Schlagwort

Hochschulen

">

Zehntausende Menschen demonstrieren in Ungarn für Soros-Universität

Die Universität von George Soros in Ungarn sieht ihre Existenz durch einen am Dienstag vom Parlament verabschiedeten Gesetzesentwurf bedroht. Am Sonntag demonstrierten zehntausende Menschen gegen das... Mehr»
">

Juncker kritisiert Orbans Hochschulgesetz und „Stoppt Brüssel!“-Befragung

Der EU-Kommissionspräsident übt scharfe Kritik an der Regierung von Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban. "Ich mag diese Entscheidung nicht", sagte Juncker mit Blick auf Maßnahmen gegen eine... Mehr»
">

Hochschulen melden starke Zunahme von Flüchtlingen unter Studenten

Fünf mal so viele Flüchtlinge als wie vor einem halben Jahr haben sich an deutschen Hochschulen eingeschrieben. Auch für studienvorbereitende Sprach- und Fachkurse gab es 80 Prozent mehr... Mehr»
">

Bundesregierung unterstützt Forschung über Digitalisierung an Hochschulen

Die Bundesregierung unterstützt die Forschung über Wirksamkeit digitaler Lehr- und Lernformen und ihre organisatorischen Voraussetzungen an Hochschulen. Mehr»
">

Bildungsministerin stoppt Namensänderung der Universität Greifswald

Wegen eines formalen Fehler kann die Universität Greifswald den Namenszusatz "Ernst Moritz Arndt" noch nicht streichen. Mehr»
">

Proteste gegen Entlassung hunderter Professoren in Ankara – Tränengasgranaten und Gummigeschosse gegen Demonstranten

Gemäß einem neuen Notstandsdekret von Dienstagabend wurden 330 Mitglieder des Hochschulrats YÖK entlassen. Unter ihnen ist auch der angesehene Verfassungsrechtler Ibrahim Kaboglu, der die... Mehr»
">

Abmahnung statt Kündigung: Ex-Stasi-Mann Holm behält Job an Berliner Uni – Linke Studenten demonstrierten drei Wochen lang

Nach einer Erklärung Andrej Holms, in der dieser sein Bedauern darüber ausdrückt, gegenüber der Hochschule falsche Angaben zu seiner Biografie gemacht zu haben, habe sie "entschieden, statt einer... Mehr»
">

„Tötet Trump“-Slogans bei Universitätskrawalle: Trump bezeichnet Demonstranten als „professionelle Anarchisten“

US-Präsident Donald Trump bezeichnet gewalttätige Protestierende auf Twitter als "professionelle Anarchisten, Schläger und bezahlte Demonstranten". Die Meldung kam nach der krawallartigen... Mehr»
">

Nach Rücktritt: Berliner Ex-Staatssekretär Holm auch von Uni gekündigt – Holm will klagen

Nach seinem Rücktritt als Berliner Baustaatssekretär soll Andrej Holm auch seine Anstellung bei der Humboldt-Universität verlieren, wie die Präsidentin der Universität Sabine Kunst am Mittwoch... Mehr»
">

Zu eurozentrisch: Weiße Philosophen sollen aus Lehrplan verbannt werden

Das Aus für Platon und Sokrates. Studenten einer Universität in England, deren Schwerpunkt auf Asien, Afrika und dem mittleren Osten liegt, wollen "weiße Philosophen" aus ihrem Lehrplan verbannen.... Mehr»
">

New Yorks Gouverneur verspricht Unter- und Mittelschicht gebührenfreies Studium

Andrew Cuomo stellte in der Universität von Queens Pläne für ein Stipendium namens Excelsior vor, von dem Kinder aus Familien mit einem Jahreseinkommen von bis zu 125.000 Dollar profitieren sollen.... Mehr»
">

„Das ähnelt einem islamischen Staat“: Scharfe Kritik an Universität Sarajevo wegen Unterrichtspause für Freitagsgebete

Die Universität Sarajevo will Unterrichtspausen an Freitagen einführen, um muslimischen Studenten die Teilnahme am traditionellen Freitagsgebet zu ermöglichen. Mehrere linke und liberale Parteien... Mehr»
">

US-Behörden: Ohio-Attentäter ohne direkte Verbindung zum IS

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hatte die Tat, bei der elf Menschen verletzt wurden, nach Angaben einer US-Website für sich reklamiert. Nach den bisherigen Ermittlungsergebnissen habe... Mehr»
">

Ermittler gehen nach Messer-Attacke an US-Uni Terrorverdacht nach

Ein Student hat am Montag auf dem Campus seiner Universität im US-Bundesstaat Ohio wahllos mit einem Schlachtermesser auf Passanten eingestochen und dabei elf Menschen verletzt. Ermittler gingen dem... Mehr»
">

Täter erschossen: Angreifer in Ohio rammte erst Wagen in Menge und stach dann auf Fußgänger ein

Hinweise auf weitere Angreifer gab es nicht. Danach befragt, ob es sich um einen "Terrorangriff" gehandelt habe, erklärte die Polizei, dies sei eine "Möglichkeit". Ein Polizist der Universität in... Mehr»
">

Schüsse auf US-Universitätscampus: Mindestens neun Verletzte – Verdächtiger stirbt nach Großalarm

Auf dem Campus der Ohio State University im Nordosten der USA sind am Montag Medienberichten zufolge mindestens neun Menschen offenbar durch Schüsse verletzt worden. Mehr»
">

Universität Harvard sperrt Männer-Fußballteam wegen Sexismus für den Rest der Saison

Die US-Elite-Universität Harvard hat ihre Männer-Fußballmannschaft wegen einer sexistischen Rangliste von Spielerinnen der Frauenmannschaft für den Rest der Saison gesperrt. Mehr»
">

Südafrikas Polizei attackiert Studentenprotest vor Parlament mit Blendgranaten

Die südafrikanische Polizei ist vor dem Parlament in Johannesburg mit Blendgranaten gegen Studieredne vorgegangen. Diese protestieren seit Wochen gegen die Erhöhung von Studiengebühren,... Mehr»
">

Lange schlafen und Party machen? AOK präsentiert Untersuchung zu Stress bei Studenten

Welchen Stress erleben Hochschüler heutzutage, wie gehen sie damit um und welche Unterstützung nehmen sie gegebenenfalls wahr? Diesen Fragen sind die Universitäten Potsdam und Hohenheim im Auftrag... Mehr»
">

Studenten finden schwieriger Wohnungen

In 19 Städten schätzen die Forscher die Wohnsituation als besonders kritisch ein. Allen voran stehen München, Frankfurt am Main und Köln. Mehr»