Schlagwort

Homo sapiens

">

Bulgarien: Ältester Homo sapiens Europas lebte wohl vor 45.000 Jahren

Ein internationales Forschungsteam berichtete über neue Fossilien des Homo sapiens aus der Bacho-Kiro-Höhle in Bulgarien. Diese wurden auf ein Alter von etwa 45.000 Jahren datiert. Neben ihnen... Mehr»
">

Geschichte des Homo sapiens erscheint immer älter und komplexer

Afrika gilt als Wiege der Menschheit. Doch der Homo sapiens verließ den Kontinent wahrscheinlich viel früher als bislang angenommen - das fanden Wissenschaftler aus Tübingen und Athen heraus. Mehr»
">

Knochenfunde belegen: Denisova – „erste Menschenform im Hochland von Tibet“

Bisher war der Denisova-Mensch nur durch wenige fossile Fragmente aus der Denisova-Höhle in Sibirien bekannt. Ein neu entdeckter frühmenschlicher Kiefer aus Xiahe in China stammt von einer... Mehr»
">

Älteste Höhlenmalereien in Spanien lassen Forscher rätseln – Wer hat die Felszeichnungen erschaffen?

Ein internationales Forscherteam, in dem auch Wissenschaftler des Max Planck Instituts teilnahmen, untersuchte Höhlenmalereien in drei spanischen Höhlen. Sie sind 64.000 Jahre alt und fallen nicht... Mehr»
">

Weltmusik-Party im Allgäu: „Burn on, Homo Sapiens!“ von René Giessen wird zur musikalischen Ur-Erfahrung + Video

„Das muss rocken!“, meinte Komponist René Giessen, als er Freunde aus ganz Deutschland zum musikalischen Gipfeltreffen bat: Ein afrikanischer Chor, eine Allgäuer Blaskapelle, hochkarätige... Mehr»
">

300.000 Jahre: Der heutige Mensch ist wesentlich älter als angenommen

Die Funde sind eine Sensation: Forscher haben in Marokko Fossilien des Homo sapiens entdeckt, die 300 000 Jahre alt sind. 100 000 Jahre älter als die bislang frühesten. Mehr»