Schlagwort

Grenzschließung

">

US-Präsident Trump droht, die Grenze zu Mexiko zu schließen

Das Thema Grenzsicherung wird die Vereinigten Staaten wohl noch eine Weile beschäftigen. Die Demokraten wollen die Grenzsicherung per Grenzwall nicht finanzieren. Präsident Trump will kein... Mehr»
">

Bürgermeister von Tijuana: Migranten kosteten Mexiko wegen Grenzschließung 6,3 Millionen Dollar

Mexiko hat sich ein Menge Probleme eingehandelt, indem es die Migrantenkarawanen an seiner eigenen Südgrenze nicht konsequent an der illegalen Einreise gehindert hat. Mehr»
">

Trump droht mit „dauerhafter“ Grenzschließung: Mexiko soll die „fahnenschwingenden Migranten“ zurück in ihre Länder bringen

Der organisierte Massenansturm mittelamerikanischer Migranten auf die US-Grenze hat inzwischen groteske Ausmaße erreicht. Migranten, die offen aussprechen, dass es ihnen egal sei ob sie legal in die... Mehr»
">

Trump: Government Shutdown möglich, um Maßnahmen zur Grenzsicherung durchzusetzen

US-Präsident Trump sieht die Mauer als "den wichtigsten Teil" der Grenzsicherung. Doch die Bewilligung der Mittel kommt nur schleppend voran. Mehr»
">

Stellungnahme von Vera Lengsfeld vor dem Petitionsausschuss des Bundestages (gesamter Text)

Die Initiatorin der "Gemeinsamen Erklärung 2018" Vera Lengsfeld gab heute vor dem Petitionsausschuss des Bundestages eine Stellungnahme zu ihrer Petition ab. Hier die Stellungnahme im genauen... Mehr»
">

Petition für Grenzschließung – Lengsfeld: „Fall Susanna zeigt alle Probleme der desaströsen Flüchtlingspolitik“

Gestern hat die aus der „Gemeinsamen Erklärung 2018“ entstandene Petition das Quorum von 50 000 Unterschriften online erreicht. Initiatorin Vera Lengsfeld bedankt sich bei allen Unterzeichnern.... Mehr»
">

Österreich zur neuen Balkan-Flüchtlingsroute: „Wenn es notwendig ist, werden wir die Grenze dicht machen“

Bundeskanzler Kurz berichtete auf einer Pressekonferenz vom Entstehen einer neuen Balkanroute die Migranten nutzen, um nach Mitteleuropa zu gelangen. Man nehme Kontakt zu den betroffenen Ländern auf... Mehr»
">

Gauland erntet Buhrufe im Bundestag: „Ja, Menschen können illegal sein“

Die AfD fordert in einem Antrag im deutschen Bundestag eine Schließung der offenen Grenzen und eine Rückkehr zum Rechtsstaat. Die anderen Fraktionen unterstellen der AfD, dass sie die Komplexität... Mehr»
">

De Maizière: Es wird keinen „nächsten Flüchtlingsansturm“ geben und – müssen Flüchtlingskrise mit Argumenten lösen

Menschen wählten die AfD, weil sie Angst vor Überfremdung hätten, meint Bundesinnenminister Thomas de Maizière in einem Interview. Doch "Angst hat noch nie ein Problem gelöst", so der... Mehr»
">

Schweizer Justizministerin: „Grenzen schließen hilft nicht gegen Terror“

Die Schweizer Justizministerin und Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat sich zu dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin geäußert. Mehr»
">

Experte: Ö-Obergrenze bald erreicht: Was passiert in Deutschland?

Die Pläne Wiens, die Grenzen Österreichs bei Erreichen der Obergrenze von 37.500 Asylanträgen völlig zu schließen stellen keine leere Drohung dar. Experten sehen einer völligen Schließung... Mehr»
">

Abschiebungen: Bundesinnenminister fordert öffentliche Unterstützung

"Ich wünsche mir mehr Verständnis für das harte Geschäft der Abschiebung, was Polizisten, Bürgermeister und Ausländerbehörden machen müssen. Sie brauchen dabei Unterstützung, auch... Mehr»
">

Interne Dokumente belegen: Merkel stoppte in letzter Minute Grenzschließung im September 2015

Im September 2015 bereitete Innenminister De Maizière bereits eine totale Grenzschließung Deutschlands vor, als in letzter Minute die Kanzlerin den Einsatzbefehl änderte. Der nun aufgetauchte... Mehr»
">

Österreich: Italiens Brenner-Kritik „verlogen“ – Frankreich: 10.000 Migranten nach Italien zurückgeschickt

In den vergangenen fünf Monaten wurden an den französischen Grenzen rund sechs Millionen Menschen kontrolliert. Davon wurden 10.000 an der Grenze zu Italien wieder zurückgeschickt. Österreich... Mehr»
">

Verteidigungsminister: Österreich wird Brenner in „Extremsituation“ komplett dichtmachen

Der Streitfall um eine mögliche Brennerschließung Österreichs geht in die nächste Runde. Nachdem Italien sich bei der EU-Kommission beschwert hatte und ein Eingreifen forderte, bleibt Österreich... Mehr»
">

Brenner-Streit eskaliert: Italien fordert Eingreifen der EU-Kommission

Die italienische Regierung fordert eine dringende Prüfung der österreichischen Baumaßnahmen auf dem Brenner durch die EU-Kommission. Außenminister Paolo Gentiloni und Innenminister Angelino Alfano... Mehr»
">

Griechenland auf dem Weg in die europäische Isolation?

Der Balkan ist zu und Griechenland droht zum Auffanglager Europas zu werden. Ziel der derzeitigen EU-Grenzpolitik ist es, die Öffnung der Binnengrenzen wieder zu realisieren und damit die Regeln des... Mehr»
">

CSU-Vize gegen Grenzschließungen im bayerischen Alleingang

"Grenzschließungen im bayerischen Alleingang wären gegen das Recht", sagte Weber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die CSU stehe aber für Recht und Ordnung. Mehr»
">

Bayern bereitet sich auf Grenzschließung vor – Tageskontingent gefordert

Bayern bereitet sich laut Innenminister Joachim Herrmann auf die Sicherung und Schließung der deutsch-österreichischen Grenze vor. " Deutschland sollte auch ein Tageskontingent einführen,... Mehr»