Schlagwort

H5N8

">

Forschergruppe belegt: Vogelgrippe H5N8 wird hauptsächlich durch Geflügelwirtschaft verbreitet

Eine Gruppe unabhängiger Experten des Wissenschaftsforums Aviäre Influenza (WAI) hat das bisherige Ausbruchsgeschehen der Vogelgrippe in Europa detailliert dokumentiert. Zahlreiche Indizien sprechen... Mehr»
">

Vogelgrippe: Mehrere Zoos schließen – Hochansteckendes Virus H5N8 nachgewiesen

Die Vogelgrippe hat auch Folgen für den bekannten Hamburger Tierpark Hagenbeck. Mehrere Gänse müssen gekeult werden. Wie das Virus in den Zoo gelangte, ist noch ein Rätsel. Mehr»
">

Vogelgrippe in Niederlanden: 190 000 Enten werden getötet

Wegen der Vogelgrippe müssen 190 000 Enten aus einem Zuchtbetrieb in den Niederlanden getötet werden. Auch die Tiere von weiteren Höfen in der Nähe werden getötet. In Deutschland gelten seit... Mehr»
">

Vogelgrippe: Wildvögel werden immer wieder neu aus Geflügelwirtschaft angesteckt

Der Naturschutzbund NABU warnt davor, sich bei der Bekämpfung der Vogelgrippe ausschließlich auf Wildvögel zu konzentrieren. Gerade bei geschlossenen Massentierhaltungen ist ein Vireneintrag über... Mehr»
">

Erster Geflügelbestand in Deutschland wegen Infektion mit Vogelgrippe getötet

Stallpflichten, erste Keulungen aller Tiere einer Gefügehaltung und Ausbreitung der Vogelgrippe Richtung Österreich: Das die die aktuelle Bilanz von H5N8 in Deutschland. Der Virus sprang von wilden... Mehr»
">

Vogelgrippe-Deutschland: Russland verhängt Einfuhrstopp von Geflügel und Eiern aus fünf Regionen Deutschlands

Am 27. Januar verhängte die russische Agraraufsicht ein Einfuhrverbot für Lebendgeflügel und Eier aus fünf deutschen Regionen, berichtet das russische Medium Sputnik.  Vom Verbot sind der... Mehr»