»
">

Nach Spaniens Veto-Recht über Gibraltar: Großbritannien hält an Ansprüchen auf Halbinsel fest

Die EU hat Spanien ein Veto-Recht über das Schicksal Gibraltars nach dem Brexit eingeräumt. Die britische Regierung reagierte und sicherte dem Regierungschef von Gibraltar zu, dass sich an der... Mehr»
">

Britische Marine feuert vor Gibraltar Warnschüsse gegen spanisches Schiff ab

Gibraltar wirft Spanien regelmäßig vor, dass spanische Schiffe seine Hoheitsgewässer verletzten. Dass dabei die britische Marine Warnschüsse abfeuert, passiert allerdings selten. Mehr»
">

Gibraltar nach Brexit-Entscheid: Spanien will geteilte Herrschaft mit Großbritannien

Die Bevölkerung Gibraltars, dass seit 1713 von Großbritannien kontrolliert, aber von Spanien beansprucht wird, hatte sich zu 96 Prozent für einen EU-Verbleib ausgesprochen. Mehr»