Schlagwort

Handy

">

Handybesitzer verärgert: Huawei zwingt zur Nutzung seiner AppGallery

Der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei steht aufgrund seiner App-Plattform, die neuerdings verpflichtend genutzt werden muss, in der Kritik. Mehr»
">

Bundesregierung will Corona-App veröffentlichen – Robert-Koch-Institut testet App

Bund und Länder machten kürzlich deutlich, wie wichtig eine Corona-App sei, um Infektionsketten zu erkennen. Sie soll schnellstmöglich veröffentlicht werden. Verbraucherschützer warnen... Mehr»
">

Sachsens Ministerpräsident: Tracking-App wird bald alltäglich – und zwar „freiwillig“

"Wir haben das bei der Gesundheitskarte erlebt: Als der Staat darauf Gesundheitsdaten speichern wollte, war der Aufschrei der Datenschützer groß. Kurze Zeit später gab es einen großen Run auf... Mehr»
">

Handy-Tracking in Corona-Krise: Datenschutzbeauftragter warnt davor, „Grundrechte über den Haufen zu werfen“

"Wenn ein Vorhaben ungeeignet ist, muss man sich über mögliche Eingriffe in die Grundrechte gar nicht mehr unterhalten." Das sagte Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber im Hinblick auf die... Mehr»
">

Umfrage: Fast jeder Zweite akzeptiert ein Handy im Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist keine Tabuzone. Laut einer Umfrage finden 46 Prozent der Befragten die Benutzung des Handys im Schlafzimmer in Ordnung. Mehr»
">

Von der Leyen hat „ihr Telefon ordentlich aufgeräumt“ – Opposition fassungslos über gelöschte Daten

Obwohl der Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre bereits im Sommer des Vorjahres die auf den Diensthandys von Ex-Verteidigungsministerin von der Leyen gespeicherten SMS als Beweismittel auswerten... Mehr»
">

25 Euro: Grüne plädieren für Pfand auf Smartphones und Tablets

Die Grünen wollen einen Antrag in Parlament einbringen, der insgesamt 20 Maßnahmen zum Umgang mit Elektroschrott umfasst. Darunter ist auch die Einführung eines Pfands auf Smartphones und Tablets. Mehr»
">

BSI warnt vor vorinstallierter Schadsoftware auf neuen Handys und Tablets

Neben der Sicherheit der Handys sei auch entscheidend, wie schnell der Hersteller Sicherheits-Updates bereitstelle, so BSI-Präsident Arne Schönbohm. Mehr»
">

Entwarnung: Automatisierte „Handyblitzer“ sind in Deutschland nicht erlaubt

Kommt der "Handyblitzer" per künstlicher Intelligenz auch in Deutschland? Der Kölner Rechtsanwalt Christian Solmecke gibt Entwarnung. Es gibt noch keine gesetzliche Grundlage dafür, alle Autofahrer... Mehr»
">

Bundesamt: Viele Deutsche beurteilen Strahlenrisiken im Alltag falsch

Beim Telefonieren mit dem Handy, beim Röntgen, unter Stromleitungen und in der Sonne - Menschen sind ständig Strahlung ausgesetzt. Viele machen sich deswegen Sorgen, doch es gibt Wissenslücken. Mehr»
">

Diebe werden immer dreister: Notfallsanitäter bei Rettungseinsatz bestohlen

Ein dreister Dieb bestahl Rettungssanitäter während eines Noteinsatzes. Polizisten wurden Ausrüstungsgegenstände zur Unfallstellen-Absicherung entwendet. Mehr»
">

„Wo kein Mast, da kein Empfang“: Scheuer droht Mobilfunkkonzernen mit Strafen

"Mit der Schließung der Lücken im 4G-Netz legen wir die Grundlage für den flächendeckenden 5G-Ausbau und damit für die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft", sagte... Mehr»
">

Vater nimmt sich digitale Auszeit – will kein „Rabenvater mit Handy“ mehr sein

Eltern sein ist hart! Und es ist oft verlockend, sich vom großen Chaos oder kleinen, weinerlichen Stimmen, mit dem abzulenken, was in der Außenwelt vor sich geht. Aber selbst wenn sie nicht Mutter... Mehr»
">

Professor schlägt Alarm: „5G kann unsere Erbinformationen destabilisieren“

Im „Morning Briefing“-Podcast warnte Prof. Wilfried Kühling von der Luther-Universität Halle-Wittenberg vor dem 5G-Standard. Kühling, der auch den wissenschaftlichen Beirat des BUND leitet,... Mehr»
">

Das Handy ohne Internetzugang kann in die Zuckertüte, ein Smartphone eher nicht

Experten halten Erstklässler noch nicht reif für Smartphones. Empfehlenswert sei daher eher ein Handy ohne Internetzugang, mit dem Kinder und Eltern auf dem Schulweg ganz normal telefonieren... Mehr»
">

IT-Verband Bitkom-Präsident empfiehlt Handys ab der ersten Klasse

Bereits zur Einschulung sollten Kinder nach Ansicht des Präsidenten des IT-Branchenverbands Bitkom ein Handy bekommen. Denn: "54 Prozent der Sechs- bis Siebenjährigen nutzen heute bereits ein... Mehr»
">

Huawei erlebt Eiszeit in Europa: Umsatzeinbruch von 40 Prozent

Trotz des heißen Sommers erlebt der chinesische Telekommunikationsgigant Huawei eine Eiszeit in Europa. Nachdem das US-Handelsministerium Mitte Mai Huawei auf die Schwarze Liste gesetzt hatte, brach... Mehr»
">

Smartphone-Wahn: Die schockierende Wirkung auf unsere Knochen

Wissenschaftler schlagen Alarm, der Körperbau des Menschen degeneriert. Smartphone & Co. fordern ihren Tribut am menschlichen Körper: Die Natur erfindet einen neuen Knochen und lässt Kinderskelette... Mehr»
">

Dresden: Mädchen (17) von Gruppe ausgeraubt, geschlagen und getreten – Polizei bittet um Hinweise

Die Männer nahmen ihr alles weg, was einen Wert haben könnte. Dann prügelten sie auf sie ein. Mehr»
">

„Bild“-Chef Reichelt: „Merkel empfängt Obama – obwohl dieser Europa schwer geschadet hat“

Scharfe Kritik am „Freundschaftsbesuch“ Barack Obamas am Freitag im Kanzleramt hat „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt geübt. Kanzlerin Merkel habe mit dem Treffen US-Präsident Donald Trump... Mehr»