Schlagwort

Handwerk

">

Tischlern für Kirche und Adel: Auf der Spur barocker Möbel

Die barocken Möbel in Kirchen und Klöstern liefert wichtige Hinweise auf Stilmerkmale und Herstellung. Mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds FWF erarbeitet ein Kunsthistoriker einen... Mehr»
">

Handwerk und DGB pochen auf mehr Geld und Beratung für bessere Ausbildung

Gewerkschaften und Handwerk fordern eine bessere personelle und finanzielle Ausstattung der Schulen - besonders der Berufsschulen. Es könne nicht sein, dass diese besonders unter Lehrermangel und... Mehr»
">

Weltrekord für Deutschland: Stuckateure ziehen 104 Meter langen Stuckstab

Kein Sport und keine Handwerk ohne Weltrekord: Nach penibler Vorbereitung zogen die sportlichsten Berliner Nachwuchs-Stuckateure diesen über 100 Meter langen Stuckstab und überboten den bisherigen... Mehr»
">

GroKo bereitet Handwerksreform vor – will Meisterpflicht für einige Handwerksberufe prüfen

Im Jahr 2004 war die Meisterpflicht für 52 Berufe aufgehoben worden. Nun will die GroKo die Meisterpflicht für einige Handwerksberufe prüfen und ggf. wieder einführen. Mehr»
">

Ari Stickerei besticht mit feinsten Materialien und langer indischer Tradition

Bis zur heutigen Zeit haben sich altertümliche Techniken, wie die indische Ari Stickerei, ihre Einzigartigkeit, ihren Wert und ihr Streben nach Perfektion bewahrt. Es ist diese inspirierende... Mehr»
">

Deutschland im Computerwahn: Digitalisierung verdrängt Millionen Arbeitsplätze

Nachwuchs ist Mangelware. Immer mehr Handwerkerbetriebe verschwinden von der Bildfläche. Die IT-Branche hingegen boomt. Mehr»
">

Zum Vernaschen (zu) schön: 16 Sahnestückchen der Konditoreikunst

Es ist nicht übertrieben eine wunderschöne Torte als Kunstwerk zu bezeichnen, aber diese 16 Meisterwerke sind die absoluten Sahnestückchen der Konditoreikunst. Mehr»
">

Nur noch halb so viele Azubis: Gravierender Rückgang bei Lehrlingen in Bäckereien in Mitteldeutschland

Die Bäckereien in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen finden immer weniger Lehrlinge - dabei werden deutsche Handwerksbäcker überall auf der Welt gesucht. Die Perspektiven für junge Leute sind... Mehr»
">

Wettstreit um Azubis: Handwerkspräsident schlägt Ablösesummen vor

Erst koste der Azubi viel Geld - und dann werde er nach der Lehre direkt abgeworben, kritisiert das Handwerk. Im Gespräch ist eine Lösung, die man so ähnlich schon vom Fußballplatz kennt. Mehr»
">

Süße Verführungen: Zahl der Konditoreien steigt seit Jahren

Die Konkurrenz durch Großbetriebe und Discounter setzt das Lebensmittelhandwerk unter Druck. Gegen den Trend behaupten sich die Hersteller von Torten, Pralinen und anderen süßen Leckereien. Mehr»
">

Karliczek will Ausbildung und Fortbildung „kräftigen Schub“ geben

Jahrelang vernachlässigte die Regierung die handwerkliche Laufbahn und warb für die akademische. Nun will die Bundesbildungsministerin die Entwicklung umdrehen. Mehr»
">

Traditionshandwerk vor dem Aus? Viele Bäcker und Metzger machen dicht

Nachwuchssorgen bei Bäckereien und Fleischereien. Fast 10.000 Betriebe machten in den vergangenen zehn Jahren dicht. 2018 warteten 1.800 Stellen vergeblich auf einen Lehrling. Mehr»
">

Sozialpolitik statt Wirtschaftspolitik: Altmaier nimmt Debatte als Motivation

"An dem grundsätzlichen Befund ist nicht zu rütteln, dass zurzeit Sozialpolitik dominiert, wo Wirtschaftspolitik und Wettbewerbsstärkung nötig wären", sagte der Generalsekretär des Handwerks.... Mehr»
">

Rückkehr zur Meisterpflicht: „Wir können nicht jeden wild drauflos arbeiten lassen“

Für Berufe wie Fliesenleger oder Rolladen- und Jalousienbauer gilt seit einigen Jahren keine Meisterpflicht mehr. Der Spitzenverband des Handwerks fordert seit langem, das wieder zu ändern. Die... Mehr»
">

Tradition zu verkaufen: Porzellan-Manufaktur Fürstenberg

Die NordLB will sie nicht mehr, das Land Niedersachsen zögert noch: Deutschlands zweitälteste Porzellan-Manufaktur Fürstenberg blickt in eine ungewisse Zukunft. Damit ist sie nicht alleine. Mehr»
">

Handwerk: Rund fünf Prozent der Azubis sind Zuwanderer

Rund fünf Prozent der Azubis im Handwerk sind Zuwanderer und "Geflüchtete": "Wir haben jetzt rund 18.000 Geflüchtete aus den acht häufigsten Asylzugangsländern in der Ausbildung. Das sind um die... Mehr»
">

Gute Geschäfte im Handwerk: Mehr Umsatz und Beschäftigte

Vor allem der Bauboom hat Deutschlands Handwerkern im vergangenen Jahr steigende Umsätze beschert. Insgesamt legten die Erlöse im zulassungspflichtigen Handwerk binnen Jahresfrist um 4,9 Prozent zu,... Mehr»
">

Blüm attackiert Heils Rentenpläne: „Hungerlöhne schaffen keine Luxusrenten“

Ein „System voller Ungerechtigkeit“ würde Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit seinem Konzept der „Respektrente“ schaffen, kritisiert Alt-Sozialminister Norbert Blüm die jüngsten... Mehr»
">

Wirtschaftsminister Altmaier wirbt für Handwerksberufe: „modern und innovativ“

Handwerk ist modern und es gibt sehr gute Verdienstmöglichkeiten – Wirtschaftsminister Altmaier wirbt bei Schulabgängern für eine Ausbildung in praktischen Berufen. Mehr»
">

Wirtschaftsminister will mehr Auszubildende ins Handwerk locken

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) kritisiert ein seiner Ansicht nach falsches Bild junger Schulabgänger von den Handwerksberufen. „Häufig machen sich junge Menschen keine oder... Mehr»