Schlagwort

Herzinfarkt

">

Studie aus Ulm: Herz-Notfall-Patienten meiden Arzt in Corona-Pandemie

Wegen der Corona-Krise sind Patienten mit Herz-Notfällen zögerlich und oft verspätet ins Krankenhaus gegangen. Das bestätigt eine Studie des Universitätsklinikums Ulm. Bei Herzinfarkten gab es... Mehr»
">

Hohe Kapazität, weniger Corona-Tests – Labore klären auf und warnen vor Antikörper-Schnelltests

Vor drei Wochen ging die Anzahl der Corona-Tests plötzlich zurück. Erst wurden 40.000 Tests pro Woche weniger durchgeführt, dann in der darauf folgenden Woche nochmals 26.000 Tests weniger. Dabei... Mehr»
">

Spahn über Corona-Pandemie: „Der Ausbruch ist wieder beherrschbar“ – Impfstoffprojekte zu SARS-CoV-2 laufen

Die Regierung sieht sich auf einem guten Weg bei der Corona-Eindämmung. Die Maßnahmen wirken. Darin waren sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Lothar Wieler, Präsident des Robert... Mehr»
">

6-Jähriger blieb hartnäckig als ihm niemand glaubte – Er rettete einem Mann das Leben

Der sechsjährige Karter wurde zunächst nicht ernst genommen. Dem Kind nicht gleich die volle Beachtung zu schenken, die es eigentlich verdient, sei Eltern und Großeltern in stressigen Zeiten... Mehr»
">

Heiko Schrang: „Wie wir unseren Geist vom Wahnsinn befreien können“ +Video

In SchrangTV Spirit gibt es - von Heiko Schrang präsentiert - eine Betrachtung über das, was uns krank macht und wie wir vielleicht aus dieser Abwärtsspirale wieder herauskommen können. Mehr»
">

Schläge, Tritte, Herzversagen – Audio: Augenzeugin von Köthen stand „ganz alleine da, bis der Polizist kam“

Blut fließt auf einem Spielplatz in Köthen. Ein 22-jähriger junger Mann ist tot. Auf ihn wurde derart eingeprügelt und eingetreten, dass sein geschwächtes Herz aufhörte zu schlagen. Er habe "nie... Mehr»
">

Sonnenvitamin D heilt Schäden im Herz-Kreislauf-System – verringert Risiko für Herzinfarkt

Herzinfarkt-Patienten haben oft einen Vitamin-D3-Mangel. Eine neue Studie von Forschern der Ohio University führte zu der Erkenntnis, dass Vitamin D3 die Produktion von Stickstoffmonoxid stimuliert,... Mehr»
">

Wie intermittierendes Fasten Ihnen helfen kann, länger und gesünder zu leben

Immer mehr Menschen interessieren sich für das intermittierende Fasten. Konkret bedeutet diese Art des Fastens, dass man entweder täglich die Anzahl der Mahlzeiten reduziert und größere... Mehr»
">

Weil Du Kuhmilch trinkst, musst Du früher sterben?

Wer viel Milch trinkt, und zudem nicht viel Obst und Gemüse auf seinem Speiseplan hat, soll einer schwedischen Studie zufolge, die im American Journal of Epidemiology veröffentlicht wurde, ein... Mehr»
">

Studie: Rauchen lässt Infarktrisiko bei Menschen unter 50 um das Achtfache steigen

Rauchen erhöht bei jüngeren Menschen massiv das Risiko eines Herzinfarkts: Bei Rauchern unter 50 Jahren sei die Gefahr eines Infarkts acht Mal höher als bei Nichtrauchern, heißt es in einer Studie... Mehr»
">

Studie bestätigt: Depression macht auch das Herz krank

Millionen Menschen leiden daran: Depression gilt als Volkskrankheit. Die Seelennot kann auch aufs Herz schlagen. Münchner Forscher haben herausgefunden, dass Depressionen bei Männern ein ähnlich... Mehr»
">

Echte Vitaminbomben: Was 15 Mandeln am Tag für Sie tun können!

Mandeln sind besonders nährstoffreiche Lebensmittel und bereits 60 Gramm Mandeln pro Tag schützen uns vor Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einem zu hohen Cholesterinspiegel und tragen zur... Mehr»
">

Zuckerindustrie bezahlte 1967 Forscher, um den Zusammenhang von Zucker und Herzerkrankungen zu verschweigen

Geheimprojekt 226: Vor 60 Jahren verschwieg eine medizinische Studie, dass Zucker mit Herzerkrankungen zu tun hat. Es ist tatsächlich auch eine zuckerreiche Ernährung, die Herzerkrankungen bewirken... Mehr»
">

Studie beweist: Leinsamen kann Leben retten

Bluthochdruck und Arterienverkalkung kann durch Leinsamen-Öl wirksam begegnet werden, belegt eine Studie. Mit einer täglichen Gabe von Leinsamen-Schrot könnten 50 Prozent der Schlaganfälle und 30... Mehr»
">

Als wenn ein Elefant auf der Brust steht: Acht Herzinfarkt-Symptome bei Frauen

Der Herzinfarkt ist Todesursache Nummer 1 in Europa. Frauen trifft er häufiger als Männer. Das liegt vor allem daran, dass sie die Symptome unterschätzen. Die sind oft anders als bei Männern.... Mehr»
">

Finnische Studie: Eisenpräparate begünstigen Herzinfarkt

Eisenmangel verursacht eine ganze Reihe an Beschwerden. Daher schluckten viele Menschen in der Vergangenheit große Mengen an Eisentabletten. Das war keine weise Entscheidung. Finnische Forscher... Mehr»
">

Walnüsse können einen ganzen Pillenkoffer ersetzen

Wer Walnüsse in der Hosentasche hat, der hat alles dabei, was der Körper braucht. Diese schrumpeligen Nüsse in Gehirnform sind nicht nur gut für die grauen Zellen. Sie bringen den ganzen Körper... Mehr»
">

Schön, schlank und glücklich – so verkaufte Bayer jahrelang Antibabypillen mit tödlichen Folgen

Schwere bis tödliche Nebenwirkungen können Antibabypillen mit dem Wirkstoff Drospirenon haben. Betroffene Frauen verklagen den Pharmakonzern Bayer auf Schmerzensgeld und Schadensersatz: wie zum... Mehr»
">

Langzeitstudie zeigt: Obst- und Gemüseverzehr in jungen Jahren schützt vor Gefäßablagerungen im Alter

Eine neue Forschungsarbeit vom Minneapolis Heart Institute bestätigt: Gesund essen als junger Erwachsener kann eine sehr gute Auswirkung auf die arterielle Gesundheit und Prophylaxe bei... Mehr»
">

Menschen bei Maischberger „Risiko Herzinfarkt“ Live-Stream heute, Di. 17.03. um 22:45 Uhr ARD + Free-TV + Mediathek

Menschen bei Maischberger „Risiko Herzinfarkt?“ Live-Stream heute, Di. 17.03. um 22:45 Uhr ARD + Free-TV + Mediathek DAS ERSTE Live-Stream  Menschen bei Maischberger ... Mehr»