Schlagwort

Greenpeace

">

Umweltverbände äußern sich zurückhaltend zur Klimapolitik von Fridays for Future

Von sieben Umweltverbänden in Deutschland unterstützen nur drei vorbehaltlos alle klimapolitischen Forderungen der "Fridays for Future-Bewegung". Inhaltliche Kritik an der Jugendbewegung gilt... Mehr»
">

Kap. 16: Pseudoreligion Ökologismus – Der Kommunismus hinter dem Umweltschutz (Teil 1)

Die Umweltbewegung hat mit sensationeller Rhetorik den aufrichtigen Wunsch der Menschen benutzt, die Umwelt zu schützen – um eine globale politische Bewegung zu schaffen. Dabei wurde der... Mehr»
">

Greenpeace-Gründungsmitglied: Klimawandel gibt es – aber er ist weder menschengemacht noch eine Krise

Die Darstellung, dass vom Menschen emittiertes CO2 zu einer globalen Klimakatastrophe führe, sei „nicht nur Fake-News, sondern auch Fake-Wissenschaft“, erklärt Greenpeace-Gründungsmitglied... Mehr»
">

Frank Hennig: Greenpeace und die Verantwortungslosigkeit als Geschäftsmodell

Haribo bietet Gummibärchen, Daimler die Nobelkarossen, Kirchen den Seelenfrieden und NGO`s ein gutes Gewissen. Das kann man kaufen, wenn man keines hat. Zum Beispiel durch eine Fördermitgliedschaft... Mehr»
">

Berlin: Protestaktion an der Siegessäule kostet Greenpeace über 14.000 Euro

Die Stadt Berlin stellt Greenpeace für seine Protestaktion im Juni am großen Stern, wo mehrere Tausend Liter gelbe Farbe auf die Straße gebracht wurden, rund 14.000 Euro in Rechnung. Mehr»
">

Berlin: Greenpeace bekommt teure Rechnung für Farbaktion an Siegessäule

Auf Greenpeace kommt für das Reinigen des Kreisverkehrs um die Berliner Siegessäule eine hohe Rechnung der Stadtreinigung zu. Mehr»
">

Greenpeace färbt Straßen um Berliner-Siegessäule mit 3.000 Litern Farbe ein – Polizei ermittelt

Mit einer Großaktion mit gelber Farbe unter dem Motto "Sonne statt Kohle" wollten Greenpeace Aktivisten an der Berliner Siegessäule auf ein Treffen der Kohleausstiegs-Kommission hinweisen. Jedoch... Mehr»
">

Greenpeace nach Feuerwerk in französischem Akw vor Gericht

Wegen Eindringens in ein Atomkraftwerk muss sich Greenpeace in Frankreich vor Gericht verantworten. Es drohen hohe Haft- und Geldstrafen. Mehr»
">

Gerichtsprozess gegen Norwegen wegen mutmaßlichem Bruch des Pariser Klimaabkommens

Norwegen erteilte eine Genehmigung zur Erschließung von Ölfeldern in der Barentsee – und wurde von Greenpeace und einer norwegischen Umweltorganisation verklagt. Morgen beginnt der Prozess. Mehr»
">

Verhandlungen über neues Meeresschutzgebiet vor Antarktis gescheitert

Australien und Frankreich legten einen Plan vor, ein zweites Meeresschutzgebiet vor der Küste der Antarktis einzurichten. Dieser Plan scheiterte vor allem am Widerstand Russlands und Chinas. Mehr»
">

Er treibt mit seinem Klavier durchs Nordpolarmeer. Als er die Tasten berührt … wunderschön!

Was macht man als weltberühmter Komponist und Pianist eigentlich den ganzen Tag? Natürlich üben, üben und nochmal üben, aber auch komponieren, Preise gewinnen und durch die Weltgeschichte reisen. Mehr»
">

DGB kritisiert „Geheimniskrämerei“ um geplantes EU-Japan-Handelsabkommen

Es sei "ein Witz, wenn die Zivilgesellschaft bei jedem Abkommen aufs Neue um die banalsten Informationen betteln muss", kritisierte der DGB-Chef die EU-Kommission. Mehr»
">

Neuer Report: Schädliche Mikrokunststoffe in Kosmetika „vom Waschbecken ins Meer“

Eine neue Greenpeace-Publikation fasst erstmals die Schädlichkeit gängiger Mikrokunststoffe in Kosmetik- und Pflegeprodukten zusammen, die beim Duschen über den Abfluss in die Umwelt gelangen. Der... Mehr»
">

„Widerstand leisten“: Greenpeace warnt mit Banner am Pariser Eiffelturm vor Wahlsieg Le Pens

"Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit: Es ist mehr als dringlich, diese Werte zu verteidigen, die von der Front National besonders bedroht werden", sagte der Generaldirektor von Greenpeace... Mehr»
">

Krankheiten, Verletzungen und Verhaltensstörungen: Greenpeace-Gutachten kritisiert Haltungsvorschriften für Mastschweine

Mastschweine in Deutschland leiden aufgrund der Haltungsbedingungen an Klauen- und Gelenkerkrankungen sowie Herz-Kreislauf- und Lungenkrankheiten. Das verstoße gegen das Tierschutzgesetz, erklärte... Mehr»
">

Zu hohe Stickoxidwerte vor Grundschulen und Kitas – Stichproben in sechs Großstädten zeigen Gesundheitsgefahr für Kinder

Kinder in deutschen Städten sind häufig gefährlich hohen Stickoxidwerten durch Diesel-Pkw ausgesetzt. Das Reizgas Stickoxid (NO2) erhöht das Asthma-Risiko und ist vor allem für Kinder... Mehr»
">

Studie belegt: Dieselabgase steigern Asthmarisiko bei Kindern deutlich

Hohe Stickoxidwerte durch Autoverkehr in Städten gefährden die Gesundheit, insbesondere das Asthmarisiko für Kinder. Zu diesem Ergebnis kommt das Schweizerische Tropen- und Public Health-Institut... Mehr»
">

Spessart ist größtes Mischlaubwald-Gebiet Deutschlands: Absolute Umfrage-Mehrheit für Einrichtung eines Nationalparks

Eine aktuelle Emnid-Umfrage im Auftrag der großen Umweltverbände ergibt eine 64 prozentige Zustimmung der lokalen Bevölkerung für einen Nationalpark in der Region Spessart. Die bayrische... Mehr»
">

Greenpeace: Europäer bleiben Versuchskaninchen für Glyphosat

"Mit ihrer Einschätzung, dass Glyphosat nicht krebserregend sei, ebnet die ECHA der chemischen Industrie den Weg, Europas Bevölkerung weiterhin als Versuchskaninchen zu missbrauchen", sagte... Mehr»
">

Kurzer Kick für modischen Chick – Nach dem Kaufrausch folgt der Kater

Frühlingsmode lockt die Kundinnen wieder in die Geschäfte – doch in den Schränken zu Hause liegen noch nie getragene Kleidungsstücke. Nach einer repräsentativen Greenpeace-Umfrage besitzen die... Mehr»