Schlagwort

Honduras

Hurrikan der höchsten Stufe 5 nähert sich mittelamerikanischer Küste

Zwei Wochen nach dem verheerenden Tropensturm „Eta“ bedroht nun der Hurrikan „Iota“ die Staaten Zentralamerikas: Das US-Hurrikanzentrum NHC stufte... Mehr»

Nächster Hurrikan bedroht Zentralamerika

Weniger als zwei Wochen nach dem Sturm „Eta“ mit mehr als 200 Todesopfern wird Zentralamerika von einem weiteren Hurrikan bedroht. Tropensturm „Iota“ wurde... Mehr»

Mindestens 60 Tote durch Tropensturm „Eta“ in Zentralamerika

Der Tropensturm "Eta" hat in Zentralamerika mehr als 60 Menschen in den Tod gerissen. Allein in Guatemala seien 50 Menschen gestorben, teilte Staatschef Alejandro Giammattei mit. Mehr»

Nach Nicaragua wütet Tropensturm „Eta“ in Honduras – Massive Schäden in beiden Ländern

Nach seinen Zerstörungen in Nicaragua ist der Tropensturm „Eta“ ins Nachbarland Honduras weitergezogen und hat dort ebenfalls massive Schäden angerichtet. Die Zahl... Mehr»

Alarmstufe rot: Nicaragua und Honduras von Hurrikan „Eta“ getroffen

Der Hurrikan "Eta" erreichte Nicaragua und Honduras. Es gilt Alarmstufe rot, einige Gebiete wurden evakuiert. Mehr»

Migration in die USA: Tausende Menschen aus Honduras brechen gemeinsamen Marsch zur Grenze ab

Nach Online-Aufrufen machten sich mehr als 3.000 Migranten aus Honduras auf den Weg in die USA. Die Migranten durchbrachen die Reihen guatemaltekischer Grenzsoldaten und teilten... Mehr»

Mexiko setzt Armee gegen Migrantenkonvois Richtung USA ein: „Sie werden nicht über die Grenze kommen“

Die mexikanische Regierung hat einen Armeeeinsatz angeordnet, um den Grenzübertritt tausender Migranten auf dem Weg in die USA zu verhindern. Hunderte Soldaten und Beamte der... Mehr»

Mexikos Präsident sieht Verbindung zwischen US-Wahl und Migranten-Konvoi

Der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador sieht nach eigenen Angaben Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen dem US-Wahlkampf und einer Gruppe von 3000... Mehr»

Mehr als 3000 Migranten aus Honduras auf dem Weg Richtung USA

In Honduras haben sich trotz der Corona-Pandemie mehr als 3000 Migranten auf den Weg Richtung USA gemacht. Wie Journalisten der Nachrichtenagentur AFP beobachteten, liefen sie in... Mehr»

Auch Honduras will Botschaft in Israel bis Jahresende nach Jerusalem verlegen

Honduras will seine Botschaft in Israel noch vor Ende des Jahres von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu habe bei einem Telefonat im... Mehr»

US-Regierung stellt neue Lateinamerika-Strategie vor: Trump will Einflussnahme Chinas erschweren

Wie 2004 US-Präsident George W. Bush hat auch Donald Trump wenige Monate vor seiner angestrebten Wiederwahl eine neue Lateinamerika-Strategie vorgelegt. Diese will unter anderem... Mehr»

Reporter ohne Grenzen klagt über Einschränkungen der Pressefreiheit im Zeichen der Corona-Krise

Mehrere Länder nehmen die Corona-Krise zum Anlass, Journalisten ihre Arbeit zu erschweren, klagt "Reporter ohne Grenzen". Auf einer Themenseite, die Einschränkungen dokumentieren... Mehr»

Migranten stürmen nach Mexiko – Grenze vorübergehend zu

Allen verschärften Kontrollen zum Trotz machen sich wieder Hunderte Menschen aus Mittelamerika auf der Suche nach einem besseren Leben Richtung USA auf. An der Grenze zwischen... Mehr»

Nationalgarde stoppt hunderte Menschen aus Zentralamerika an Mexikos Grenze

Rund 1500 Flüchtlinge und Migranten aus Zentralamerika haben am Samstag auf ihrem Weg in die USA versucht, illegal von Guatemala über die Grenze nach Mexiko zu gelangen. Sie... Mehr»

Mexikos Nationalgarde stoppt erneut tausende illegale Migranten aus Lateinamerika an Südgrenze

Im vergangenen Jahr hatte US-Präsident Trump den Druck auf Mexiko erhöht. Seitdem hatte das Land seine Sicherheitsmaßnahmen an der Südgrenze erhöht. Gestern stoppte die... Mehr»

Migranten durchbrechen Grenzsperren zu Guatemala

Nach der Formierung eines neuen Flüchtlingsmarsches aus Honduras in Richtung USA haben hunderte Menschen teils gewaltsam die Grenze zu Guatemala überquert. Mehr»

Schlepper suchen nach neuen Bevölkerungsgruppen zur Überquerung der US-Grenze

Kartelle und Schlepperbanden hätten ihre Zielgruppen geändert oder ausgeweitet, so Mark Morgan, Kommissar für Zoll und Grenzschutz. Die illegale Migration in die USA weitet sich... Mehr»

Immer mehr Kaffee-Importe nach Deutschland

Deutschland importiert immer mehr Kaffee. Im 1. Halbjahr 2019 wurden laut vorläufiger Ergebnisse 627.000 Tonnen Kaffee im Warenwert von 1,4 Milliarden Euro nach Deutschland... Mehr»

Strom in mehreren Ländern Mittelamerikas ausgefallen

In Mittelamerika ist es zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Ganz Honduras sowie Teile Nicaraguas, El Salvadors und Guatemalas sind betroffen. Das teilte der Chef des... Mehr»

Das regt zum Nachdenken an – Alarmierende Bilder vor der Küste von Honduras

Caroline Power ist Meeresfotografin und schockiert. Ihre Bilder von der Küste von Roatán, einer Insel der Islas de la Bahía in der Karibik sind alarmierend! Die Insel liegt etwa... Mehr»