Schlagwort

Glauben

">

Sonntagsmärchen: Der Jüngling im Feuer und die drei goldnen Federn

Zwei blutarme Leute hatten ein Kind, das war ein Knäbchen und war gar schön und gut, so dass sie ihre größte Freude an ihm erlebten. Das dauerte aber nicht lange, da starb der Mann und der armen... Mehr»
">

Chinas Fluten: 700 Jahre alter buddhistischer Tempel widersteht

Vor langer, langer Zeit war "Made in China" noch von Qualität, wie ein 700 Jahre alter Tempel zeigt. Mehr»
">

Offiziell aufgelöst – doch Chinas Geheim-„Büro 610“ verfolgt weiter Menschen

Die geheime chinesische Polizeibehörde für die Verfolgung einer spirituellen Gruppe existiert vielleicht offiziell nicht mehr, aber die Unterdrückung dieser Menschen geht weiter. Mehr»
">

Wenn Versuchung wirklich etwas Schlimmes ist – Was traditionelle Kunst uns schenkt

Die Pandemie von COVID-19 verursacht mehr Chaos, als wir uns vorstellen können, beispielsweise für diejenigen, die gegen Sucht und Versuchung kämpfen. Aufgrund sozialer Distanzierung können viele,... Mehr»
">

Ostern unter Ausgangssperren – Einmalig in der Geschichte des Christentums

Ostern ohne große Prozessionen und Gottesdienste gab es noch nicht einmal zu Zeiten der Pest. Damals setzten die Gläubigen ihr Vertrauen auf das Göttliche und die Gemeinschaft der Gläubigen. Im... Mehr»
">

Sieben Mal Shen Yun gesehen: „Ich konnte meine Seele wiederfinden“

Shen Yun Vorstellungen in Dallas, USA, sind ausverkauft. Weitere Shows wurden hinzugefügt, um der Nachfrage gerecht zu werden. Shen Yun bringt Werte wie Selbstlosigkeit und Mitgefühl zurück in die... Mehr»
">

Schauspieler Neal McDonough stellt Werte und Glauben vor Hollywood

Hollywood-Schauspieler Neal McDonough („Captain America: The First Avenger“, „Band of Brothers“) lehnt aus ethischen und moralischen Gründen Liebesszenen ab. Mehr»
">

Musik am Abend: Die Schicksalssinfonie von Tschaikowski

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber. Mehr»
">

Die Prophezeiungen vom Untersberg: Die Lazarus-Sage aus dem Berchtesgadener Land

Lazarus Gitschner und die Prophezeiungen des Mönchs vom Untersberg: "Mit dem Verfall der Treue und Redlichkeit unter den Menschen werden über dieses Land und viele andere Länder betrübte Zeiten... Mehr»
">

Maulkorb für Justiz: Richter darf sich nicht für natürliche Ehe aussprechen

"Meine Aufgabe als Richter war es, das zu tun, was ich für das Kind für am besten hielt“, so ein englischer Richter. Doch dafür musste der Christ büßen. Er verlor seinen Job. Mehr»
">

Sonntagsmärchen: Das Mädchen ohne Hände

Ein Müller war nach und nach in Armuth geraten, und hatte nichts mehr als seine Mühle und einen großen Apfelbaum dahinter. Einmal war er in den Wald gegangen Holz zu holen, da trat ein alter Mann... Mehr»
">

Blutgericht Europa: Karl der Große als Ursache für den Untergang Deutschlands und Europas

Robert Stein interviewt Eva Herman zu ihrem neuen Buch „Blutgericht Europa: Karl der Große als Ursache des Untergangs von Deutschland und Europa“, erschienen am 17. April 2019. Europa,... Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: „ROM irreversibel kaputt“

Was einmal als „von Gott gegeben“ in den Glaubensinhalt hineingewoben wurde, wie zum Beispiel der Zölibat, kann nicht aufgehoben werden, ohne damit zuzugeben, über Jahrhunderte eine Irrlehre... Mehr»
">

Wegen seines Glaubens: 6-Jähriger mit Glasscherbe enthauptet

Der kleine Zakaria Bader Ali Al-Jabar wurde in Saudi-Arabien von einem Taxifahrer brutal hingerichtet. Sein Vergehen: Er war Schiit. Mehr»
">

Mainzer Bischof: Gestehen wir den Menschen zu, mit Hilfe Gottes zu eigenen Entscheidungen zu kommen?

Der Mainzer Bischof fragt sich, ob wir "eigenständige Gewissensentscheidungen von Menschen unterstützen und damit den Menschen zugestehen, mit Hilfe des Wortes Gottes und auch mit Hilfe... Mehr»
">

Das ist der Sinn von Ostern

Ostern wird immer noch gefeiert. Es ist einfach nicht totzukriegen. Wie kann man auch etwas totkriegen, was vom Kern her bedeutet, dass der Tod nicht das sinnlose Finalissimo unserer Mikroexistenz... Mehr»
">

Polen: Premier beklagt eine zu geringe Rolle des christlichen Glaubens – er will Europa „rechristianisieren“

Polens neuer Ministerpräsident beklagt eine zu geringe Rolle des christlichen Glaubens in Europa. Mehr»
">

Warum zerfallen politische Systeme? + SchrangTV Video

Viele spüren, wie die Zeit schneller läuft und dass vieles, was wir bisher geglaubt haben, weltweit enthüllt wird als Wahrheit oder Lüge. Vom Glauben zum Wissen. Das ist der Weg, den Gastautor... Mehr»
">

Gehirnforscher: Weltsicht ist durch Magnetstimulation veränderbar

So real kann Gehirnwäsche sein: Mit Magnetstimulation schafften es Wissenschaftler, die politischen Meinungen und religiösen Überzeugungen ihrer Studienteilnehmer zu verändern. Mehr»
">

Alternativmedizin: Darum lohnt es sich, darüber nachzudenken

Diese Heilmethoden sind in Wirklichkeit für alle gut, auch wenn sie vor allem von gebildeten und wohlhabenden Menschen bevorzugt werden. Dabei geht es aber gar nicht ums Geld. Mehr»