Schlagwort

GroKo

„Uff, sprach der Häuptling, schwer ist der Beruf!“ Betrachtungen eines Bayern aus Bayern

In Bayern offenbart sich bei der Wahl das Debakel der sterbenskranken Groko in Berlin. Doch die Protagonisten beißen die Zähne aufeinander und machen so weiter. Mehr darüber schreibt Gastautor J.E.... Mehr»

SPD in Kiel: „Es gibt nur einen Weg, und der heißt raus aus der GroKo“

Bei der Kieler SPD grummelt es: "Wir müssen da raus. Je früher, desto besser" oder "Es gibt nur einen Weg, und der heißt raus aus der GroKo". Auch die SPD in NRW rät dazu, die Koalition zu... Mehr»

SPD-Generalsekretär hält GroKo-Aus für möglich

Die GroKo verliere derzeit Vertrauen und auch das Ergebnis der Landtagswahl in Bayern gebe sicherlich allen Beteiligten an der Koalition zu denken. Mehr»

Warten wir auf die Bayern! Die Wähler sind sich treu geblieben, die Parteien ihnen aber nicht

„Wer nicht hören will, muss fühlen" – der beispiellose Absturz von CDU/CSU und SPD in der Wählergunst lässt vermuten, dass dieses alte Bonmot in Berlin binnen Kürze Auferstehung feiern wird.... Mehr»

„Politbarometer“: Groko verliert Mehrheit, SPD und Grüne gleichauf

Die CDU/CSU fällt demnach auf ein Rekordtief von 28 Prozent, ein Verlust von zwei Prozentpunkten gegenüber der vorangegangenen Umfrage Mitte September. Mehr»

Jeder Dritte glaubt an vorzeitiges Aus der Großen Koalition

36 Prozent der Deutschen rechnen mit einem Bruch der Koalition vor der nächsten Bundestagswahl 2021. Mehr»

Ein Weckruf: Das Ende GroKo wäre ein Neuanfang für die Demokratie in Deutschland

Das Ende der Großen Koalition wird Deutschland destabilisieren? Focus-Redakteur Ulrich Reitz sieht das anders. Eine Minderheitsregierung würde endlich wieder demokratische Prozesse in Gang setzen... Mehr»

Scholz will GroKo trotz Querelen bis 2021 weiterführen

Olaf Scholz meint: "Die Regierung ist für die ganze Legislaturperiode gewählt" und will die Große Koalition weiterführen. Mehr»

Tollhaus-Tage einer Koalition: Eine Rekonstruktion der dpa

Der Fall des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen ist ein Lehrstück für den Zustand der großen Koalition. Eine Koalition, in der es zerstörerische Fliehkräfte gibt. Ein zeitlicher... Mehr»

Juso-Chef knüpft GroKo-Fortsetzung an Bedingungen – „So kann nicht weiter regiert werden“

Der Juso-Chef Kevin Kühnert sieht in Merkel und Seehofer "zwei zunehmend tragische Gestalten, die den richtigen Zeitpunkt für den Abgang von der politischen Bühne verpasst haben und nun mit ihrer... Mehr»

Straßenrecht? Chemnitz könnte zum Fanal werden. Doch anders, als viele denken

Das eklatante Versagen der deutschen Politikerkaste ist zur himmelschreienden Szenerie für diese unselige Entwicklung geworden. Zahlreiche Bürger gehen deshalb seit Sonntag auf die Straße. Mehr»

Weidel über 100 Tage Groko: „Hundert schwarze Tage für Deutschland!“

Die Große Koalition erntet nach 100 Tagen im Amt scharfe Kritik von allen Seiten, vor allem auch aus dem Lager der AfD. Fraktionsvorsitzende Alice Weidel: "Was Frau Merkel und ihre Minister anpacken,... Mehr»

Mannheim will kein Anker-Zentrum für Flüchtlinge – Registrierzentrum vorstellbar

Der Mannheimer Oberbürgermeister will ein Anker-Zentrum mit bis zu 18 Monaten Aufenthalt Flüchtlingen in seiner Stadt vermeiden. Peter Kurz könnte sich stattdessen ein reines Registrierzentrum... Mehr»

GroKo-Streit um Familiennachzug für Flüchtlinge verschärft sich

Der seit Tagen schwelende Streit zwischen Union und SPD zum Familiennachzug von Flüchtlingen nimmt kurz vor der Kabinettsklausur in Meseberg an Schärfe zu. Mehr»

Was genau steckt in Seehofers Gesetz zum Familiennachzug?

Was soll durch Horst Seehofers Gesetz zum Familiennachzug geregelt werden? Die folgende Zusammensetzung beantwortet die Frage. Mehr»

Umfrage: AfD verliert – SPD mit 19 Prozent leicht im Aufwind

Die AfD sackt nach einer neuen Umfrage in der Wählergunst leicht ab. Der SPD gelingt dagegen in kleinen Schritten der Weg aus dem Umfragetief heraus. Mehr»

Kühnert vs. Ziemiak: Jugendorganisations-Chefs streiten um das Werbeverbot für Abtreibungen

Das Werbeverbot für Abtreibungen: Dieses Thema scheint zu einer Zerreißprobe für die GroKo zu werden. Nun meldeten sich die beiden Vorsitzenden der entsprechenden Jugendorganisationen zu Wort. Mehr»

Maischberger: Hitzige Debatte zwischen Göring-Eckardt und AfD-Baumann

Einen hitzigen Schlagabtausch lieferten sich Grünen-Chefin Katrin Göring-Eckardt und AfD-Abgeordneter Bernd Baumann am Mittwoch Abend bei Maischberger. Es sei die größte Unverschämtheit der AfD,... Mehr»

SPD-Fraktionsvize Högl gegen CDU/CSU-Fraktion: „Widerliche Lebensschützer*innen“

Das Thema Abtreibung ist ein sensibles, aus religiöser aber auch ethischer Sicht. In den USA hat es mit einer riesigen Industrie zu tun. 2015 gab es einen Skandal wegen illegalem Handel mit... Mehr»

Hamburger Demonstrant fragt: „Glauben Sie wirklich, dass die größte Gefahr für dieses Land von Rechts kommt?“

In einem Facebook-Post stellt der Hamburger Anti-Merkel-Demo Teilnehmer Nik Grump an die deutschen Bürger 13 Fragen zur Situation im Land und bittet sie, nächste Woche nach Hamburg zu kommen. Seiner... Mehr»
Werbung ad-infeed3