Schlagwort

Hu Jintao

Xi Jinping: Intensive Vorbereitung des 19. Parteitages – Keine Zeit für UNO-Hauptversammlung

Der Parteichef der KP Chinas, Xi Jinping, ist derzeit offenbar sehr mit den Vorbereitungen zum 19. Parteitag beschäftigt, zumindest könnte das der Grund sein, warum er der UNO-Hauptversammlung in... Mehr»

Milliardenbetrug, Erpressung und ein mysteriöser Ferrari-Unfall: Das waren Ling Jihua´s „4 Fehler“

Neue Details zu einem spektakulären Korruptionsfall in China: Es geht um veruntreute Milliarden, politische Erpressung und einen mysteriösen „Ferrari-Unfall“. Zheng Ming, ein regimekritisches... Mehr»

Mit letzter Kraft: Chinas Ex-Diktator Jiang Zemin (87) zeigt sich öffentlich

Er kann kaum noch laufen, aber den Machtkampf gibt er nicht auf: Chinas altersschwacher Ex-Diktator Jiang Zemin (87) zeigte sich in den vergangenen Tagen öffentlich, um seine Anhänger zum... Mehr»

Tibet-Anwalt: „In Spanien diktiert die KPCh die Gesetze“

Der spanische Staatsanwalt Jose Elias Esteve Molto führt in Spanien das Verfahren wegen Völkermords am tibetischen Volk gegen Chinas Führung. Esteve ist wegen der Gesetzesvorlage der Partido... Mehr»

China: Früherer Parteichef Jiang Zemin verliert an Einfluss

  Vor zehn Jahren musste Jiang Zemin den Thron der kommunistischen Macht in China verlassen. Ihm folgte Hu Jintao. Trotzdem war es Jiang weiterhin gelungen, Einfluss auf politische Entscheidungen zu... Mehr»

China: Neue Bestimmungen für KP-Beamte

Im Kampf gegen die Korruption haben Chinas Führer nun weitere Maßnahmen verabschiedet. Sie nennen es „die acht Bestimmungen.“ [Lin Zixu, Politischer Kommentator]: „[Die Bestimmungen] sind für... Mehr»

China-Analytiker: Kaum eine Chance auf Reform

  Sie sagt von sich selbst, dass sie Reformen braucht. Die Kommunistische Partei Chinas. Beobachter sagen das auch. Doch die Verkündung des neuen Führungskreises ließ diese Hoffnung auf Wandel... Mehr»

Die Machtstruktur in China – Das Innenleben des Roten Drachen

  Wenn das politische System in China ein Mensch wäre, könnte bei ihm vielleicht eine Persönlichkeitsspaltung diagnostiziert werden. Einerseits wird über Fälle wie „Organraub“,... Mehr»

Chinas Machtwechsel: Neue Mannschaft, alte Probleme

  Xi Jinping ist neuer Chef der Kommunistischen Partei Chinas geworden. Auf der Sitzung des neuen Zentralkomitees am Donnerstag wurde der 59-Jährige zum Nachfolger des aus Altersgründen... Mehr»

Politische Reformen als Mittel der Machterhaltung der KP Chinas

Seit der Eröffnung des 18. Parteikongresses der Kommunistischen Partei Chinas am 8. November in Peking wartet die Welt darauf, wohin der Trend geht. Der jetzige Parteichef Hu Jintao betonte zur... Mehr»

China Parteitag: Xi Jinping, der Mann ohne Gesicht

  Am 8. November eröffnet der 18. Parteitag in China, auf dem der nächste Machtwechsel in der Führungsebene der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) stattfindet. Anders als bei einer... Mehr»

China: Nach Herrn Hu und Herrn Wen kommt Herr Xi

  Was momentan so aussieht wie Denver- oder Dallas-Clan in China, ist noch erbitterter, noch geheimer, noch gemeiner und mit noch mehr Auswirkungen auf die Zukunft der Chinesen – und … Mehr»

Kampf um die Spitzenpositionen in Chinas KP wird härter

  Der Showdown zwischen den rivalisierenden Fraktionen innerhalb der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) hat sich verschärft, während der 18. Parteikongress naht, auf dem eine neue Führungselite... Mehr»

China: Angriff auf Wen Jiabao gefährdet Jiang Zemin-Fraktion

  Nach dem Bericht in der New York Times über das angebliche Privatvermögen von Wen Jiabao ist der geplante friedliche Regierungswechsel in China in einen offenen politischen Krieg ausgeartet. Dies... Mehr»

China: Ein wichtiges Thema im US-Präsidentschaftswahlkampf

  Am 6. November 2012 sollen die Amerikaner entscheiden, wer der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden und ins Weiße Haus einziehen soll, Barack Obama oder Mitt Romney. Nur zwei... Mehr»

China: KPCh sucht vor dem 18. Parteitag nach interner Wahlreform

Alle Augen in China richten sich auf den bevorstehenden 18. Parteitag, auf dem eine neue politische Generation von Parteifunktionären das Ruder übernehmen soll. Die chinesischsprachige Epoch Times,... Mehr»

China: Internetzensur über Organraub aufgehoben

Der gestürzte Politiker Bo Xilai und sein ehemaliger Polizeichef Wang Lijun wurden beide international des Organraubs an lebenden politischen Gefangenen beschuldigt. Inhaftierte Falun... Mehr»

China: Der Fall von Bo Xilai

Der Fall von Bo Xilai, kürzlich noch einer von Chinas Spitzenpolitikern, nahm nach einigem Auf und Ab eine dramatische Wende. Am 28. September gab das Politbüro des ZK der KP … Mehr»

China versus Japan: Streit um Senkaku Inseln

Japans Entscheidung, eine unbewohnte Inselgruppe im ostchinesischen Meer zu kaufen, stößt bei Chinas Regime auf Ablehnung. Es bezeichnet das Vorhaben als „illegal und ungültig“. Japans Erster... Mehr»

China: Xi taucht wieder auf und im Hintergrund wurde Politik gemacht

Die Weltöffentlichkeit rätselte, wo Chinas designierter neuer Parteichef Xi Jinping abgeblieben sein könnte. Er wurde seit dem 1. September nicht mehr öffentlich gesehen und seine Termine wurden... Mehr»