Schlagwort

Grab

">

Inschrift enthüllt üppiges Leben Pompejis in den letzten Jahren vor dem Untergang

Eine kürzlich entzifferte Inschrift aus Pompeji spricht von rauschenden Festen und mehrtägigen Gladiatorenkämpfen aber auch von Hungersnot und Volksaufstand. Mit ein bisschen Querdenken fanden ... Mehr»
">

350 Jahre alte Mumie einer Adeligen bringt zahlreiche Überraschungen

Als die Archäologen den Sarg einer französischen Adeligen öffneten, trauten sie ihren Augen kaum. Was folgte waren Überraschungen über Überraschungen. Mehr»
">

Gebrochenes Herz – Trauernder Hund besucht jeden Tag das Grab seines geliebten Herrchens

Ein loyaler Hund in der Türkei war offensichtlich sehr traurig über den Tod "seines Menschen". Er lief ständig von zu Hause weg und niemand wusste, wo er war. Bis der Sohn der Familie eines Tages... Mehr»
">

900 Jahre alte „Polarprinzessin“ aus Russland begeistert Forscher

Die mumifizierte "Polarprinzessin" beeindruckt die Forscher auf der ganzen Welt. Die erstaunlich gute Erhaltung von organischen Stoffen wie in ihrem Fall Wimpern und Haare ist durch dauerhafte Kälte... Mehr»
">

Zweijährige Ruhezeit bei Urnengräbern ist genug: Bundesverwaltungsgericht bestätigt Urteil

Das Bundesverwaltungsgericht hat ein Urteil bestätigt, wonach bei Urnengräbern eine Ruhezeit von zwei Jahren zulässig ist. Das höchste deutsche Verwaltungsgericht in Leipzig wies nach Angaben... Mehr»
">

Archäologen finden 5.000 Jahre altes „geheimnisvolles“ Jade-Grab

Ein Bogen in seiner linken Hand und eine Jadewaffe in seiner Rechten, 18 Unterkieferknochen von Schweinen liegen zu seinen Füßen. Ein herrschaftlicher Anblick, der sich vor kurzem den Archäologen... Mehr»
">

Live aus Ägypten: Archäologen entdecken gut erhaltene Mumie in Sarkophag

Bei einer Expedition vor laufenden Kameras haben Archäologen in Ägypten eine mehr als 2000 Jahre alte Mumie entdeckt. Die Forscher öffneten den Sarkophag während einer zweistündigen Live-Sendung... Mehr»
">

Norwegen: Haben Archäologen erneut ein Schiffsgrab der Wikinger entdeckt?

In Europa sind bislang nur 13 sogenannte Schiffsgräber bekannt, sieben von ihnen können explizit der Zeit der Wikinger zugeordnet werden. In Norwegen fanden Archäologen mittels Bodenradar ein... Mehr»
">

Reich an Gold: Das Grab einer skythischen „Prinzessin“ auf der Krim

Ein goldener Lorbeerkranz, goldene Augenplatten und Ringe sowie Juwelen schmücken die menschlichen Überreste einer Frau. Archäologen entdeckten ihr Grab schon 2014 und verliehen der Frau den Titel... Mehr»
">

Neue Hinweise auf verlorenes Grab von Alexander dem Großen entdeckt

Seit Jahrhunderten begraben und vergessen: Ausgrabungen im alten königlichen Viertel von Alexandria offenbarten ein massives öffentliches Gebäude. Für die Archäologen könnte dieses Gebäude... Mehr»
">

Ägypten: Grab mit über 40 „gut erhaltenen“ Mumien gefunden

Forscher des ägyptischen Antikenministerium und der Universität Minya haben etwa 250 Kilometer südlich von Kairo ein Grab mit über 40 Mumien entdeckt. Keramik und Papyri halfen bei der Datierung... Mehr»
">

Die 10 bedeutendsten archäologischen Entdeckungen 2018

Uralte Zeichnungen, Wracks, reiche Gräber und ein Brot gehören zu den zehn größten archäologischen Entdeckungen des Jahres 2018. Neben weiteren spannenden Funden geben sie Einblicke in die Welt... Mehr»
">

Mann ohne Hände neben mittelalterlichem Grab mit Schweinswal gefunden

Das Geheimnis um ein mittelalterliches Grab auf der winzigen Insel Chapelle Dom Hue geht weiter. Im September letzten Jahres fanden Archäologen hier ein Schweinswal, scheinbar sorgfältig bestattet.... Mehr»
">

Pest-Erreger in einem 5.000 Jahre alten Grab in Schweden gefunden

Schwarze Flecken, Beulen und überall lagen kranke oder tote Menschen: Im Mittelalter brachte die Pest Tod und Schrecken unter die Menschen. Jetzt haben Forscher in Schweden den ältesten bekannten... Mehr»
">

Zions Lichter – Das gestohlene Feuerwehrauto auf dem Grab eines Kindes

Das kleine Feuerwehrauto auf dem Grab eines 6-Jährigen verschwindet – die Eltern sind entsetzt. Doch dann finden sie am nächsten Morgen etwas auf dem Grab ihres Kindes vor, dass sie berührt und... Mehr»
">

Die neueste Ergebnisse des schwarzen Sarkophages aus Alexandria

Die Wissenschaftler des Ägyptischen Antikenministeriums haben nun die Skelette aus dem Granitsarkophag von Alexandria untersucht. Ersten Ergebnissen zufolge handelt es sich bei den Toten um eine Frau... Mehr»
">

Das 5.000 Jahre alte „Romeo und Julia“-Grab aus Kasachstan

Archäologen haben in Kasachstan ein 5.000 Jahre altes "Romeo und Julia"-Grab gefunden. Ganz in der Nähe des Grabes wurden außerdem zwei Pferdeskelette freigelegt, die den "Wagen" mit den Toten ins... Mehr»
">

„Sie war anders“ – Die Hexe aus Lehedzyne, Ukraine

Archäologen haben Anfang Juli das Grab einer 25-jährigen Frau entdeckt. Aufgrund ihrer Lage im Grab und den fehlenden Beigaben könnte es sich um die Bestattung einer möglichen "Hexe" handeln. Die... Mehr»
">

Mumie mit goldener Maske in Ägypten entdeckt

Ein ägyptisch-deutsches Forschungsteam hat in einem Grabkomplex in Sakkara (Ägypten) mehrere Mumien und Sarkophage sowie eine Einbalsamierungswerkstatt entdeckt. Doch der beeindruckendste Fund ist... Mehr»
">

Toskana: Intaktes Grab einer etruskischen Adligen in San Giuliano entdeckt

Ein Team aus Archäologen entdeckte Mitte Juni ein noch intaktes Grab einer etruskischen Adligen in San Giuliano (Italien). Im Gegensatz zu den Knochen der Toten waren ihre reichen Beigaben noch... Mehr»