Schlagwort

HIV

">

Ebola-Entdecker Piot überlebte nur knapp Corona-Infektion: „Habe das Virus unterschätzt“

Der bekannte belgische Virologe Peter Piot, der in den 1970er Jahren als Teil eines Forscherteam den Ebola-Erreger entdeckt hatte, erkrankte im März am Coronavirus und überlebte nur knapp. Er klagt... Mehr»
">

Studie: HIV-Sequenzen machen Coronavirus bis 1000-fach ansteckender – Hinweise auf nicht natürlichen Ursprung?

Das neue Coronavirus SARS-CoV-2 unterscheidet sich in entscheidenden Punkten vom klassischen SARS-Virus. Mehrere Forschergruppen bestätigten HIV-ähnliche Mutationen, die die Infektionsweise... Mehr»
">

Coronavirus: Impfung kann Infektionsverlauf verschlimmern

Die Hoffnung auf einen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 ist getrübt: Forscher vermuten, dass Impfungen den Verlauf der Infektion verschlimmern. Anlass zur Sorge sind Studien über sogenannte... Mehr»
">

Frank Plummer – Kanadischer Wissenschaftler und Schlüsselfigur zur Untersuchung des Coronavirus ist tot

Ein kanadischer Wissenschaftler ist in Nairobi während eines Vortrags plötzlich gestorben. Er arbeitete am Nationalen Mikrobiologie-Labor (NML) in Winnipeg, Kanada – dem einzigen P4-Labor in... Mehr»
">

Rätsel um den neuen Coronavirus: Symptome, Forschung, Fachliteratur

Welche Symptome gibt es bei einer Erkrankung am Coronavirus, 2019-nCoV? Derzeit gibt es noch viele Wissenslücken in der Forschung. Hier eine Analyse der neuesten medizinischen Fachliteratur durch... Mehr»
">

Aus Scham und Angst: 30.000 Menschen machen HIV-Selbsttests in Deutschland

Die Hemmschwelle, sich beim Hausarzt oder im Gesundheitsamt auf den Aids-Erreger HIV testen zu lassen, ist für viele Menschen groß. Entsprechend groß waren die Hoffungen bei der Freigabe von... Mehr»
">

Deutsche Steuerzahler finanzieren in Millionenhöhe weltweit Gender-Projekte

Zur "Einhaltung der Menschenrechte" fördert die deutsche Bundesregierung weltweit Projekte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen, Transgendern und Intersexuellen. Botschafter und... Mehr»
">

„Düsseldorfer Patient“ womöglich von HIV geheilt

Möglicherweise ist ein dritter Mensch von HIV geheilt worden. Nach einer speziellen Stammzelltransplantation sei bei dem "Düsseldorfer Patienten" das HI-Virus aktuell nicht nachweisbar, Mehr»
">

Offenbarungseid für „Sexuelle Revolution“ und staatliche „Aufklärung“: Syphilis seit Jahren auf dem Vormarsch

Galt die Syphilis noch vor wenigen Jahrzehnten in Deutschland als ausgerottet, ist sie – wie auch andere Geschlechtskrankheiten – nicht nur wieder zurückgekehrt, sondern befindet sich weiter auf... Mehr»
">

Berlin: Junge (5) tritt auf Spielplatz in HIV-infizierte Spritze

Alptraum auf einem Kinderspielplatz in Berlin-Kreuzberg: Eine Mutter fährt mit ihrem kleinen Sohn in die Klinik, als er in eine Spritznadel getreten war. Der Schock: Die Spritze war HIV-infiziert. Mehr»
">

Conchita Wurst macht HIV-Infektion via Instagram öffentlich

Die österreichische Vollbart-Diva Conchita Wurst hat öffentlich gemacht, sich vor einigen Jahren mit HIV infiziert zu haben. Der Drag-Künstler begründete seinen Schritt mit der Drohung eines... Mehr»
">

Gesundheitsminister Gröhe mahnt Abbau von Vorurteilen gegenüber HIV-Infizierten an

Die Zahl der HIV-positiven Menschen mit Migrationshintergrund, die sich hilfesuchend an die Deutsche Aids-Stiftung wenden, ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Mehr»
">

Aids-Stiftung: Erstmals über die Hälfte der Hilfesuchenden mit Migrationshintergrund

Die Zahl der HIV-positiven Menschen mit Migrationshintergrund, die sich hilfesuchend an die Deutsche Aids-Stiftung wenden, ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Mehr»
">

Kabinett beschließt Strategie zur Eindämmung übertragbarer Sexualkrankheiten

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf einer Strategie zur Eindämmung von HIV, Hepatitis B und C sowie anderer sexuell übertragbarer Infektionen beschlossen. Sie geht nun in Bundestag und... Mehr»
">

Robert-Koch-Institut: HIV-Neuinfektionen stiegen leicht an

Trotz Aufklärungskampagnen und Medikamenten geht die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland nicht zurück. Das Robert-Koch-Institut in Berlin schätzt, dass sich 2014 wie im Vorjahr 3200 Menschen... Mehr»
">

„Gib Todesangst keine Chance!“: Darum sind HIV-Tests gefährlich unzuverlässig

Wie zuverlässig sind Aids-Tests? Durch den Welt-Aids-Tag bekommt die Immunschwäche Krankheit wieder viel Publicity. Angeblich werden in Deutschland 3000 Menschen jährlich mit dem HIV-Virus... Mehr»
">

Lügt die Pharmaindustrie über HIV und Aids? Erschütternde Doku zum „Aids-Wahrheits-Tag“ in Berlin

Alljährlich wird am Welt-Aids-Tag der Opfer der Immunischwäche-Krankheit gedacht – von Mensch zu Mensch aber auch in kostspieligen Aufklärungs- und Medienkampagnen. „Alles Propaganda“, sagen... Mehr»
">

Malaysia Airlines MH 17 Ukraine Update: 108 Delegierte der Internationalen AIDS Gesellschaft werden beklagt

Unter den Toten des Flugzeugunglücks der Passagiermaschine MH 17 der Malaysia Airlines befanden sich laut The Telegraph 108 Delegierte der Internationalen AIDS Gesellschaft. Sie sollen zu... Mehr»
">

„Wie sagst du, dass du HIV hast?“

Mit einer Lüge zu leben oder zu verheimlichen, "dass ich HIV positiv bin, das ist das Schlimmste", sagt Hans aus Frankfurt. "Stell dir vor, du hast ein Vorstellungsgespräch. Sagst du es?", fragt... Mehr»

">

Michelle Obama Speaks in Soweto

[Michelle Obama, U.S. First Lady]: „It is because of them, that I stand before you as First Lady of the United States of America.“ Michelle Obama pays tribute to the … Mehr»